Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600

Inselparadies São Tomé und Príncipe - Rundreise & Baden

Reisecode: 9702960

Inselparadies São Tomé und Príncipe - Rundreise & Baden

São Tomé und Príncipe

Unterkünfte

  • Frühstück, Halbpension & Vollpension
  • 15 Tage bzw. 14 Tage
  • inkl. Flug ab/bis Wien oder München
Termine: 09.06.23 - 23.06.23
pro Person ab € 4.599,-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • Bahnfahrt mit den ÖBB in der 2. Klasse ab allen ÖBB Bahnhöfen zum Flughafen Wien und zurück
  • Linienflug (Economy Class) mit TAP Air Portugal ab/bis Wien oder München via Lissabon nach São Tomé inkl. 23 kg Gepäck (Handgepäck: 8 kg, 55 x 40 x 20 cm und persönlicher Gegenstand: 2 kg, 40 x 30 x 15 cm)
  • Inlandsflug São Tomé – Príncipe – São Tomé inkl. 15 kg Gepäck
  • Transfer Flughafen – Unterkunft – Flughafen
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • 1 x Übernachtung im Hotel Star Inn Lisbon Airport in Lissabon (bei Flug ab/bis Wien)
  • 4 x Übernachtung in einer Unterkunft der Mittelklasse in São Tomé
  • 5 x Übernachtung in einer Unterkunft der gehobenen Mittelklasse in Príncipe
  • 3 x Übernachtung in einer Unterkunft der gehobenen Mittelklasse in São Tomé
  • Verpflegung: Frühstück (Tag 1, bei Flug ab/bis Wien) bzw. Halbpension mit Frühstück und Abendessen (Tag 2 – 14, bei Flug ab/bis Wien bzw. Tag 1 – 13, bei Flug ab/bis München), 4 x Mittagessen oder Picknick
  • Alle Transfers, Ausflüge und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung
  • Erleben Sie die paradiesischen Inseln São Tomé, Principe & der Äquatorinsel Rolas
  • Wandern Sie durch den Regenwald
  • Besuchen Sie alte Kaffee- & Kakao-Plantagen
  • Freuen Sie sich auf einsame Strände und kristallklares Wasser
  • Erkunden Sie Afrika abseits des Massentourismus
  • Schöne und authentische Unterkünfte direkt am Meer erwarten Sie
Termine Abflughafen DZ EZ
09.06.23 – 23.06.23ab/bis Wien€ 4.649,-€ 6.099,-
10.06.23 – 23.06.23ab/bis München€ 4.599,-€ 5.999,-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Reiseverlauf ab/bis Wien

