Service-Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600

Kenia - Safari

Reisecode: 9650614

Kenia - Safari

Kenia

Camps, Lodges und Hotel

  • Halbpension und Vollpension
  • 11 Tage
  • inkl. Flug ab/bis Wien
Termine: 19.06.22 - 28.09.22
pro Person ab € 2.599,-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • Bahnfahrt mit den ÖBB in der 2. Klasse ab allen ÖBB Bahnhöfen zum Flughafen Wien und zurück
  • Linienflug (Economy Class) mit Emirates ab/bis Wien via Dubai nach Nairobi inkl. 2 x 23 kg Gepäck (Handgepäck: 7 kg, 55 x 38 x 20 cm)
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • 2 x Übernachtung im Sentrim Amboseli Camp/Lodge im Amboseli-Nationalpark
  • 2 x Übernachtung im Sentrim Elementaita Camp/Lodge am Elmenteitasee
  • 3 x Übernachtung im Sentrim Mara Camp in der Masai Mara
  • 1 x Übernachtung im Tamarind Tree Hotel in Nairobi
  • Verpflegung: 8 x Frühstück, 8 x Mittagessen und 7 x Abendessen (Tag 2 – 10)
  • Alle Transfers im 4WD Safari Land Cruiser lt. Reiseverlauf
  • Alle Ausflüge, Nationalparkgebühren und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Örtliche englischsprachige Fahrer während der Safari
  • Besuchen Sie gleich drei Nationalparks und Wildreservate auf einer Rundreise: Amboseli-Nationalpark, Lake-Nakuru-Nationalpark und Masai Mara
  • Entdecken Sie die kontrastreiche Landschaft Kenias, von dem flachen Amboseli-Nationalpark, über die fruchtbaren Böden um den Elementeitasee und die schroffen Felsen im Great Rift Valley bis hin zur Steppenlandschaft der berühmten Masai Mara
  • Begeben Sie sich auf die Spuren der Wildtiere auf Pirschfahrten im 4WD Safari Land Cruiser
  • Kommen Sie den Tieren näher beim Besuch im Elefantenwaisenhaus
  • Tauchen Sie in das pulsierende Leben von Kenias Hauptstadt Nairobi ein
  • Lassen Sie sich vom Guide die Flora und Fauna näher bringen
Saisonen Termine DZ EZ
Saison A19.06.22 – 29.06.22€ 2.599,-€ 3.149,-
Saison B10.07.22 – 20.07.22
24.07.22 – 01.08.22 
07.08.22 – 17.08.22 
04.09.22 – 14.09.22 
18.09.22 – 28.09.22
€ 2.899,-€ 3.449,-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise • Flug via Dubai nach Nairobi.
Tag 2 Nairobi – Amboseli-Nationalpark • Ankunft, Begrüßung durch den englischsprachigen Fahrer und Fahrt in den Amboseli-Nationalpark, welcher am Fuße des berühmten Kilimanjaro liegt. Der Nationalpark ist eines der ältesten Naturschutzgebiete Kenias. Die Landschaft ist geprägt von grünem Sumpfland, wo man zahlreiche Elefanten beobachten kann. Am Nachmittag Pirschfahrt auf dem Weg zum Camp.
Tag 3 Amboseli-Nationalpark • Den heutigen Tag verbringen Sie im Amboseli-Nationalpark. Hier erwarten Sie Wildtiere wie Löwen, Geparden, Leoparden, Elefanten, Zebras, Flusspferde, Hyänen, Giraffen, Antilopen, Gnus und Gazellen. Über 425 Vogelarten wurden im Nationalpark dokumentiert, über 40 davon Raubvögel. Die seltensten Raubvögel sind der Taita-Falke und der Graubrust-Schlangenadler. Am Nachmittag Pirschfahrt.
Tag 4 Elementeitasee • Nach dem Frühstück Fahrt nach Nairobi und Mittagessen. Weiterfahrt zum Elementeitasee im Great Rift Valley (Großer Afrikanischer Grabenbruch).
Tag 5 Lake-Nakuru-Nationalpark • Tagesausflug zum Lake-Nakuru-Nationalpark. Der Park ist klein, aber voller vielfältiger Wildtiere. Hier finden Sie zahlreiche Aussichtspunkte auf die pittoreske Landschaft und einladende Plätzchen für Picknicks. Vielleicht entdecken Sie einige Nashörner, denn der Park ist das größte Schutzgebiet Kenias für Nashörner. Außerdem leben hier Antilopen, Warzenschweine, Zebras, Gazellen und Büffel, die am Ufer des Sees grasen. Mit etwas Glück hören Sie die Rufe der Fischadler oder erhaschen einen Blick auf einen Leoparden. Am Morgen und am Nachmittag Pirschfahrten.
Tag 6 Masai Mara • Frühstück und Fahrt zur Masai Mara, berühmt für die „beste Show der Welt“, die jährliche Tierwanderung der Gnus. Genau genommen ist das Reservat ein Ausläufer des Serengeti-Nationalparks in Tansania. Das unberührte Reservat ist wohl die einzige Region Kenias, wo Besucher die Wildtiere im Überfluss beobachten können, wie einst vor hundert Jahren. Am Nachmittag Pirschfahrt.
Tag 7 + 8 Masai Mara • Früh am Morgen und am Nachmittag Pirschfahrten. Entdecken Sie die Vielfalt der Wildnis in der weltberühmten Masai Mara. Die Schönheit der Natur des Reservats ist einmalig. Mit etwas Glück treffen Sie schon vormittags die „Big Five“ (Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard).
Tag 9 Masai Mara – Nairobi • Nach dem Frühstück morgendliche Pirschfahrt. Rückkehr ins Camp zum Mittagessen. Am Nachmittag Fahrt nach Nairobi, Kenias bunte Hauptstadt, die Geburtswiege von Safaris und der einzige Ort der Welt, wo Sie wilde Tiere wie Zebras und Giraffen nur 20 Min. außerhalb eines Stadtzentrums sehen können.
Tag 10 Rückreise • Nach dem Frühstück Besuch des „Daphne Sheldrick’s“ Wildtier Waisenhauses und des Giraffenzentrums. Mittagessen im „Karen Blixen“ Coffee Garden. Anschließend Transfer zum Flughafen in Nairobi und Rückflug via Dubai.
Tag 11 Ankunft in Wien und individuelle Heimreise.
Reisen Sie mit unserem Bahnzubringer entspannt und staufrei ab/bis allen ÖBB Bahnhöfen zu Ihrem Flug ab Flughafen Wien.

