Service-Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600

Vietnam - Rundreise

Reisecode: 9631671

Vietnam - Rundreise

Vietnam

Hotels und Dschunke

  • Frühstück, Halbpension und Vollpension
  • 15 Tage
  • inkl. Flug ab/bis Wien oder München & Bahnfahrt mit den ÖBB bis/ab Flughafen Wien
Termine: 08.01.22 - 28.05.22
pro Person ab € 1.699,-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • Bahnfahrt mit den ÖBB in der 2. Klasse ab allen ÖBB Bahnhöfen zum Flughafen Wien und zurück
  • Linienflug (Economy Class) mit Turkish Airlines ab/bis Wien oder München via Istanbul nach Hanoi und retour von Ho-Chi-Minh-Stadt via Istanbul inkl. 20 kg Gepäck
  • Inlandsflüge Hanoi – Đồng Hới, Đà Nẵng – Ho-Chi-Minh-Stadt inkl. 20 kg Gepäck
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • 11 x Übernachtung in Hotels der Mittelklasse
  • 1 x Übernachtung auf einer Dschunke (Schiff) in der Halong Bucht
  • Verpflegung: 12 x Frühstück, 4 x Mittagessen, 7 x Abendessen
  • Alle Transfers, Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung
  • Besichtigen Sie die Hauptstadt Hanoi und spazieren Sie rund um den berühmten Hoan-Kiem-See
  • Erkunden Sie zahlreiche Städte wie Huế, Hội An und Ho-Chi-Minh-Stadt
  • Entdecken Sie die faszinierende Landschaft der Halong Bucht (UNESCO-Weltkulturerbe)
  • Besuchen Sie die größte Höhle des Nationalparks Phong Nha-Ke Bàng (der Nationalpark zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe)
  • Besichtigen Sie die kaiserliche Zitadelle, welche einst Kaisersitz war und zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt
  • Nehmen Sie an einer Fahrradtour in den kleinen Ort Tra Que teil
  • Besuchen Sie einen lokalen Bauern und helfen Sie bei der Ernte von Minze und Basilikum mit
  • Fahren Sie mit einem Boot entlang des Chet Say, einem Seitenarm des Mekongs, mit Stopps bei verschiedenen lokalen Werkstätten
Termine Abflughafen DZ EZ
08.01.22 – 22.01.22
15.01.22 – 29.01.22
12.02.22 – 26.02.22
26.02.22 – 12.03.22
05.03.22 – 19.03.22
19.03.22 – 02.04.22
02.04.22 – 16.04.22
16.04.22 – 30.04.22
30.04.22 – 14.05.22
14.05.22 – 28.05.22
ab/bis Wien€ 1.779,-€ 2.029,-
ab/bis München€ 1.699,-€ 1.949,-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise • Flug via Istanbul nach Hanoi.
Tag 2 Hanoi • Ankunft, Begrüßung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel.
Tag 3 Hanoi • Besichtigungstour durch die Hauptstadt mit Besuch des Ho Chi Minh-Mausoleums, des Ho Chi Minh-Museums, der traditionellen „Stelzenhäuser“ und der Ein-Pfahl Pagode. Anschließend Besichtigung der ersten Universität Vietnams. Das mehr als tausend Jahre alte Gebäude ist auch als Tempel der Literatur bekannt. Am Nachmittag Spaziergang durch die Altstadt („36 Gassen“) und rund um den Hoan-Kiem-See. Am Abend Besuch eines berühmten Wasserpuppentheaters und Abendessen in einem lokalen Restaurant.
Tag 4 Hanoi – Halong Bucht • Fahrt in Richtung Halong Bucht. Einschiffung auf einer modernen Holzdschunke (Schiff), die im traditionellen Stil gebaut wurde, und Erkundung der Bucht. Mittag- und Abendessen mit lokalen Speisen aus dem Meer.
Tag 5 Halong Bucht – Hanoi • Schiffsfahrt vorbei an Kalksteinfelsen, die aus dem Wasser ragen. Im Anschluss Rückfahrt nach Hanoi über die neue Straße, die in weiten Teilen an Reisfeldern im Delta des roten Flusses vorbeiführt. Unterwegs Besichtigung der Bút Tháp Pagode, welche 300 Jahre alt ist.
Tag 6 Hanoi – Đồng Hới • Am Vormittag Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag Besichtigung des ethnologischen Museums um die verschiedenen, ethnischen Gruppen kennenzulernen. Anschließend Transfer zum Flughafen Hanoi und Flug nach Đồng Hới. Ankunft, Begrüßung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel.
Tag 7 Đồng Hới – Huế • Am frühen Morgen Besuch der Phong Nha Höhle, die sich im Nationalpark Phong Nha-Kẻ Bàng in Zentralvietnam befindet. Weiterfahrt nach Huế.
Tag 8 Huế – Thủy Biều Dorf – Huế • Am Morgen Fahrt mit einem Boot auf dem Parfüm-Fluss zur Thien Mu-Pagode. Anschließend Transfer ins Thủy Biều Dorf und Fahrradtour. Am Nachmittag Besuch des Minh Mang Mausoleums. Anschließend Spaziergang über den Dong Ba Markt, der sich im Stadtzentrum von Huế befindet.
Tag 9 Huế – Đà Nẵng – Hội An • Am Morgen Besuch der kaiserlichen Zitadelle, welche einst Kaisersitz war. Weiterfahrt nach Đà Nẵng über den Hai-Van-Pass, auf dessen Gipfel sich eines der schönsten Panoramen Vietnams darbietet mit Blick über die zentrale Küstenlinie. Stopp am weißen Sandstrand von Lăng Cô mit Bademöglichkeit im kristallklaren, blauen Wasser. Ankunft in Đà Nẵng und Besuch des Cham Museums. Danach Fahrt nach Hội An.
Tag 10 Hội An – Tra Que – Hội An • Am Morgen Fahrradtour durch eine Lagunenlandschaft in den kleinen Ort Tra Que, der berühmt für seinen Gemüseanbau ist. Weiter geht es entlang von Palmenalleen über Sanddünen und am Ende warten Kräuter, Gewürze und Gemüsegärten, die schon vom weitem am Geruch zu erkennen sind. Stopp bei einem lokalen Bauern und Möglichkeit, bei der Ernte von Minze und Basilikum zu helfen mit anschließender Einführung in die Geheimnisse der lokalen Küche. Mittagessen und Rückfahrt nach Hội An. Danach Stadtbesichtigung mit Blick auf die engen Straßen und den über 200 Jahre alten Häusern sowie auf die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die japanische Brücke, der chinesische Tempel und das Haus von Phung Hung.
Tag 11 Hội An – Đà Nẵng – Ho-Chi-Minh-Stadt • Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen in Đà Nẵng und Flug nach Ho-Chi-Minh-Stadt. Ankunft, Transfer ins Stadtzentrum und Stadtbesichtigung mit dem Posthaus von Ho-Chi-Minh-Stadt, der Kathedrale Notre Dame, des Kriegsmuseums, des Viertels von Cholon, dem Binh Tay Mark, der Pagode Thien Hau und der Dong-Khoi-Straße.
Tag 12 Ho-Chi-Minh-Stadt – Bến Tre – Cần Thơ • Fahrt nach Bến Tre zur Phong Nam Ziegelbrennerei, wo Ziegel nach wie vor sorgfältig von Hand gemacht werden. Weiterfahrt mit dem Boot entlang des Chet Say, einem Seitenarm des Mekongs, mit Stopps bei verschiedenen lokalen Werkstätten mit Einblick in die Herstellung von Holzkohle aus Kokosnussschalen und einem Workshop, wo gezeigt wird, wie jeder einzelne Teil der Kokosnuss zu verschiedensten Produkten verarbeitet wird. Danach geht es entlang der Kanäle zu einem kleinen Dorf und Besuch eines Weberhauses, wo Teppiche aus Stroh an einem von Hand betriebenen Webstuhl hergestellt werden. Weiterfahrt mit der Xe Loi (Motor-Rikscha) oder dem Fahrrad durch das Dorf. Mittagessen und danach Fahrt an Bord eines Sampans (flaches, breites Boot) durch die Kanäle. Rückfahrt zum Pier und anschließend Transfer nach Cần Thơ.
Tag 13 Cần Thơ – Ho-Chi-Minh-Stadt • Am frühen Morgen Transfer zum Hafen Ninh Kiều und Besuch des „Schwimmenden Marktes“. Anschließend Fahrt nach Ho-Chi-Minh-Stadt und Abendessen auf einem Boot.
Tag 14 Ho-Chi-Minh-Stadt – Củ Chi – Ho-Chi-Minh-Stadt – Rückreise • Am Vormittag Fahrt nach Củ Chi und Besuch des Tunnelnetzes, das von vietnamesischen Kämpfern während des Krieges gebaut wurde. Rückfahrt nach Ho-Chi-Minh-Stadt und Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Transfer zum Flughafen und Rückflug via Istanbul.
Tag 15 Ankunft in Wien bzw. München und individuelle Heimreise.
Reisen Sie mit unserem Bahnzubringer entspannt und staufrei ab/bis allen ÖBB Bahnhöfen zu Ihrem Flug ab Flughafen Wien.