Tag 1 Anreise • Flug nach Lissabon/Portugal. Ankunft und Shuttletransfer zum Hotel.
Tag 2 Lissabon – São Tomé • Nach dem Frühstück Shuttletransfer zum Flughafen und Flug nach São Tomé. Ankunft, Begrüßung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zur Unterkunft nahe Neves im Norden der Insel.
Tag 3 São Tomé: „Blaue Lagune“ • Vormittag zur freien Verfügung. Am Nachmittag Fahrt zu der bekanntesten Badestelle der Insel, dem Schnorchelparadies „Blaue Lagune“ (Lagoa Azul).
Tag 4 São Tomé: Auf den Spuren des Kakaos • Das tropisch-warme und feuchte Wetter São Tomés bietet ideale Bedingungen für den Kakaoanbau. Heute erfahren Sie alles über das berühmteste Exportgut des Inselstaats und besuchen dabei einige Roças, die aus der portugiesischen Kolonialzeit stammenden herrschaftlichen Anlagen mit ihren Plantagen und Verarbeitungsstätten.
Tag 5 São Tomé: Die vergessenen Roças Auf einer etwa fünfstündigen Wanderung erkunden Sie heute die Gegend um Neves. Dabei stoßen Sie auf die verlassenen Roças Ribeira Palma und Rosema, wandern durch Kakao-Plantagen und Wälder und genießen spektakuläre Ausblicke auf den Atlantik. In den kleinen Siedlungen und Dörfern bekommen Sie einen Eindruck vom Alltag der Menschen.
Tag 6 São Tomé – Príncipe Transfer zum Flughafen São Tomé und ca. halbstündiger Inlandsflug nach Príncipe. Ankunft und Transfer zur Unterkunft im Nordosten der Insel.
Tag 7 – 10 Príncipe Die Schwesterinsel Príncipe ist bedeutend kleiner und überschaubarer als São Tomé. Noch idyllischer, noch ursprünglicher – und wohl noch traumhafter. Mit seinen nicht einmal 10.000 Einwohnern und dem endlosen Regenwald, der fast die komplette Insel bedeckt, ist es ein wahres Tropenparadies. Die Tage können Sie am Strand, mit Wanderungen in der Umgebung oder mit Ausflügen auf der Insel und in den Regenwald verbringen. Besonders empfehlenswert sind auch Bootsausflüge die Küste entlang zu den einsamen Stränden und Buchten (buchbar und zahlbar vor Ort). Möglichkeit, an den Ausflügen „Inselerkundung Príncipe“ (Tag 7) und „Regenwaldwanderung zum Wasserfall Oquê Pipi“ (Tag 9) teilzunehmen (optional zubuchbar).
Tag 11 Príncipe – São Tomé • Transfer zum Flughafen Príncipe und Flug nach São Tomé. Ankunft und Transfer entlang der Ostküste zur Unterkunft. Nach einer kurzen Mittagspause werden Sie abgeholt und begeben sich auf eine Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt São Tomé. Das Stadtbild ist geprägt von hübschen Bauten aus der Kolonialzeit und die Atmosphäre ist entspannt. Sie sehen den Präsidentenpalast und den Markt, bevor Sie zum Abschluss eine Verkostung beim berühmten Chocolatier Claudio Corallo genießen.
Tag 12 São Tomé: Äquatorinsel Rolas • Heute unternehmen Sie einen Ausflug ganz in den Süden von São Tomé. Die Fahrt entlang der Ostküste nach Porto Alegre bietet einige sehenswerte Panoramen, die Sie mit der Kamera einfangen können. An der Südspitze angekommen, fahren Sie per Boot auf die Äquatorinsel Rolas. Sie wandern hinauf zum Äquatormonument und genießen ein Mittagessen am Strand. Vergessen Sie die Badesachen nicht, denn der Strand Praia Café ist einer der schönsten São Tomés.
Tag 13 São Tomé: Das Landesinnere • Heute lernen Sie Zentral-São-Tomé kennen und fahren via Trindade zur Roca Monté Café. Sie ist die größte Kaffeeproduktionsstätte der Insel. Besichtigung der altehrwürdigen Gebäude. Nach einem Abstecher zum São Nicolau Wasserfall essen Sie in einem der besten Restaurants der Insel, der Casa Almada Negreiros, zu Mittag. Anschließend geht es zurück zur Unterkunft.
Tag 14 Rückreise • Vormittag zur freien Verfügung z. B. zum Baden am Strand. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen São Tomé und Rückflug.
Tag 15 Ankunft in Wien und individuelle Heimreise.

