Kreta - Sternfahrt

Reisecode: 9309925

Kreta - Sternfahrt

Griechenland

Hotel Aphrodite Beach Club 

  • All-inclusive
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • inkl. diverser Ausflüge & Flug ab/bis Wien, Graz oder Linz!
Termine: 04.05.19 - 12.10.19
pro Person ab € 799,-
Zur Buchung

Inklusiv-Leistungen

  • Charterflug (Economy Class) mit einer renommierten Airline ab/bis Wien nach Heraklion inkl. 23 kg Gepäck bzw. mit Corendon International ab/bis Graz oder Linz nach Heraklion inkl. 20 kg Gepäck
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 7 x Übernachtung im Hotel Aphrodite Beach Club  in Gouves
  • Verpflegung: All-inclusive mit Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet, nachmittags Kaffee/Tee und Kuchen, lokale alkoholische und nicht alkoholische Getränke (10:00 – 23:00 Uhr)
  • 1 x Ausflug (ganztags) Agios Nikolaos, Spinalonga, Elounda und Kolokitha inkl. Bootsfahrt und Mittagessen lt. Beschreibung
  • 1 x Ausflug (ganztags) Westkreta, Rethymno und Chania inkl. Mittagessen lt. Beschreibung
  • 1 x Ausflug (ganztags) „Traditionelles Kreta“ und Lasithi-Hochebene (Wein-, Oliven- & Ölverkostung) inkl. Mittagessen lt. Beschreibung
  • 1 x Ausflug (halbtags) Knossos und Heraklion lt. Beschreibung
  • Alle Transfers und Eintritte lt. Reiseverlauf
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung während der Ausflüge und Transfers

Herrlich antik: Den Traumurlaub dort verbringen, wo einst die Götter geherrscht haben. Die größte Insel Griechenland präsentiert sich besonders facettenreich und weiß Sie mit Wein, Oliven, türkis-blauen Buchten und ihrem vielschichtigen kulturellen Angebot in ihren Bann zu ziehen. Bei einem Besuch des Palasts von Knossos, welcher seit ca. 2000 v. Chr. das Landschaftsbild ziert, können Sie im sagenumwobenen Labyrinth des König Minos auf den Spuren des Minotaurus wandeln. Ein weiteres Highlight ist das 1887 gegründete archäologische Museum in Heraklion, in welchem Fundstücke aus dem Neolithikum bis hin zur klassischen Zeit bewundert werden können: Staunen Sie über die griechische Handwerkskunst, spätminoische Motive und Funde des Friedhofs von Armeni.

Saisonen Abflugtermine Abflughafen DZ DZ „Meerblick“ EZ
Saison A04.05.19ab/bis Wien€ 799,-€ 849,-€ 1.099,-
Saison B11.05.19 – 25.05.19
28.09.19 – 05.10.19
ab/bis Wien€ 899,-€ 949,-€ 1.199,-
10.05.19 – 24.05.19
27.09.19
ab/bis Graz
11.05.19 – 25.05.19
28.09.19
ab/bis Linz
Saison C01.06.19 – 22.06.19
07.09.19 – 21.09.19
ab/bis Wien, Linz€ 999,-€ 1.049,-€ 1.299,-
31.05.19
07.06.19 – 21.06.19
06.09.19 – 21.09.19
ab/bis Graz

Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Ausflüge

Ausflug (ganztags) Agios Nikolaos, Spinalonga, Elounda und Kolokitha: Fahrt entlang der Nordküste nach Agios Nikolaos, dem bekanntem & modernen Ferienort Kretas und Bootsfahrt durch die Mirabello Bucht zur kleinen Insel Spinalonga. Bekannt ist die Insel für eine Befestigungsanlage, die zum Schutz der Bucht von Elounda in venezianischer Zeit gebaut wurde. Sie galt als eine der gewaltigsten Anlagen auf Kreta. 1903 wurde Spinalonga zur Leprakolonie, welche bis nach dem 2. Weltkrieg existierte. Besichtigung der Überreste der Häuser des Lepradorfes. Weiterfahrt zur Insel Kolokitha und Bademöglichkeit mit anschließendem Mittagessen.
Ausflug (ganztags) Westkreta, Rethymno und Chania: Fahrt entlang der Westküste nach Rethymno, eine kleine gemütliche Stadt, stark geprägt von der venezianischen und türkischen Vergangenheit der Insel. Neben bescheidenen Häusern findet man venezianische Häuserfassaden, Holzhäuser und Moscheen. Sehr reizvoll ist auch der venezianische Hafen mit seinen kleinen Fischerbooten und zahlreichen Tavernen. Weiterfahrt nach Chania, heute die zweitgrößte Stadt der Insel und ehemalige Hauptstadt Kretas. Besuch der Altstadt und der Hafenpromenade.
Ausflug (ganztags) „Traditionelles Kreta“ und Lasithi-Hochebene: Fahrt nach Peza, wo große Weinkeltereien angesiedelt sind. Besuch einer dieser Keltereien und Verkostung von Wein, Oliven und Öl. Weiterfahrt Richtung Osten und Besuch eines alten Klosters. Anschließend Fahrt über Chersonissos zur Lasithi-Hochebene und weiter über Mochos zum Kloster Keras, eine der schönsten byzantinischen Kirchen Kretas mit Fresken aus dem 14. & 15. Jahrhundert. Weiterfahrt über Tzermiado zum Plateau von Lasithi mit Besichtigung der Dikteon Höhle, Geburtsort von Gottvater Zeus.
Ausflug (halbtags) Knossos und Heraklion: Besuch der Ausgrabungsstätte der 4.000 Jahre alten Palastanlage von Knossos mit dem legendären Labyrinth von König Minos. Die erstaunlichen Fähigkeiten der Minoer in Architektur, Handwerk und Kunst sind anhand der Funde belegt und bieten Ihnen diese erste europäische Hochkultur „zum Anfassen“ in Knossos. Rückfahrt nach Heraklion und Zeit zur freien Verfügung. Anschließend Besuch des archäologischen Museums in Heraklion.

Hinweis: Die genauen Tage der Ausflüge werden vor Ort bekanntgegeben.

Lage

direkt am Kies-/Sandstrand (durch eine Uferpromenade getrennt), ca. 300 m ins Ortszentrum, ca. 18 km nach Heraklion, Flughafentransfer ca. 30 Min.



Ausstattung

Haupthaus und 3 Nebenhäuser, Restaurant, Bars, Diskothek, Getränke- und Snackshop, Amphitheater, Bibliothek, Aufenthaltsraum, Aufzug, Meerwasserpool, Swimmingpool, Liegen und Sonnenschirme am Pool (nach Verfügbarkeit), Hallenbad.
Gegen Gebühr: Fitnessraum, Liegen und Sonnenschirme am Strand.

Zimmer

Zimmer (DZ/EZ): mit Bad/Dusche und WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Kühlschrank (nicht gefüllt), Klimaanlage, Balkon oder Terrasse.
Doppelzimmer „Meerblick“ (DZ „Meerblick“): ähnliche Ausstattung wie Zimmer, Meerblick.

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ)/Doppelzimmer „Meerblick“ (DZ „Meerblick“): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Sonstiges

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen pro Termin.
Hinweis: Flugtag ist Freitag oder Samstag.
Nicht inkludiert: Kurtaxe (zahlbar vor Ort), Trinkgelder, persönliche Ausgaben, weitere Ausflüge, wie Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind.
Für Flugreisen benötigen Sie einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Das Tragen eines All-inclusive-Armbandes in der Anlage ist obligatorisch.
Bitte beachten Sie, dass die Kategorisierung der Landeskategorie entspricht.
Bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschließlich im Einflussbereich des Reisenden liegt, werden die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet.
Eigenanreise zum jeweiligen Flughafen.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).

Diese Reise ist vom 31.01.2019 20:00 Uhr bis 31.08.2019 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.