Sri Lanka - Rundreise & Baden

Reisecode: 9395351

Sri Lanka - Rundreise & Baden

Sri Lanka

Hotels  und The Royal Palms Beach Hotel 

  • Frühstück und Halbpension
  • 13 Tage
  • inkl. Flug ab/bis Wien oder München
Termine: 05.02.20 - 11.05.20
pro Person ab € 1.399,-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • Bahnfahrt mit den ÖBB in der 2. Klasse ab allen ÖBB Bahnhöfen zum Flughafen Wien und zurück
  • Linienflug (Economy Class) mit Qatar Airways ab/bis Wien oder München via Doha nach Colombo inkl. 30 kg Gepäck (Handgepäck: 7 kg, 50 x 37 x 25 cm)
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • 5 x Übernachtung in Hotels  während der Rundreise
  • 5 x Übernachtung im The Royal Palms Beach Hotel  in Kalutara
  • Verpflegung: Halbpension mit Frühstück und Abendessen (Rundreise) bzw. Frühstück (The Royal Palms Beach Hotel)
  • 1 x Mittagessen in Polonnaruwa (Tag 4)
  • Late Check-out im The Royal Palms Beach Hotel  in Kalutara (Tag 12)
  • Alle Transfers in klimatisierten Fahrzeugen
  • Alle Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise

Saisonen Termine DZ EZ
Saison A05.02.20 – 17.02.20
19.02.20 – 02.03.20
€ 1.749,-€ 2.229,-
Saison B04.03.20 – 16.03.20€ 1.699,-€ 2.149,-
Saison C29.04.20 – 11.05.20€ 1.399,-€ 1.749,-

Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise • Flug via Doha nach Colombo.
Tag 2 Dambulla • Ankunft, Begrüßung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Dambulla. Der Lebensstil und die Gemeinschaft in der Stadt bieten eine reiche Kultur, die authentisch und faszinierend für Besucher ist. Rest des Tages Zeit zur freien Verfügung.
Tag 3 Dambulla – Anuradhapura – Dambulla • Fahrt nach Anuradhapura und Besuch des Maha Viharaya-Komplexes. Das alte Königreich dauerte 15 Jahrhunderte und wurde von 123 Königen und Königinnen regiert. Die Geschichte und das Geheimnis um Anuradhapura sind endlos, und in Mihintale (nur 13 km entfernt) wurde der Buddhismus zum ersten Mal einem großen König offenbart. Anschließend Besichtigung des Stupas von Abhayagiri. Kurze Kräutertee-Pause mit Einführung in die gesundheitlichen Vorteile dieses Tees. Rückfahrt nach Dambulla.
Tag 4 Dambulla – Polonnaruwa – Dambulla • Fahrradtour durch die antike Stadt Polonnaruwa (es besteht auch die Möglichkeit mit dem Bus zu fahren). Die Stadt bietet die unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten: der königliche Palast der Zitadelle, gut erhalten Denkmäler, die Schrein Zimmer, sowohl mit dem Einfluss des Buddhismus als auch des Hinduismus, und diverse Stupas. Mittagessen auf einem Bauernhof in Polonnaruwa. Am Nachmittag Rückfahrt nach Dambulla und Zeit zur freien Verfügung.
Tag 5 Dambulla – Sigiriya – Kandy • Nach dem Frühstück Fahrt zur Felsenfestung Sigiriya, aus dem 5. Jahrhundert, und Besichtigung. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe ist eine von Sri Lankas Hauptattraktionen. Die beeindruckendsten Facetten des einzigartigen Komplexes sind die Wassergärten, die Fresken von wunderschönen Mädchen, der Wandspiegel mit antiken Malereien, die Löwenplattform und der Gipfel des Monolithen. Anschließend Fahrt nach Kandy. Unterwegs Besuch eines Gewürzgartens in Matale, wo Zimt, Gewürznelken, Kardamon, schwarzer Pfeffer, Muskatnuss und vieles mehr angebaut wird. Ankunft in Kandy und Spaziergang durch die Stadt, die von UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.
Tag 6 Kandy • Nach dem Frühstück Ausflug zum buddhistischen Zahntempel in Kandy. Erbaut im 16. Jahrhundert, beherbergt der Tempel das heilige Zahnrelikt von Buddha, welches im 4. Jahrhundert nach Christus von der Provinz Kalinga im antiken Indien nach Sri Lanka gebracht wurde. Ursprünglich befand der Tempel sich innerhalb des Palastkomplexes des Königs, da es das Symbol der königlichen Autorität war. Anschließend Weiterfahrt zu einer Teeplantage und Besichtigung einer Teefabrik. Sri Lanka ist einer der größten Teeexporteure der Welt. Rückfahrt nach Kandy.
Tag 7 Kandy – Kalutara • Fahrt zur Westküste und Beginn des Badeaufenthaltes im The Royal Palms Beach Hotel in Kalutara.
Tag 8 - 11 Kalutara • Badeaufenthalt.
Tag 12 Kalutara – Colombo • Zeit zur freien Verfügung. Am Abend Transfer zum Flughafen in Colombo.
Tag 13 Rückreise • Rückflug via Doha. Ankunft in Wien bzw. München und individuelle Heimreise.

Lage

direkt am Sandstrand, ca. 40 km nach Colombo, Flughafentransfer ca. 180 Min.



