Service-Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600

Ägypten - Segelkreuzfahrt auf dem Nil

Reisecode: 9638600

Ägypten - Segelkreuzfahrt auf dem Nil

Ägypten

Kleingruppenreise

Hotel Sonesta St. George  und Segelboot Dahabiya Amoura

  • Frühstück und Vollpension
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • inkl. Flug ab/bis Wien & Ausflugspaket
Termine: 20.02.22 - 15.05.22
pro Person ab € 1.949,-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • Bahnfahrt mit den ÖBB in der 2. Klasse ab allen ÖBB Bahnhöfen zum Flughafen Wien und zurück
  • Linienflug (Economy Class) mit Egypt Air ab/bis Wien via Kairo nach Luxor inkl. 23 kg Gepäck (Handgepäck: 8 kg, 55 x 40 x 23 cm)
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • 1 x Übernachtung im Hotel Sonesta St. George  in Luxor
  • 6 x Übernachtung auf dem Segelboot Dahabiya Amoura während der Nilkreuzfahrt
  • Verpflegung: Frühstück (Hotel) bzw. Vollpension mit Frühstück, Mittagessen, nachmittags Tee mit Gebäck, Abendessen, Mineralwasser und Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten (Schiff)
  • Ausflugspaket während der Nilkreuzfahrt lt. Reiseverlauf inkl. örtlicher deutschsprachiger Reiseleitung
  • Alle Transfers lt. Reiseverlauf
Saisonen Termine DZ/2er-Außenkabine EZ/1er-Außenkabine
Saison A20.02.22 – 27.02.22
13.03.22 – 20.03.22
08.05.22 – 15.05.22
€ 1.949,-€ 2.699,-
Saison B10.04.22 – 17.04.22€ 2.099,-€ 2.849,-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise • Flug via Kairo nach Luxor. Ankunft und Transfer zum Hotel.
Tag 2 Luxor – Esna • Besichtigung des legendären Karnak-Tempels. Anschließend Fahrt nach Theben-West und ins Tal der Könige mit Besuch der Memnonkolosse und des Hatschepsut-Tempels. Weiterfahrt zum Hafen in Esna und Einschiffung. Machen Sie es sich gemütlich, während das Segelschiff ablegt und Kurs Richtung Süden nimmt. Gegen Abend Ankunft bei einer kleinen Insel in der Nähe von Edfu.
Tag 3 Edfu – Dschabal as-Silsila • Während des Frühstücks segeln Sie nach Edfu. Kutschenfahrt zum Tempel von Edfu und Besichtigung der Anlage des Falkengottes Horus. Gegen Mittag fahren Sie mit dem Segelschiff nilaufwärts nach Dschabal as-Silsila. Die Anlegestelle befindet sich direkt neben der Felsenkapelle „Speos von Hormoheb“. Ganz in der Nähe befinden sich alte pharaonische Steinbrüche, die in der Nacht beleuchtet werden und eine stimmungsvolle Kulisse abgeben.
Tag 4 Dschabal as-Silsila – Kom Ombo • Genießen Sie die eindrucksvolle Nillandschaft, während das Segelschiff gemächlich in Richtung Assuan fährt. Besichtigung der Doppeltempelanlage von Sobek und Haroeris. Die vom Haupteingang aus gesehen südöstliche Seite war Sobek, dem krokodilköpfigen Wasser- und Fruchtbarkeitsgott, später auch Schöpfergott, geweiht. Der linke, nordwestliche Halbtempel galt der Verehrung von Haroeris, dem Licht- und Himmelsgott, aber auch Kriegsgott.
Tag 5 Kom Ombo – Assuan • Segelfahrt bis nach Assuan und stimmungsvolle Einfahrt in eine der schönsten Städte Ägyptens. Besichtigung des Hochstaudammes von Assuan und Bootsausflug zur Insel Agilkia mit Besuch des Philae-Tempels. Anschließend Spaziergang durch den Bazar in Assuan. Folklore-Abend an Bord des Segelschiffes.
Tag 6 + 7 Erholung auf dem Nil • Fahrt zurück in Richtung Esna. Genießen Sie die Ruhe und Schönheit der Landschaft. Während der Fahrt können Sie zahlreiche Tiere im Wasser und am Ufer beobachten.
Tag 8 Rückreise • Transfer zum Flughafen und Rückflug via Kairo. Ankunft in Wien und individuelle Heimreise.

Ausstattung

Sonnendeck mit Tische und Stühle (teilweise mit Segeltuch überdacht), Liegen (nach Verfügbarkeit).

Kabine

Außenkabine: ca. 13 m², mit Dusche und WC, Klimaanlage, Doppelbett oder 2 Einzelbetten, Fenster (zum Öffnen).

Belegungsinformation

2er-Außenkabine: Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
1er-Außenkabine: Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsene.

Lage

direkt am Nilufer.

Ausstattung

Restaurants, Bars, Aufzug, Terrasse, Swimmingpool (witterungsbedingt).
Gegen Gebühr: Spa & Health Club, Massage.

Zimmer

Zimmer (DZ/EZ): mit Bad/Dusche und WC, Föhn, Telefon, TV, Mini-Kühlschrank, Klimaanlage, Safe, Balkon.

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsene.
Reisen Sie mit unserem Bahnzubringer entspannt und staufrei ab/bis allen ÖBB Bahnhöfen zu Ihrem Flug ab Flughafen Wien.