Wichtige Hinweise

  • Gültig für Fahrten auf der gebuchten Strecke auf allen von den ÖBB betriebenen Zügen (einschließlich Railjet, ICE, EC, IC und Nahverkehrszügen) mit Ausnahme von ÖBB Nachtreisezügen (EN - EuroNight).
  • Das Ticket für die Hinreise ist bereits 1 Tag vor Ihrem Flug gültig und das Ticket für die Rückstrecke ist am Rückflugtag und am Folgetag gültig. Somit ermöglichen die Bahntickets Ihnen eine entspannte An- und Abreise zum/vom Flughafen. Ab Reiseantritt muss die Rückfahrt dann innerhalb von 36 Stunden beendet sein.
  • Die Bahntickets gelten auf allen von den ÖBB betriebenen Strecken.
  • Eine Sitzplatzreservierung ist nicht inkludiert. Die Sitzplatzreservierung wird empfohlen und kann unter www.oebb.at und bei den Ticketschaltern der ÖBB während der Öffnungszeiten durchgeführt werden.
  • Keine Kombination mit Tarifermäßigungen der ÖBB (z. B. VORTEILSCARD) möglich.
  • Die Bahntickets gelten nur in Verbindung mit einem gebuchten Flug ab dem Flughafen Wien. Die Voucher des Fluges müssen bei der Fahrkartenkontrolle vorgelegt werden.
  • Die Barablöse oder Erstattung für das Bahnticket ist nicht möglich.
  • Es gelten die Tarifbestimmungen der ÖBB in der jeweils gültigen Fassung.