Reiseverlauf ab/bis München

Tag 1 Anreise • Flug nach São Tomé. Ankunft, Begrüßung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zur Unterkunft nahe Neves im Norden der Insel.
Tag 2 São Tomé: „Blaue Lagune“ • Vormittag zur freien Verfügung. Am Nachmittag Fahrt zu der bekanntesten Badestelle der Insel, dem Schnorchelparadies „Blaue Lagune“ (Lagoa Azul).
Tag 3 São Tomé: Auf den Spuren des Kakaos • Das tropisch-warme und feuchte Wetter São Tomés bietet ideale Bedingungen für den Kakaoanbau. Heute erfahren Sie alles über das berühmteste Exportgut des Inselstaats und besuchen dabei einige Roças, die aus der portugiesischen Kolonialzeit stammenden herrschaftlichen Anlagen mit ihren Plantagen und Verarbeitungsstätten.
Tag 4 São Tomé: Die vergessenen Roças Auf einer etwa fünfstündigen Wanderung erkunden Sie heute die Gegend um Neves. Dabei stoßen Sie auf die verlassenen Roças Ribeira Palma und Rosema, wandern durch Kakao-Plantagen und Wälder und genießen spektakuläre Ausblicke auf den Atlantik. In den kleinen Siedlungen und Dörfern bekommen Sie einen Eindruck vom Alltag der Menschen.
Tag 5 São Tomé – Príncipe Transfer zum Flughafen São Tomé und ca. halbstündiger Inlandsflug nach Príncipe. Ankunft und Transfer zur Unterkunft im Nordosten der Insel.
Tag 6 – 9 Príncipe Die Schwesterinsel Príncipe ist bedeutend kleiner und überschaubarer als São Tomé. Noch idyllischer, noch ursprünglicher – und wohl noch traumhafter. Mit seinen nicht einmal 10.000 Einwohnern und dem endlosen Regenwald, der fast die komplette Insel bedeckt, ist es ein wahres Tropenparadies. Die Tage können Sie am Strand, mit Wanderungen in der Umgebung oder mit Ausflügen auf der Insel und in den Regenwald verbringen. Besonders empfehlenswert sind auch Bootsausflüge die Küste entlang zu den einsamen Stränden und Buchten (buchbar und zahlbar vor Ort). Möglichkeit, an den Ausflügen „Inselerkundung Príncipe“ (Tag 6) und „Regenwaldwanderung zum Wasserfall Oquê Pipi“ (Tag 8) teilzunehmen (optional zubuchbar).
Tag 10 Príncipe – São Tomé • Transfer zum Flughafen Príncipe und Flug nach São Tomé. Ankunft und Transfer entlang der Ostküste zur Unterkunft. Nach einer kurzen Mittagspause werden Sie abgeholt und begeben sich auf eine Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt São Tomé. Das Stadtbild ist geprägt von hübschen Bauten aus der Kolonialzeit und die Atmosphäre ist entspannt. Sie sehen den Präsidentenpalast und den Markt, bevor Sie zum Abschluss eine Verkostung beim berühmten Chocolatier Claudio Corallo genießen.
Tag 11 São Tomé: Äquatorinsel Rolas • Heute unternehmen Sie einen Ausflug ganz in den Süden von São Tomé. Die Fahrt entlang der Ostküste nach Porto Alegre bietet einige sehenswerte Panoramen, die Sie mit der Kamera einfangen können. An der Südspitze angekommen, fahren Sie per Boot auf die Äquatorinsel Rolas. Sie wandern hinauf zum Äquatormonument und genießen ein Mittagessen am Strand. Vergessen Sie die Badesachen nicht, denn der Strand Praia Café ist einer der schönsten São Tomés.
Tag 12 São Tomé: Das Landesinnere • Heute lernen Sie Zentral-São-Tomé kennen und fahren via Trindade zur Roca Monté Café. Sie ist die größte Kaffeeproduktionsstätte der Insel. Besichtigung der altehrwürdigen Gebäude. Nach einem Abstecher zum São Nicolau Wasserfall essen Sie in einem der besten Restaurants der Insel, der Casa Almada Negreiros, zu Mittag. Anschließend geht es zurück zur Unterkunft.
Tag 13 Rückreise • Vormittag zur freien Verfügung z. B. zum Baden am Strand. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen São Tomé und Rückflug.
Tag 14 Ankunft in München und individuelle Heimreise.

