Indien - Rundreise & Baden

Reisecode: 9393713

Indien - Rundreise & Baden

Indien

Hotels und Cidade de Goa - IHCL SeleQtions 

  • Frühstück und Halbpension
  • 15 Tage
  • inkl. Flug ab/bis Wien & Bahnfahrt mit den ÖBB
Termine: 18.02.20 - 02.04.20
pro Person ab € 1.699,-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • Bahnfahrt mit den ÖBB in der 2. Klasse ab allen ÖBB Bahnhöfen zum Flughafen Wien und zurück
  • Linienflug (Economy Class) mit Qatar Airways ab/bis Wien via Doha nach Delhi und retour von Goa via Doha inkl. 15 kg Gepäck (Handgepäck: 7 kg, 50 x 37 x 25 cm)
  • Inlandsflug Ahmedabad – Goa inkl. 15 kg Gepäck
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • 9 x Übernachtung in Hotels der Mittelklasse
  • 3 x Übernachtung im Cidade de Goa - IHCL SeleQtions  in Goa
  • Late Check-out am Abreisetag (Tag 14)
  • Verpflegung: Halbpension mit Frühstück und Abendessen (Rundreise) bzw. Frühstück (Cidade de Goa - IHCL SeleQtions)
  • Alle Transfers im klimatisierten Reisebus
  • Alle Besichtigungen, Eintritte, Nationalparkgebühren und Ausflüge lt. Reiseverlauf
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise

Der Duft von kräftigen Gewürzen, pulsierende Metropolen, unvergleichliche Landschaften, eine lebendige Kultur und gastfreundliche Einheimische – das und noch viel mehr erwartet Sie in Indien. Schon alleine Delhi sollte man mit seinem regen Treiben und den geschichtsträchtigen Stätten einmal im Leben gesehen haben. Die Reise führt von dort aus weiter über Agra, Jaipur, Jodhpur und Udaipur nach Ahmedabad, wo Sie mit dem Fort Agra, dem Taj Mahal, der Sternwarte Jantar Mantar, der Altstadt von Ahmedabad und Jaipur City jede Menge UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten erkunden. Bei dem anschließenden Badeaufenthalt in Goa lauschen Sie am weißen Strand einfach dem Klang der Wellen und genießen eine Auszeit im Paradies.

Saisonen Termine DZ EZ
Saison A18.02.20 – 03.03.20
24.02.20 – 09.03.20
02.03.20 – 16.03.20
09.03.20 – 23.03.20
€ 1.749,-€ 2.199,-
Saison B19.03.20 – 02.04.20€ 1.699,-€ 2.049,-

Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise • Flug via Doha nach Delhi.
Tag 2 Delhi • Ankunft in Delhi, Begrüßung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Delhi ist mit 6,8 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Indiens und wird auch „Stadt der sieben Städte“ genannt, weil sie die Ruinen von sieben ehemaligen Festungen und Städten beherbergt. Rest des Tages zur freien Verfügung.
Tag 3 Delhi • Stadtrundfahrt durch Alt- und Neu-Delhi mit Besichtigung der Jama Masjid, einer der größten Moscheen Asiens und dem Raj Ghat, der Gedenkstätte Mahatma Gandhis. Unterwegs wird das UNESCO-Weltkulturerbe Fort Agra (Rotes Fort) vom Mogulkaiser Shah Jahan passiert und der Chandni Chowk, der größte Markt Asiens, besucht. Weiter geht es in Neu-Delhi mit dem Qutb Minar, dem zweitgrößten Minar Indiens und dem Gurudwara Bangla Sahib, ein Sikh Tempel, an dem täglich Essen für ca. 10.000 Menschen zubereitet wird. Im Anschluss Fahrt vorbei am India Gate, dem 42 Meter hohen Kriegsdenkmal, dem Parlamentsgebäude, den Sekretariatsgebäuden und dem Vize-Königspalast, der heute die offizielle Residenz des Präsidenten von Indien ist.
Tag 4 Delhi – Agra • Fahrt nach Agra. Besuch des Fort Agra, dem ehemaligen Sitz und der Festung des Mogulreiches. Von zwei imposanten Toren aus rotem Sandstein zugänglich, wurde die Zitadelle zwischen 1565 und 1573 vom Mogulkaiser Akbar erbaut und diente als Kaiserpalast für die drei nachfolgenden Kaiser.
Tag 5 Agra – Jaipur • Am Morgen Besuch des Taj Mahals. Danach Fahrt zum Dorf Abhaneri und Besuch des Stufenbrunnens Chand Baori und dem Harshat Mata Tempels aus dem 10. Jahrhundert. Weiterfahrt nach Jaipur.
Tag 6 Jaipur • Fahrt zum Fort Amber, aus dem 16. Jahrhundert, an der Spitze des Maota-Sees gelegen, und Besichtigung. Am Nachmittag Besuch des einzigartigen Stadtpalastes, der aus mehreren Palästen, Pavillons, Gärten und Tempeln besteht. Besichtigung der Sternwarte Jantar Mantar.
Tag 7 Jaipur – Jodhpur • Weiterfahrt nach Jodhpur. Am Nachmittag Stadtrundfahrt mit Besuch des Mehrangarh Fort aus dem 15. Jahrhundert, einer der eindrucksvollsten Festungen des Bundeslandes Rajasthan und des Jaswant Thada, einem Denkmal aus weißem Marmor.
Tag 8 Jodhpur – Udaipur • Nach dem Frühstück Fahrt nach Udaipur. Unterwegs Besichtigung des größten Jain-Tempelkomplexes Indiens im Ort Ranakpur im Aravali-Gebirge. Die Tempel sind bekannt für die grandiose Architektur und die reich verzierten Decken, Wände und 1.444 verschiedenen Säulen. Am Abend Ankunft in Udaipur.
Tag 9 Udaipur • Stadtbesichtigung mit dem Stadtpalast und dem prächtigen Jagdish-Tempel aus dem 16. Jahrhundert. Im Anschluss Fahrt vorbei am Fateh Sagar See und Besuch des Saheliyon-ki-Bari, dem Garten der Ehrenjungfrauen, der zahlreiche Brunnen mit Marmorelefanten beherbergt. Am Nachmittag Zeit zur freien Verfügung.
Tag 10 Udaipur – Ahmedabad • Fahrt nach Ahmedabad und Besuch der Sidi-Saiyyed-Moschee aus dem 16. Jahrhundert. Besichtigung des Hutheesing Jain Tempels aus weißem Marmor, des Dada Hari Baoli (Stufenbrunnen) sowie der zitternden Minarette der Sidi Bashir Moschee.
Tag 11 Ahmedabad – Goa •Besuch des Sabarmati-Ashrams, in dem Mahatma Gandhi mit seiner Frau Kasturba Gandhi etwa 12 Jahre lang wohnte. Anschließend Transfer zum Flughafen und Flug nach Goa. Transfer zum Cidade de Goa - IHCL SeleQtions und Beginn des Badeaufenthaltes.
Tag 12 - 13 Badeaufenthalt • Tage zur freien Verfügung.
Tag 14 Rückreise • Tag zur freien Verfügung. Am Abend Transfer zum Flughafen.
Tag 15 Am frühen Morgen Rückflug über Doha. Ankunft in Wien und individuelle Heimreise.

Lage

direkt am Sandstrand, Flughafentransfer ca. 45 Min.

Ausstattung

Restaurant, Speisesaal, Frühstücksraum, Bar, Swimmingpool (witterungsbedingt), Liegen und Sonnenschirme (nach Verfügbarkeit), Fitnessraum.
Gegen Gebühr: Massagen, Sauna, Spa- und Wellnesscenter.

Zimmer

Zimmer (DZ/EZ): ca. 33 m², mit Bad/Dusche und WC, Föhn, Telefon, TV, W-Lan, Klimaanlage, Safe.

Reisen Sie mit unserem Bahnzubringer entspannt und staufrei ab/bis allen ÖBB Bahnhöfen zu Ihrem Flug ab Flughafen Wien.

