Schweiz - Zugrundreise

Reisecode: 9032859

Schweiz - Zugrundreise

Schweiz

Hotels

  • Halbpension
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • inkl. Zugfahrten und Schifffahrt!
Termine:
pro Person ab € 1.119,-
Zur Buchung

Inklusiv-Leistungen

  • Fahrt im modernen Komfortreisebus ab/bis 23 Zustiegsstellen in Österreich nach Davos und retour von Interlaken
  • 6 x Übernachtung in Hotels der Mittelklasse
  • Unterbringung im Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Verpflegung: Halbpension mit Frühstück und Abendessen
  • 1 x Zugfahrt mit dem Bernina-Express im Panoramawagen der 2. Klasse von Davos nach Tirano (oder retour)
  • 1 x Zugfahrt mit dem Glacier-Express im Panoramawagen der 2. Klasse von Chur nach Brig inkl. Mittagessen
  • 1 x Zugfahrt in der 2. Klasse von Täsch nach Zermatt und retour
  • 1 x Schifffahrt in der 2. Klasse von Évian-les-Bains nach Lausanne
  • 1 x Zugfahrt mit dem Panoramic- Express in der 2. Klasse von Montreux nach Zweisimmen
  • Alle Transfers, Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise
Saisonen Termine Route DZ EZ
Saison A 26.05.17 – 01.06.17 Route B € 1.119,- € 1.269,-
Saison B 09.06.17 – 15.06.17 Route A € 1.119,- € 1.269,-
Saison C 17.06.17 – 23.06.17
24.06.17 – 30.06.17
Route B
Route A
€ 1.149,- € 1.299,-
Saison D 07.07.17 - 13.07.17
05.08.17 - 11.08.17
Route B
Route A
€ 1.179,- € 1.329,-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise mit dem Bus nach Davos und Übernachtung.
Tag 2 Fahrt mit dem Bernina- Express ins Engadin, eines der höchstgelegenen, bewohnten Täler Europas, und weiter bis nach Tirano. Rückfahrt mit dem Bus nach Davos (oder zuerst Busfahrt und dann Rückfahrt mit dem Zug).
Tag 3 Am Morgen Bustransfer nach Chur und weiter mit dem Glacier-Express nach Brig. Der höchste Punkt der Reise ist die auf 2.033 m hoch gelegene Oberalppasshöhe. Ankunft in Brig und Übernachtung im Hotel.
Tag 4 Nach dem Frühstück Busfahrt nach Täsch und weiter mit dem Zug nach Zermatt. Tag zur freien Verfügung oder Ausflug mit der Zahnradbahn auf den 3.130 m hoch gelegenen Gornergrat (fakultativ). Rückfahrt mit dem Zug nach Täsch und Weiterfahrt mit dem Bus nach Brig.
Tag 5 Fahrt zum Genfer See. Schifffahrt von Évian-les-Bains nach Lausanne. Bustransfer nach Montreux und Weiterfahrt mit dem Panoramic-Express ins Berner Oberland nach Zweisimmen. Weiterfahrt nach Interlaken und Übernachtung.
Tag 6 Tag zur freien Verfügung.
Tag 7 Rückfahrt mit dem Bus nach Österreich zu den jeweiligen Ausstiegsstellen und individuelle Heimreise.

ROUTE A: Zustiegsstellen für den Bustransfer von Österreich nach Davos Termine 09.06.17 - 15.06.17, 24.06.17 - 30.06.17 und 05.08.17 - 11.08.17

Wien: Wien (Westbahnhof, Felberstraße).
Niederösterreich: St. Pölten (Raststation A1, Rosenberger).
Oberösterreich: Linz (Hauptbahnhof, Reisebus Zustiegsstelle, Bahnhofsplatz 8), Mondsee (Autobahn Raststation Landzeit), Sattledt (Raststation Voralpenkreuz Landzeit).
Salzburg: Salzburg (Europark S-Bahnhaltestelle).
Tirol: Kufstein (Hauptbahnhof), Wörgl (Hauptbahnhof), Strass im Zillertal (Gasthof Café Zillertal), Schwaz (Kreisverkehr Info), Innsbruck (Hauptbahnhof, Sparda Bank, Heiliggeiststraße), Telfs (Kreisverkehr Polizei), Imst (Autobahn Raststation Trofana), Landeck (Hauptbahnhof).

ROUTE B: Zustiegsstellen für den Bustransfer von Österreich nach Davos Termine 26.05.17 - 01.06.17, 17.06.17 - 23.06.17 und 07.07.17 - 13.07.17

Oberösterreich: Mondsee (Autobahn Raststation Landzeit), Sattledt (Raststation Voralpenkreuz Landzeit).
Steiermark: Graz (Hauptbahnhof, Bus Bahnhof), Bruck an der Mur (Hauptbahnhof), Leoben (Hauptbahnhof), St. Michael in der Obersteiermark (Bahnhof), Trieben (Raststation), Liezen (Bahnhof).
Salzburg: Lofer (Busparkplatz), Salzburg (Europark, S-Bahnhaltestelle).
Tirol: St. Johann (Steinlechnerplatz), Söll (P1), Wörgl (Hauptbahnhof), Strass im Zillertal (Gasthof Café Zillertal), Schwaz (Kreisverkehr Info), Innsbruck (Hauptbahnhof, Sparda Bank, Heiliggeiststraße), Telfs (Kreisverkehr Polizei), Imst (Autobahn Raststation Trofana), Landeck (Hauptbahnhof).

Hinweis: Die gewünschte Zu-/Ausstiegsstelle muss bei Buchung bekannt gegeben werden. Die Bekanntgabe der Zustiegsstelle sowie der Abfahrtszeit erfolgt mit den Reiseunterlagen.
Einzelne Zustiegsstellen können zusammengelegt werden. Die Bekanntgabe der Zustiegsstelle und der Uhrzeit erfolgt mit den Reiseunterlagen.

Hier finden Sie eine Landkarte mit allen Zustiegsstellen in Österreich. Bitte beachten Sie, dass nicht alle abgebildeten Zustiegsstellen für diese Reise gültig sind.
Bitte beachten Sie die gültigen Zustiegsstellen lt. Ausschreibung.

Landkarte Buszustiegsstellen

Sonstiges

Mindestteilnehmerzahl 35 Personen pro Termin.
Nicht inkludiert: Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind.
Bitte beachten Sie, dass das Abendessen teilweise nicht im Hotel stattfindet.
Zur Einreise benötigen Sie den gültigen Reisepass.
Bitte beachten Sie, dass sich je nach Fahrtroute die Ausstiegsstelle bei der zugestiegenen Autobahnraststätte auf der anderen Seite befinden kann (unterirdische Verbindung vorhanden).
Hinweis: Für diese Reise gelten gesonderte Stornobedingungen.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Eigenanreise zur jeweiligen Buszustiegsstelle.

Gesonderte Stornobedingungen

42 – 30 Tage vor Anreise 35%,
29 – 15 Tage vor Abreise 75%,
14 – 0 Tage und no show 100% des Reisepreises.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).

Länderinfo Schweiz (BMEIA)

Diese Reise ist vom 30.11.2016 20:00 Uhr bis 31.12.2016 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.