Wichtige Hinweise

  • Gültig für Fahrten auf der gebuchten Strecke auf allen von den ÖBB betriebenen Zügen (einschließlich Railjet, ICE, EC, IC und Nahverkehrszügen) mit Ausnahme von ÖBB Nachtreisezügen (EN - EuroNight).
  • Das Ticket für die Hinreise ist bereits 1 Tag vor Ihrem Flug gültig und das Ticket für die Rückstrecke ist am Rückflugtag und am Folgetag gültig. Somit ermöglichen die Bahntickets Ihnen eine entspannte An- und Abreise zum/vom Flughafen. Ab Reiseantritt muss die Rückfahrt dann innerhalb von 36 Stunden beendet sein.
  • Die Bahntickets gelten auf allen von den ÖBB betriebenen Strecken.
  • Eine Sitzplatzreservierung ist nicht inkludiert. Die Sitzplatzreservierung wird empfohlen und kann unter www.oebb.at und bei den Ticketschaltern der ÖBB während der Öffnungszeiten durchgeführt werden.
  • Keine Kombination mit Tarifermäßigungen der ÖBB (z. B. VORTEILSCARD) möglich.
  • Die Bahntickets gelten nur in Verbindung mit einem gebuchten Flug ab dem Flughafen Wien. Die Voucher des Fluges müssen bei der Fahrkartenkontrolle vorgelegt werden.
  • Die Barablöse oder Erstattung für das Bahnticket ist nicht möglich.
  • Es gelten die Tarifbestimmungen der ÖBB in der jeweils gültigen Fassung.

Zu-/Ausstiegsstellen

  • Alle ÖBB Bahnhöfe
Hinweis: Die gewünschte Zustiegsstelle muss bei Buchung bekannt gegeben werden.