Wichtige Hinweise

  • Gültig für Fahrten auf der gebuchten Strecke auf allen von den ÖBB betriebenen Zügen (einschließlich Railjet, ICE, EC, IC und Nahverkehrszügen) mit Ausnahme von ÖBB Nachtreisezügen (EN - EuroNight).
  • Das Ticket für die Hinreise ist bereits 2 Tage vor Ihrem Flug gültig und das Ticket für die Rückstrecke ist nach Ihrem Rückflug 14 Tage gültig. Somit ermöglichen die Bahntickets Ihnen eine entspannte An- und Abreise zum/vom Flughafen. Ab Reiseantritt muss die Rückfahrt dann innerhalb von 36 Stunden beendet sein.
  • Die Bahntickets gelten auf allen von den ÖBB betriebenen Strecken.
  • Eine Sitzplatzreservierung ist nicht inkludiert. Die Sitzplatzreservierung wird empfohlen und kann unter www.oebb.at und bei den Ticketschaltern der ÖBB während der Öffnungszeiten durchgeführt werden.
  • Keine Kombination mit Tarifermäßigungen der ÖBB (z. B. VORTEILSCARD) möglich.
  • Die Bahntickets gelten nur in Verbindung mit einem gebuchten Flug ab dem Flughafen Wien. Die Voucher des Fluges müssen bei der Fahrkartenkontrolle vorgelegt werden.
  • Die Barablöse oder Erstattung für das Bahnticket ist nicht möglich.
  • Es gelten die Tarifbestimmungen der ÖBB in der jeweils gültigen Fassung.

Zu-/Ausstiegsstellen

  • alle ÖBB Bahnhöfe
Hinweis: Die gewünschte Zustiegsstelle muss bei Buchung bekannt gegeben werden.

Fahrplanauskunft

Informationen zum aktuellen Fahrplan finden Sie hier

Ticketabholung

Sie erhalten zur Abholung Ihres ÖBB Tickets einen Abholcode. Mit diesem Abholcode können Sie Ihr Ticket bei allen stationären ÖBB-Ticketautomaten. Der Abholcode ist kein Bahnticket!

Drücken Sie am Ticketautomaten auf der Startseite die Taste „Tickets abholen und Tickets drucken“. Geben Sie dann den Abholcode ein und drucken Sie das Ticket aus. Ihr Ticket ist bereits bezahlt. Bitte holen Sie Ihr Bahnticket zeitgerecht vor Abfahrt des gewählten Zuges ab und checken die Daten inkl. Start- und Zielbahnhöfe. Eine Abholung an den ÖBB Schaltern ist leider NICHT mehr möglich.

Wir bitten um Abholung der Tickets am Automaten und detaillierte Kontrolle bzgl. Datum, Strecke und Anzahl der reisenden Personen bis spätestens 72 Stunden vor der Abreise. Danach ist keine Änderung mehr möglich!

Optional zubuchbar - Aufpreis 1. Klasse Bahnfahrt mit den ÖBB ab allen ÖBB Bahnhöfen zum Flughafen Wien und zurück € 29,- p. P.

Extras in der 1. Klasse

  • Angenehme Beinfreiheit
  • Größerer seitlicher Sitzabstand
  • Individuell verstellbare Sitze
  • Steckdose an jedem Platz
  • Umfangreiches Angebot an aktuellen Tageszeitungen und Magazinen
  • Vor und nach der Reise Zutritt zu den ÖBB Lounges (Wien Hauptbahnhof, Wien Westbahnhof, Wien Meidling, Linz Hauptbahnhof, Salzburg Hauptbahnhof, Innsbruck Hauptbahnhof, Graz Hauptbahnhof, Klagenfurt Hauptbahnhof)

Sonstiges

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen pro Termin.
Maximalteilnehmerzahl 16 Personen pro Termin.
Die Verpflegung beginnt mit dem Frühstück an Tag 3.
Nicht inkludiert: Trinkgelder, persönliche Ausgaben wie Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind, Visum Indien. Bitte berücksichtigen Sie, dass hierfür Kosten anfallen können. Alle Informationen zur Visumbesorgung erhalten Sie mit Ihrer detaillierten Reservierungsbestätigung. Sie sind selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.
Bei Buchung benötigen wir eine gut lesbare Kopie des Reisepasses.
Wir empfehlen Rücksprache mit dem Hausarzt bzw. dem Tropeninstitut bezüglich allfällig benötigter Impfungen. Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschließlich im Einflussbereich des Reisenden liegt, werden die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet.
Eigenanreise zum Flughafen bzw. zum jeweiligen Bahnhof.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).

Diese Reise ist vom 22.10.2019 20:00 Uhr bis 25.12.2019 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.