Inselerkundung Príncipe (Tag 6, bei Flug ab/bis München bzw. Tag 7, bei Flug ab/bis Wien): € 35,- p. P./Aufenthalt

Ihr erster Stopp führt Sie zur Roça Sundy, der größten Plantage der Insel, die in ein Hotel umgewandelt wurde. Auf dem Gelände lässt es sich gut vorstellen, wie es früher einmal war, mit dem großen Krankenhaus, der Kirche, der Ställe, der Kaffee- und Kakao-Rösterei und der Unterkünfte für Hunderte von Plantagenarbeitern. Sie besichtigen auch die kleine Schokoladenfabrik. Nach dem Besuch fahren Sie weiter in den Hauptort Santo António, wo Sie den Markt besuchen, auf dem die frischen Produkte der Bauern und der morgens gefangene Fisch angeboten werden. Anschließend geht es nach Porto Real, einer weiteren alten Roça, wo Sie eine Glasperlenfabrik besichtigen, in der einheimische Frauen aus alten Glasflaschen Schmuckstücke herstellen.

Regenwaldwanderung zum Wasserfall Oquê Pipi (Tag 8, bei Flug ab/bis München bzw. Tag 9, bei Flug ab/bis Wien): € 35,- p. P./Aufenthalt

Von der Roça Belo Monte aus fahren Sie durch die kleine Hauptstadt Santo António in den Südosten der Insel. Vom Eingang zum Obô-Nationalpark aus unternehmen Sie eine etwa zweistündige Wanderung durch unberührten Regenwald. Vielleicht können Sie unterwegs einen der endemischen Vögel der Insel entdecken! Am Wasserfall Oquê Pipi angekommen, können Sie ein erfrischendes Bad in seinem natürlichen Schwimmbecken nehmen. Die Wanderung ist nicht besonders anspruchsvoll, festes Schuhwerk und Trittsicherheit sind aber vorausgesetzt.
Reisen Sie mit unserem Bahnzubringer entspannt und staufrei ab/bis allen ÖBB Bahnhöfen zu Ihrem Flug ab Flughafen Wien.

Wichtige Hinweise

  • Gültig für Fahrten auf der gebuchten Strecke auf allen von den ÖBB betriebenen Zügen (einschließlich Railjet, ICE, EC, IC und Nahverkehrszügen) mit Ausnahme von ÖBB Nachtreisezügen (EN - EuroNight).
  • Das Ticket für die Hinreise ist bereits 1 Tag vor Ihrem Flug gültig und das Ticket für die Rückstrecke ist am Rückflugtag und am Folgetag gültig. Somit ermöglichen die Bahntickets Ihnen eine entspannte An- und Abreise zum/vom Flughafen. Ab Reiseantritt muss die Rückfahrt dann innerhalb von 36 Stunden beendet sein.
  • Die Bahntickets gelten auf allen von den ÖBB betriebenen Strecken.
  • Eine Sitzplatzreservierung ist nicht inkludiert. Die Sitzplatzreservierung wird empfohlen und kann unter www.oebb.at und bei den Ticketschaltern der ÖBB während der Öffnungszeiten durchgeführt werden.
  • Keine Kombination mit Tarifermäßigungen der ÖBB (z. B. VORTEILSCARD) möglich.
  • Die Bahntickets gelten nur in Verbindung mit einem gebuchten Flug ab dem Flughafen Wien. Die Voucher des Fluges müssen bei der Fahrkartenkontrolle vorgelegt werden.
  • Die Barablöse oder Erstattung für das Bahnticket ist nicht möglich.
  • Es gelten die Tarifbestimmungen der ÖBB in der jeweils gültigen Fassung.

Zu-/Ausstiegsstellen

  • Alle ÖBB Bahnhöfe
Hinweis: Die gewünschte Zustiegsstelle muss bei Buchung bekannt gegeben werden.

Fahrplanauskunft

Informationen zum aktuellen Fahrplan finden Sie hier

Ticketabholung

Sie erhalten zur Abholung Ihres ÖBB Tickets einen Abholcode. Mit diesem Abholcode können Sie Ihr Ticket bei allen stationären ÖBB-Ticketautomaten abholen. Der Abholcode ist kein Bahnticket!

