Irland - Rundreise

Reisecode: 9032528

Irland - Rundreise

Irland

Hotels

  • Halbpension
  • 7 Tage / 6 Nächte
Termine:
pro Person ab € 1.299,-
Zur Buchung

Inklusiv-Leistungen

  • Charterflug mit Fly Niki oder Austrian Airlines Group ab/bis Wien nach Kerry und retour von Dublin bzw. ab/bis Graz, Linz oder Salzburg nach Dublin und retour von Kerry inkl. 23 kg Gepäck
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • 6 x Übernachtung in Hotels der guten Mittelklasse
  • Unterbringung im Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Verpflegung: Halbpension mit Frühstück und Abendessen
  • Alle Transfers im Komfort-Fernreisebus
  • Alle Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung
Saisonen Termine Abflughafen DZ EZ
Saison A 08.06.17 – 14.06.17 ab/bis Wien € 1.299,- € 1.499,-
Saison B 20.06.17 – 26.06.17
02.07.17 – 08.07.17
ab/bis Wien € 1.319,- € 1.519,-
Saison C 02.06.17 – 08.06.17
14.06.17 – 20.06.17
26.06.17 – 02.07.17
ab/bis Graz,
Linz oder
Salzburg
€ 1.399,- € 1.599,-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Reiseverlauf Termine 08.06.17 – 14.06.17, 20.06.17 – 26.06.17 und 02.07.17 – 08.07.17

Tag 1 Flug nach Kerry. Ankunft, Begrüßung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Besichtigung des Muckross House, einem typischen Herrenhaus. Spaziergang in den gepflegten Gärten und der weitläufigen Parkanlage von Muckross. Übernachtung im Raum Killarney/Tralee.
Tag 2 Nach dem Frühstück Rundfahrt auf der Halbinsel Iveragh mit dem „Ring of Kerry“. Durchfahrt durch die Dörfer Cahersiveen und Waterville. Vom „Ladies View“ hat man einen Ausblick auf die idyllische Landschaft. Anschließend Weiterfahrt in den Raum Limerick mit Fotostopp in Adare.
Tag 3 Heute geht es zu den Cliffs of Moher mit Blick auf die Galway Bay und die Arran Inseln (witterungsbedingt). Zu Mittag Zeit zur freien Verfügung in Galway. Am Nachmittag Durchquerung der Connemara, ein Naturparadies voller Seen, Moore, Felsen, tief eingeschnittenen Buchten und kahlen Bergkegeln. Übernachtung im Raum Castlebar.
Tag 4 Fahrt in die Kleinstadt Sligo mit Sicht auf den Tafelberg Ben Bulben. In Drumcliff Sicht auf ein rund 1.000 Jahre altes, typisches keltisches Hochkreuz. Anschließend Überquerung der Grenze zu Nordirland und Weiterfahrt nach Enniskillen und zum Lough Erne-See. Danach geht es weiter nach Omagh. Am Abend Ankunft in Derry und Stadtrundgang.
Tag 5 Fahrt an die Causeway Coast, die aufgrund der zerklüfteten Felsformationen und der Strände als der schönste Küstenabschnitt Nordirlands gilt. Haupanziehungspunkt ist der Giant´s Causeway. Der „Fußweg des Riesen“ ist eine einzigartige geologische Formation. Anschließend Weiterfahrt nach Belfast und Stadtrundfahrt. Besichtigung des Titanic Museums.
Tag 6 Nach dem Frühstück Fahrt Richtung Süden und Fotostopp bei der alten Klosterruine „Monasterboice“. Anschließend Weiterfahrt nach Dublin und Stadtrundfahrt mit Sicht auf die O´Connell Street, das berühmte Trinity College u.v.m. Danach Fahrt entlang des riesigen Werksgeländes der Guiness Brauerei in Richtung St. Patricks´s Kathedrale. Übernachtung im Raum Dublin.
Tag 7 Transfer zum Flughafen Dublin und Rückflug. Ankunft in Wien, Graz, Linz bzw. Salzburg und individuelle Heimreise.

