Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600

Schweizer Seenrunde - Radtour

Reisecode: 9663509

Schweizer Seenrunde - Radtour

Deutschland, Schweiz, Liechtenstein & Österreich

Hotels  und Gasthöfe

  • Frühstück
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • inkl. Gepäcktransfer zur jeweiligen Unterkunft
Termine: 17.04.22 - 23.10.22
pro Person ab € 899,-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • 7 x Übernachtung (So – So) in Hotels  und Gasthöfen
  • Verpflegung: Frühstücksbuffet
  • 1 x Eintritt ins Rosgarten-Museum Konstanz inkl. 1 Tasse Kaffee
  • 1 x Bootsfahrt zum Rheinfallfelsen
  • 1 x Schifffahrt von Weesen nach Walenstadt inkl. Rad
  • 1 x Fahrt mit der Zahnradbahn von Altstätten nach Gais inkl. Rad
  • Gepäcktransfer zur jeweiligen Unterkunft (1 Gepäckstück p. P. mit max. 20 kg)
  • Ausführliche Reiseunterlagen inkl. GPS-Daten pro Zimmer
4 Länder, 3 Seen – auf dieser Reise gibt es vieles zu entdecken. Vom Bodensee geht es direkt in die Schweiz, wo Sie als Erstes die Kantonshauptstadt Schaffhausen erreichen. Weiter geht es zu einem Highlight der Reise, dem Rheinfall, einem der größten Wasserfälle Europas. Bei einer Fahrt mit dem Boot können Sie die Wassermassen bestaunen, die hier in die Tiefe stürzen. Schon bald kommen Sie am malerischen Zürichsee und der gleichnamigen Stadt Zürich an. Flanieren Sie durch die Altstadt und probieren Sie die erstklassige Schweizer Schokolade. Über den Walensee radeln Sie in das Fürstentum Liechtenstein, das Sie nach nur 25 Kilometern durchquert haben. Mit der Zahnradbahn gelangen Sie ins Appenzell. Vorbei an saftig grünen Almwiesen und immer mit Blick auf das imposante Hochgebirge fahren Sie wieder zurück an den Bodensee. Die leichte bis mittelschwere Strecke führt Sie von Deutschland in die Schweiz, nach Liechtenstein und nach Österreich. Pro Tag legen Sie eine Strecke von 25 bis 65 Kilometer zurück. Erkunden Sie die internationale Route und erleben Sie die Gemeinsamkeiten der vier Länder.
Saisonen Termine DZ EZ
Saison A17.04.22 – 24.04.22
01.05.22 – 15.05.22
18.09.22 – 09.10.22
€ 999,-€ 1.249,-
Saison B24.04.22 – 01.05.22
09.10.22 – 23.10.22
€ 899,-€ 1.149,-
Saison C15.05.22 – 22.05.22
29.05.22 – 05.06.22
19.06.22 – 03.07.22
21.08.22 – 18.09.22
€ 1.099,-€ 1.349,-
Saison D22.05.22 – 29.05.22
05.06.22 – 19.06.22
03.07.22 – 21.08.22
€ 1.149,-€ 1.399,-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindestbelegung = 2 Erwachsene. Maximalbelegung = 2 Erwachsene + 1 Kind bis 17 Jahre.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise • Individuelle Anreise zur Unterkunft in Konstanz und Ausgabe der Infounterlagen sowie der Leihfahrräder (wenn gebucht). Nutzen Sie die Gelegenheit, um die Insel Mainau zu besuchen, bummeln Sie durch die Altstadt von Konstanz oder besuchen Sie die Aquarien des Sea Life Center und das Archäologische Landesmuseum.
Tag 2 Konstanz – Schaffhausen (ca. 50 km) • Entlang des Bodensees gelangen Sie nach Stein am Rhein mit seinen freskengeschmückten, mittelalterlichen Häusern. Mehrfach zwischen Deutschland und der Schweiz wechselnd, erreichen Sie die Kantonshauptstadt Schaffhausen, die von der Festung Munot überragt wird und deren Bürger mit dem Bau von Erkern wetteiferten.
Tag 3 Schaffhausen – Rheinfall – Zürich (ca. 65 km) • Nach dem Frühstück radeln Sie das kurze Stück zum Rheinfall, einem der größten Wasserfälle Europas, dem Sie bei einer Bootsfahrt ganz nah kommen. Danach folgen Sie dem Tal der Glatt, das Sie nach Zürich, der faszinierenden Schweizer Weltstadt, führt. Die Stadt vereint Tradition und Moderne und die gut erhaltene Altstadt lädt mit vielen Cafés und Bars zum Verweilen ein.
Tag 4 Zürich – Lachen (ca. 45 km) • Sie radeln am Nordufer des Zürichsees, auch Goldküste genannt, bis nach Rapperswil. Machen Sie eine Pause und gehen Sie hinauf zur alten Burg. Von dort haben Sie einen tollen Ausblick über den Zürichsee und die Region. Von Rapperswil aus überqueren Sie den See auf einem Damm und radeln am anderen Seeufer noch ein Stückchen weiter bis zum Städtchen Lachen.
Tag 5 Lachen – Walenstadt (ca. 25 km) • Der Linthkanal, die künstliche Verbindung von Zürich- und Walensee, wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts gebaut, um Überschwemmungen durch die Linth und ihre Zuflüsse vorzubeugen. In Weesen gehen Sie an Bord des Schiffes, das Sie nach Walenstadt bringt. Die Churfirsten thronen hoch über dem Walensee, der sich bestens zum Baden eignet.
Tag 6 Walenstadt – Feldkirch (ca. 50 km) • Heute sind Sie in drei Ländern unterwegs: Nach nur wenigen Kilometern erreichen Sie das Tal des Alpenrheins, dem Sie weiter folgen und das Sie in das Fürstentum Liechtenstein führt. Nach etwa 25 km haben Sie das Land in fast seiner gesamten Länge durchradelt und erreichen die Grenze zu Österreich, von hier ist es nur noch ein kurzes Stück bis nach Feldkirch.
Tag 7 Feldkirch – Altstätten – Gais – St. Gallen (ca. 45 km) • Radeln Sie ein Stück entlang des Rheins, danach bringt Sie die Zahnradbahn hinauf ins Appenzell, nach Gais. Almen und Kühe begleiten Sie auf dem Weg nach St. Gallen. Die Bibliothek der Stiftskirche gehört zu den bedeutendsten historischen Bibliotheken der Welt. Unter den etwa 160.000 Büchern, die im Besitz der Bibliothek sind, befindet sich das älteste deutsche Buch.
Tag 8 St. Gallen – Arbon – Konstanz (ca. 45 km) – Rückreise • Angenehm bergab rollen Sie an den Bodensee, den Sie bei Arbon erreichen. Meist direkt am See entlang radeln Sie durch die Städtchen Arbon und Romanshorn zurück nach Konstanz. Diese Strecke ist flach und, außer bei stärkerem Westwind, mühelos zu meistern. Immer wieder kommen Sie an Badestellen vorbei, wo Sie sich im kühlen Nass erfrischen können. Nach der Ankunft haben Sie nochmals etwas Zeit, um durch die Gassen von Konstanz zu schlendern. Ihr Gepäck wird bis spätestens 18:00 Uhr angeliefert. Rückgabe der Leihfahrräder (wenn gebucht) und individuelle Heimreise.
Bei Unterbringung im Zimmer mit 2 Vollzahlern:
  • von 0 – 5 Jahren 100 % Ermäßigung
  • von 6 – 11 Jahren 50 % Ermäßigung
  • von 12 – 14 Jahren 25 % Ermäßigung
  • von 15 – 17 Jahren 10 % Ermäßigung
Maximalbelegung = 2 Erwachsene + 1 Kind (DZ mit Zustellbett).
  • Leih-Fahrrad mit 27-/30-Gänge inkl. Leihradversicherung: € 89,- p. P.
  • Leih-E-Bike inkl. Leihradversicherung: € 199,- p. P.
Hinweis: Bitte geben Sie bei Buchung eines Leih-Fahrrades Ihr Wunschfahrrad sowie Ihre Körpergröße im Feld „unverbindlicher Kundenwunsch“ an.