Drücken Sie am Ticketautomaten auf der Startseite die Taste „Tickets abholen und Tickets drucken“. Geben Sie dann den Abholcode ein und drucken Sie das Ticket aus. Ihr Ticket ist bereits bezahlt. Bitte holen Sie Ihr Bahnticket zeitgerecht vor Abfahrt des gewählten Zuges ab und checken die Daten inkl. Start- und Zielbahnhöfe.

Wir bitten um Abholung der Tickets am Automaten und detaillierte Kontrolle bzgl. Datum, Strecke und Anzahl der reisenden Personen bis spätestens 72 Stunden vor der Abreise. Danach ist keine Änderung mehr möglich!

Vor- und Nachübernachtung in Wien

Um entspannt Ihre Reise antreten zu können bzw. um sich nach einem langen Flug vor der Heimreise gut auszuruhen, buchen Sie doch ein Hotel in der Nähe des Flughafens Wien (nicht im Preis inkludiert).

Sonstiges

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen.
Nicht inkludiert: Kurtaxe ca. € 2,- p. P./Tag in Lissabon (zahlbar vor Ort, bei Flug ab/bis Wien), Trinkgelder (ca. € 3,- bis € 5,- p. P./Tag für das Hotel, ca. € 2,- bis € 3,- p. P./Tag für den Busfahrer bzw. ca. € 3,- bis € 5,- p. P./Tag für den Reiseleiter), persönliche Ausgaben, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind.
Hinweis Inlandsflug: Als Gepäckbeschränkung beim Inlandsflug gelten 15 kg pro Person. Es kann eine Reisetasche bei der Agentur zwischengelagert werden.
Wir empfehlen Rücksprache mit dem Hausarzt bezüglich der eigenen körperlichen Eignung bzw. dem Tropeninstitut bezüglich allfällig benötigter Impfungen.
Zur Einreise benötigen Sie den bei Einreise noch mind. 6 Monate gültigen Reisepass. Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschließlich im Einflussbereich des Reisenden liegt, werden die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet.
Eigenanreise zum jeweiligen Flughafen.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Hinweis COVID-19

Aufgrund der COVID-19-Pandemie empfehlen wir den Abschluss einer entsprechenden Reise-/Krankenversicherung. Abhängig von der weiteren Entwicklung kann für die Einreise ein vollständiger COVID-19 Impfnachweis verpflichtend werden. Bitte kümmern Sie sich zeitgerecht vor Anreise um die notwendigen Reisedokumente (z. B. gültiger PCR-Test, Registrierung, Zertifikate – Grüner Pass). Bitte informieren Sie sich vorab über die Rückreisebestimmungen in Ihrem Heimatland.

Unsere Empfehlung

Das Außenministerium bietet kostenfrei eine Reiseregistrierung für alle Österreicherinnen und Österreicher, die ins Ausland reisen, an. Registrieren Sie sich vor Ihrer Auslandsreise und laden Sie sich die kostenlose App „Auslandsservice“ auf Ihr Handy und im Falle einer Krisensituation können Sie so schnell erreicht und informiert werden.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).
Da sich die Ein- und Ausreisebestimmungen aufgrund der derzeit weltweit herrschenden Pandemie laufend ändern können, bitten wir Sie sich über etwaige Reiseeinschränkungen zu informieren.
Einreisebestimmungen
Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen & Einreisebestimmungen für Ihr Reiseziel.
  • Lissabon (bei Flug ab/bis Wien): Radisson Blu Lissabon Airport
  • São Tomé (Nordküste): Mucumbli Ecolodge
  • Príncipe: Roca Belo Monte
  • São Tomé (Ostküste): Club Santana
Diese Reise ist vom 13.10.2022 10:00 Uhr bis 31.03.2023 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.