Ausstattung

Restaurants, Speisesaal, Bar, Café, Diskothek, Shoppingarkade, Terrasse, Swimmingpool, Liegen und Sonnenschirme am Pool (nach Verfügbarkeit), Whirlpool, Fitnessraum.
Gegen Gebühr: Massagen.

Zimmer

Deluxe-Zimmer (DZ/EZ): mit Dusche und WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, W-Lan, Minibar, Klimaanlage, Safe, Balkon.

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Sport und Unterhaltung

Tennis, Squash, Billard, Volleyball, Tischtennis.
Gegen Gebühr: diverse Wassersportarten (teilweise von lokalen Anbietern) am Strand.

Reisen Sie mit unserem Bahnzubringer entspannt und staufrei ab/bis allen ÖBB Bahnhöfen zu Ihrem Flug ab Flughafen Wien.

Wichtige Hinweise

  • Gültig für Fahrten auf der gebuchten Strecke auf allen von den ÖBB betriebenen Zügen (einschließlich Railjet, ICE, EC, IC und Nahverkehrszügen) mit Ausnahme von ÖBB Nachtreisezügen (EN - EuroNight).
  • Das Ticket für die Hinreise ist bereits 2 Tage vor Ihrem Flug gültig und das Ticket für die Rückstrecke ist nach Ihrem Rückflug 14 Tage gültig. Somit ermöglichen die Bahntickets Ihnen eine entspannte An- und Abreise zum/vom Flughafen. Ab Reiseantritt muss die Rückfahrt dann innerhalb von 36 Stunden beendet sein.
  • Die Bahntickets gelten auf allen von den ÖBB betriebenen Strecken.
  • Eine Sitzplatzreservierung ist nicht inkludiert. Die Sitzplatzreservierung wird empfohlen und kann unter www.oebb.at und bei den Ticketschaltern der ÖBB während der Öffnungszeiten durchgeführt werden.
  • Keine Kombination mit Tarifermäßigungen der ÖBB (z. B. VORTEILSCARD) möglich.
  • Die Bahntickets gelten nur in Verbindung mit einem gebuchten Flug ab dem Flughafen Wien. Die Voucher des Fluges müssen bei der Fahrkartenkontrolle vorgelegt werden.
  • Die Barablöse oder Erstattung für das Bahnticket ist nicht möglich.
  • Es gelten die Tarifbestimmungen der ÖBB in der jeweils gültigen Fassung.

Zu-/Ausstiegsstellen

  • alle ÖBB Bahnhöfe
Hinweis: Die gewünschte Zustiegsstelle muss bei Buchung bekannt gegeben werden.

Fahrplanauskunft

Informationen zum aktuellen Fahrplan finden Sie hier

Ticketabholung

Sie erhalten zur Abholung Ihres ÖBB Tickets einen Abholcode. Mit diesem Abholcode können Sie Ihr Ticket bei allen stationären ÖBB-Ticketautomaten abholen. Der Abholcode ist kein Bahnticket!

So erhalten Sie Ihren Abholcode:
Drücken Sie am Ticketautomaten auf der Startseite die Taste „Tickets abholen und Tickets drucken“. Geben Sie dann den Abholcode ein und drucken Sie das Ticket aus. Ihr Ticket ist bereits bezahlt. Bitte holen Sie Ihr Bahnticket zeitgerecht vor Abfahrt des gewählten Zuges ab und checken die Daten inkl. Start- und Zielbahnhöfe.

Wir bitten um Abholung der Tickets am Automaten und detaillierte Kontrolle bzgl. Datum, Strecke und Anzahl der reisenden Personen bis spätestens 48 Stunden vor der Abreise. Danach ist keine Änderung mehr möglich!

Optional zubuchbar - Aufpreis 1. Klasse Bahnfahrt mit den ÖBB ab allen ÖBB Bahnhöfen zum Flughafen Wien und zurück € 29,- p. P.

Extras in der 1. Klasse

  • Angenehme Beinfreiheit
  • Größerer seitlicher Sitzabstand
  • Individuell verstellbare Sitze
  • Steckdose an jedem Platz
  • Umfangreiches Angebot an aktuellen Tageszeitungen und Magazinen
  • Vor und nach der Reise Zutritt zu den ÖBB Lounges (Wien Hauptbahnhof, Wien Westbahnhof, Wien Meidling, Linz Hauptbahnhof, Salzburg Hauptbahnhof, Innsbruck Hauptbahnhof, Graz Hauptbahnhof, Klagenfurt Hauptbahnhof)

Sonstiges

Mindestteilnehmeranzahl 10 Personen pro Termin.
Nicht inkludiert: Trinkgelder, Foto- und Videogebühren bei kulturellen Sehenswürdigkeiten, persönliche Ausgaben wie Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind, Visum Sri Lanka. Bitte berücksichtigen Sie, dass hierfür Kosten anfallen können. Die Informationen zur Visumbesorgung erhalten Sie mit Ihrer detaillierten Reservierungsbestätigung, Sie sind selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschließlich im Einflussbereich des Reisenden liegt, werden die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet.
Eigenanreise zum jeweiligen Flughafen bzw. zum jeweiligen Bahnhof.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).

  • Dambulla: Hotel Amaya Lake
  • Kandy: Hotel Amaya Hills

Diese Reise ist vom 28.10.2019 08:00 Uhr bis 19.12.2019 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.