Sonstiges

Nicht inkludiert: Kurtaxe (zahlbar vor Ort), öffentliche Parkhäuser (ca. € 10,- bis € 20,-/Tag, zahlbar vor Ort), umzäunter Parkplatz auf dem Bürogelände von Radreisefreunde GmbH (ca. € 45,-/Aufenthalt, vorab buchbar, zahlbar vor Ort).
Die Routen sind nicht geführt und finden individuell statt.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Eigenanreise.

Wichtige Information

Aufgrund der aktuellen Situation (COVID-19) kann es zu Abweichungen der beschriebenen Leistungen und Einrichtungen kommen (z. B. Verpflegung, etc.). Weitere Informationen erhalten Sie direkt vor Ort.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).
  • Konstanz: ABC Hotel Konstanz, Apartment Hotel Konstanz
  • Schaffhausen: Hotel Park Villa Schaffhausen, Hotel Kronenhof Schaffhausen
  • Zürich: Sorell Hotel Rex Zürich, Hotel Montana Zürich
  • Lachen: Hotel Bären Lachen, Hotel Marina Lachen
  • Walenstadt: Hotel-Restaurant Seehof Walenstadt, Hotel Churfirsten Walenstadt
  • Feldkirch: Hotel Gasthof Löwen Feldkirch, Gutwinski Hotel Feldkirch
  • St. Gallen: Hotel Metropol St. Gallen, Hotel Einstein St. Gallen
Diese Reise ist vom 15.02.2022 20:00 Uhr bis 15.09.2022 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.