Reiseverlauf Termine 02.06.17 – 08.06.17, 14.06.17 – 20.06.17 und 26.06.17 – 02.07.17

Tag 1 Flug nach Dublin. Ankunft, Begrüßung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Stadtrundfahrt mit Sicht auf die O´Connell Street, das berühmte Trinity College u.v.m. Danach Fahrt entlang des riesigen Werksgeländes der Guiness Brauerei in Richtung St. Patricks´s Kathedrale. Übernachtung im Raum Dublin.
Tag 2 Nach dem Frühstück Fahrt Richtung Nordirland und Fotostopp bei der alten Klosterruine „Monasterboice“. Anschließend Weiterfahrt nach Belfast und Stadtrundfahrt. Besichtigung des Titanic Museums.
Tag 3 Fahrt an die Causeway Coast, die aufgrund der zerklüfteten Felsformationen und der Strände als der schönste Küstenabschnitt Nordirlands gilt. Haupanziehungspunkt ist der Giant´s Causeway. Der „Fußweg des Riesen“ ist eine einzigartige geologische Formation. Anschließend Besichtigung in Derry. Sehenswert sind vor allem die 1,5 km lange Stadtmauer und die bekannten großflächigen Wandgemälde, die „Murals“. Übernachtung im Raum Derry.
Tag 4 Fahrt nach Omagh und weiter in die Kleinstadt Enniskillen mit dem Lough Erne See. In Drumcliff Sicht auf ein rund 1.000 Jahre altes, typisches keltisches Hochkreuz. Anschließend Fahrt in die Kleinstadt Sligo mit Sicht auf den Tafelberg Ben Bulben.
Tag 5 Durchquerung der Connemara, ein Naturparadies voller Seen, Moore, Felsen, tief eingeschnittenen Buchten und kahlen Bergkegeln. Zu Mittag Zeit zur freien Verfügung in Galway. Danach geht es weiter zu den Cliffs of Moher mit Blick auf die Galway Bay und die Arran Inseln (witterungsbedingt). Übernachtung im Raum Limerick.
Tag 6 Fahrt Richtung Iveragh mit Fotostopp in Adare. Rundfahrt auf der Halbinsel Iveragh mit dem „Ring of Kerry“. Durchfahrt durch die Dörfer Cahersiveen und Waterville. Vom „Ladies View“ hat man einen Ausblick auf die idyllische Landschaft. Übernachtung im Raum Killarney/Tralee.
Tag 7 Besichtigung des Muckross House, einem typischen Herrenhaus. Spaziergang in den gepflegten Gärten und der weitläufigen Parkanlage von Muckross. Anschließend Transfer zum Flughafen Kerry und Rückflug. Ankunft in Wien, Graz, Linz bzw. Salzburg und individuelle Heimreise.

Sonstiges

Mindestteilnehmerzahl 25 Personen pro Termin.
Nicht inkludiert: Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind.
Nicht jeder Termin ist ab jedem Flughafen buchbar.
Bitte beachten, dass der Reiseverlauf in der Saison C in umgekehrter Reihenfolge stattfindet.
Zur Einreise benötigen Sie den bei Ausreise noch gültigen Reisepass.
Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschließlich im Einflussbereich des Reisenden liegt, werden die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet.
Eigenanreise zum jeweiligen Flughafen.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).

Länderinfo Irland (BMEIA)

Abflug von Wien
ReisetermineFlugvonnachAbflugAnkunft
02.06.2017 - 08.07.2017NAWienKerry CountyNANA
Rückflug nach Wien
ReisetermineFlugvonnachAbflugAnkunft
02.06.2017 - 08.07.2017NADublinWienNANA
Abflug von Graz
ReisetermineFlugvonnachAbflugAnkunft
02.06.2017 - 08.07.2017NAGrazDublinNANA
Rückflug nach Graz
ReisetermineFlugvonnachAbflugAnkunft
02.06.2017 - 08.07.2017NAKerry CountyGrazNANA
Abflug von Linz
ReisetermineFlugvonnachAbflugAnkunft
02.06.2017 - 08.07.2017NALinzDublinNANA
Rückflug nach Linz
ReisetermineFlugvonnachAbflugAnkunft
02.06.2017 - 08.07.2017NAKerry CountyLinzNANA
Abflug von Salzburg
ReisetermineFlugvonnachAbflugAnkunft
02.06.2017 - 08.07.2017NASalzburgDublinNANA
Rückflug nach Salzburg
ReisetermineFlugvonnachAbflugAnkunft
02.06.2017 - 08.07.2017NAKerry CountySalzburgNANA
NA = Diese Informationen stehen derzeit noch nicht fest. Sie erhalten sie spätestens mit Ihren Reiseunterlagen.
Flugdaten unter Vorbehalt
Diese Reise ist vom 29.11.2016 15:00 Uhr bis 13.12.2016 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.