Zu-/Ausstiegsstellen

  • Alle ÖBB Bahnhöfe
Hinweis: Die gewünschte Zustiegsstelle muss bei Buchung bekannt gegeben werden.

Fahrplanauskunft

Informationen zum aktuellen Fahrplan finden Sie hier

Ticketabholung

Sie erhalten zur Abholung Ihres ÖBB Tickets einen Abholcode. Mit diesem Abholcode können Sie Ihr Ticket bei allen stationären ÖBB-Ticketautomaten abholen. Der Abholcode ist kein Bahnticket!

Drücken Sie am Ticketautomaten auf der Startseite die Taste „Tickets abholen und Tickets drucken“. Geben Sie dann den Abholcode ein und drucken Sie das Ticket aus. Ihr Ticket ist bereits bezahlt. Bitte holen Sie Ihr Bahnticket zeitgerecht vor Abfahrt des gewählten Zuges ab und checken die Daten inkl. Start- und Zielbahnhöfe.

Wir bitten um Abholung der Tickets am Automaten und detaillierte Kontrolle bzgl. Datum, Strecke und Anzahl der reisenden Personen bis spätestens 72 Stunden vor der Abreise. Danach ist keine Änderung mehr möglich!

Optional zubuchbar - Aufpreis 1. Klasse Bahnfahrt mit den ÖBB ab allen ÖBB Bahnhöfen zum Flughafen Wien und zurück € 29,- p. P.

Extras in der 1. Klasse
  • Angenehme Beinfreiheit
  • Größerer seitlicher Sitzabstand
  • Individuell verstellbare Sitze
  • Steckdose an jedem Platz
  • Umfangreiches Angebot an aktuellen Tageszeitungen und Magazinen
  • Vor und nach der Reise Zutritt zu den ÖBB Lounges (Wien Hauptbahnhof, Wien Westbahnhof, Wien Meidling, Linz Hauptbahnhof, Salzburg Hauptbahnhof, Innsbruck Hauptbahnhof, Graz Hauptbahnhof, Klagenfurt Hauptbahnhof)

Sonstiges

Mindestteilnehmerzahl 15 Personen pro Termin.
Nicht inkludiert: Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind, Visum Vietnam. Bitte berücksichtigen Sie, dass hierfür Kosten anfallen können. Alle Informationen zur Visumbesorgung erhalten Sie mit Ihrer detaillierten Reservierungsbestätigung. Sie sind selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.
Bei Buchung benötigen wir eine gut lesbare Kopie des Reisepasses.
Hinweis: Aufgrund der Covid-19-Pandemie empfehlen wir den Abschluss einer entsprechenden Reise-/Krankenversicherung. Abhängig von der weiteren Entwicklung kann für die Einreise ein vollständiger COVID-19 Impfnachweis verpflichtend werden. Bitte kümmern Sie sich zeitgerecht vor Anreise um die notwendigen Reisedokumente (z. B. gültiger PCR-Test, Registrierung, Zertifikate – Grüner Pass).
Bitte informieren Sie sich vorab über die Rückreisebestimmungen in Ihrem Heimatland.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschließlich im Einflussbereich des Reisenden liegt, werden die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet.
Eigenanreise zum jeweiligen Flughafen bzw. zum jeweiligen Bahnhof.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Unsere Empfehlung

Das Außenministerium bietet kostenfrei eine Reiseregistrierung für alle Österreicherinnen und Österreicher, die ins Ausland reisen, an. Registrieren Sie sich vor Ihrer Auslandsreise und laden Sie sich die kostenlose App „Auslandsservice“ auf Ihr Handy und im Falle einer Krisensituation können Sie so schnell erreicht und informiert werden.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).
Da sich die Ein- und Ausreisebestimmungen aufgrund der derzeit weltweit herrschenden Pandemie laufend ändern können, bitten wir Sie sich über etwaige Reiseeinschränkungen zu informieren.
  • Hanoi: Lenid 54 Tho Nhuom
  • Halong: Dschunke
  • Quảng Bình: Muong Thanh Quang Binh
  • Huế: The Mondial Hotel Hue
  • Hội An: Hoi An Rosemary Boutique Hotel
  • Ho-Chi-Minh-Satdt: Liberty Saigon Greenview
  • Cần Thơ: Iris Hotel
Diese Reise ist vom 05.10.2021 20:00 Uhr bis 15.01.2022 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.