Wichtige Hinweise

  • Gültig für Fahrten auf der gebuchten Strecke auf allen von den ÖBB betriebenen Zügen (einschließlich Railjet, ICE, EC, IC und Nahverkehrszügen) mit Ausnahme von ÖBB Nachtreisezügen (EN - EuroNight).
  • Das Ticket für die Hinreise ist bereits 1 Tag vor Ihrem Flug gültig und das Ticket für die Rückstrecke ist am Rückflugtag und am Folgetag gültig. Somit ermöglichen die Bahntickets Ihnen eine entspannte An- und Abreise zum/vom Flughafen. Ab Reiseantritt muss die Rückfahrt dann innerhalb von 36 Stunden beendet sein.
  • Die Bahntickets gelten auf allen von den ÖBB betriebenen Strecken.
  • Eine Sitzplatzreservierung ist nicht inkludiert. Die Sitzplatzreservierung wird empfohlen und kann unter www.oebb.at und bei den Ticketschaltern der ÖBB während der Öffnungszeiten durchgeführt werden.
  • Keine Kombination mit Tarifermäßigungen der ÖBB (z. B. VORTEILSCARD) möglich.
  • Die Bahntickets gelten nur in Verbindung mit einem gebuchten Flug ab dem Flughafen Wien. Die Voucher des Fluges müssen bei der Fahrkartenkontrolle vorgelegt werden.
  • Die Barablöse oder Erstattung für das Bahnticket ist nicht möglich.
  • Es gelten die Tarifbestimmungen der ÖBB in der jeweils gültigen Fassung.

Zu-/Ausstiegsstellen

  • Alle ÖBB Bahnhöfe
Hinweis: Die gewünschte Zustiegsstelle muss bei Buchung bekannt gegeben werden.

Fahrplanauskunft

Informationen zum aktuellen Fahrplan finden Sie hier

Ticketabholung

Sie erhalten zur Abholung Ihres ÖBB Tickets einen Abholcode. Mit diesem Abholcode können Sie Ihr Ticket bei allen stationären ÖBB-Ticketautomaten abholen. Der Abholcode ist kein Bahnticket!

Drücken Sie am Ticketautomaten auf der Startseite die Taste „Tickets abholen und Tickets drucken“. Geben Sie dann den Abholcode ein und drucken Sie das Ticket aus. Ihr Ticket ist bereits bezahlt. Bitte holen Sie Ihr Bahnticket zeitgerecht vor Abfahrt des gewählten Zuges ab und checken die Daten inkl. Start- und Zielbahnhöfe.

Wir bitten um Abholung der Tickets am Automaten und detaillierte Kontrolle bzgl. Datum, Strecke und Anzahl der reisenden Personen bis spätestens 72 Stunden vor der Abreise. Danach ist keine Änderung mehr möglich!

Optional zubuchbar - Aufpreis 1. Klasse Bahnfahrt mit den ÖBB ab allen ÖBB Bahnhöfen zum Flughafen Wien und zurück € 29,- p. P.

Extras in der 1. Klasse
  • Angenehme Beinfreiheit
  • Größerer seitlicher Sitzabstand
  • Individuell verstellbare Sitze
  • Steckdose an jedem Platz
  • Umfangreiches Angebot an aktuellen Tageszeitungen und Magazinen
  • Vor und nach der Reise Zutritt zu den ÖBB Lounges (Wien Hauptbahnhof, Wien Westbahnhof, Wien Meidling, Linz Hauptbahnhof, Salzburg Hauptbahnhof, Innsbruck Hauptbahnhof, Graz Hauptbahnhof, Klagenfurt Hauptbahnhof)

Sonstiges

Mindestteilnehmerzahl 5 Personen pro Termin.
Maximalteilnehmerzahl 10 Personen pro Termin.
Nicht inkludiert: persönliche Ausgaben, wie Trinkgelder, Eintritte, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind, Visum Ägypten. Bitte berücksichtigen Sie, dass hierfür Kosten anfallen können. Die Informationen zur Visumbesorgung erhalten Sie mit Ihrer detaillierten Reservierungsbestätigung. Sie sind selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.
Bitte beachten Sie, dass die Kategorisierung der Landeskategorie entspricht.
Hinweis: Aufgrund der Covid-19-Pandemie empfehlen wir den Abschluss einer entsprechenden Reise-/Krankenversicherung. Abhängig von der weiteren Entwicklung kann für die Einreise ein vollständiger COVID-19 Impfnachweis verpflichtend werden. Bitte kümmern Sie sich zeitgerecht vor Anreise um die notwendigen Reisedokumente (z. B. gültiger PCR-Test, Registrierung, Zertifikate – Grüner Pass). Bitte informieren Sie sich vorab über die Rückreisebestimmungen in Ihrem Heimatland.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschließlich im Einflussbereich des Reisenden liegt, werden die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet.
Eigenanreise zum Flughafen bzw. zum jeweiligen Bahnhof.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Unsere Empfehlung

Das Außenministerium bietet kostenfrei eine Reiseregistrierung für alle Österreicherinnen und Österreicher, die ins Ausland reisen, an. Registrieren Sie sich vor Ihrer Auslandsreise und laden Sie sich die kostenlose App „Auslandsservice“ auf Ihr Handy und im Falle einer Krisensituation können Sie so schnell erreicht und informiert werden.

Da sich die Ein- und Ausreisebestimmungen aufgrund der derzeit weltweit herrschenden Pandemie laufend ändern können, bitten wir Sie sich über etwaige Reiseeinschränkungen zu informieren.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).
Diese Reise ist vom 19.10.2021 20:00 Uhr bis 04.01.2022 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.