Fahrplanauskunft

Informationen zum aktuellen Fahrplan finden Sie hier

Ticketabholung

Sie erhalten zur Abholung Ihres ÖBB Tickets einen Abholcode. Mit diesem Abholcode können Sie Ihr Ticket bei allen stationären ÖBB-Ticketautomaten abholen. Der Abholcode ist kein Bahnticket!

Drücken Sie am Ticketautomaten auf der Startseite die Taste „Tickets abholen und Tickets drucken“. Geben Sie dann den Abholcode ein und drucken Sie das Ticket aus. Ihr Ticket ist bereits bezahlt. Bitte holen Sie Ihr Bahnticket zeitgerecht vor Abfahrt des gewählten Zuges ab und checken die Daten inkl. Start- und Zielbahnhöfe.

Wir bitten um Abholung der Tickets am Automaten und detaillierte Kontrolle bzgl. Datum, Strecke und Anzahl der reisenden Personen bis spätestens 72 Stunden vor der Abreise. Danach ist keine Änderung mehr möglich!

Optional zubuchbar - Aufpreis 1. Klasse Bahnfahrt mit den ÖBB ab allen ÖBB Bahnhöfen zum Flughafen Wien und zurück € 29,- p. P.

Extras in der 1. Klasse
  • Angenehme Beinfreiheit
  • Größerer seitlicher Sitzabstand
  • Individuell verstellbare Sitze
  • Steckdose an jedem Platz
  • Umfangreiches Angebot an aktuellen Tageszeitungen und Magazinen
  • Vor und nach der Reise Zutritt zu den ÖBB Lounges (Wien Hauptbahnhof, Wien Westbahnhof, Wien Meidling, Linz Hauptbahnhof, Salzburg Hauptbahnhof, Innsbruck Hauptbahnhof, Graz Hauptbahnhof, Klagenfurt Hauptbahnhof)

Vor- und Nachübernachtung in Wien

Um entspannt Ihre Reise antreten zu können bzw. um sich nach einem langen Flug vor der Heimreise gut auszuruhen, buchen Sie doch ein Hotel in der Nähe des Flughafens Wien (nicht im Preis inkludiert).

Sonstiges

Mindestteilnehmerzahl 6 Personen pro Termin.
Nicht inkludiert: Trinkgelder (empfohlen ca. USD 10,- p. P./Tag auf der Safari), Flugarzt-Versicherung (ca. USD 20,- p. P.), persönliche Ausgaben, wie Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind, Visum Kenia. Bitte berücksichtigen Sie, dass hierfür Kosten anfallen können. Alle Informationen zur Visumbesorgung erhalten Sie mit Ihrer detaillierten Reservierungsbestätigung.
Bei Buchung benötigen wir eine gut lesbare Kopie des Reisepasses.
Hinweis Plastiksackerl: Die Einfuhr und Nutzung von Plastiksackerl aller Art ist in Kenia verboten. Dies umfasst sowohl Tragetaschen als auch Müllbeutel.
Wir empfehlen Rücksprache mit dem Hausarzt bezüglich der eigenen körperlichen Eignung bzw. mit dem Tropeninstitut bezüglich allfällig benötigter Impfungen (Malariaprophylaxe wird empfohlen).
Hinweis Covid-19: Aufgrund der Covid-19-Pandemie empfehlen wir den Abschluss einer entsprechenden Reise-/Krankenversicherung. Abhängig von der weiteren Entwicklung kann für die Einreise ein vollständiger COVID-19 Impfnachweis verpflichtend werden. Bitte kümmern Sie sich zeitgerecht vor Anreise um die notwendigen Reisedokumente (z. B. gültiger PCR-Test, Registrierung, Zertifikate – Grüner Pass).
Bitte informieren Sie sich vorab über die Rückreisebestimmungen in Ihrem Heimatland.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschließlich im Einflussbereich des Reisenden liegt, werden die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet.
Eigenanreise zum Flughafen bzw. zum jeweiligen Bahnhof.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).
Diese Reise ist vom 28.12.2021 20:00 Uhr bis 01.03.2022 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.