Mallorca - Sternfahrt

Reisecode: 9266334

Mallorca - Sternfahrt

Spanien

Kulinarische Entdeckungsreise

Hotel 

  • Halbpension
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • inkl. Wein- und Olivenölverkostung & Flug ab/bis Wien oder München!
Termine: 14.03.19 - 30.05.19
pro Person ab € 949,-
Zur Buchung

Inklusiv-Leistungen

  • Linienflug (Economy Class) mit Eurowings ab/bis Wien oder München nach Palma de Mallorca inkl. 23 kg Gepäck
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • 7 x Übernachtung im Hotel  in Palma de Mallorca
  • Unterbringung im Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Verpflegung: Halbpension mit Frühstück und Abendessen
  • 1 x Stadtrundfahrt in Palma de Mallorca (Tag 2)
  • 1 x Weinverkostung (Tag 2) und 1 x Olivenölverkostung (Tag 4)
  • 1 x mallorquinisches “Pa amb Oli”-Mittagessen in einem lokalen Restaurant (Tag 7)
  • Alle Transfers, Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung

  • Kultur- & Genussreise – Mallorca mit allen Sinnen erleben
  • Mallorquinische Produkte kennenlernen & verkosten
  • Traditionelles Mittagessen inkludiert

Saisonen Termine DZ EZ
Saison A14.03.19 – 21.03.19€ 949,-€ 1.149,-
Saison B28.03.19 – 04.04.19
25.04.19 – 02.05.19
€ 999,-€ 1.199,-
Saison C11.04.19 – 18.04.19€ 1.049,-€ 1.249,-
Saison D09.05.19 – 16.05.19
23.05.19 – 30.05.19
€ 1.099,-€ 1.299,-

Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Reiseverlauf

Tag 1 Flug nach Palma de Mallorca. Ankunft und Transfer zum Hotel.
Tag 2 Stadtrundfahrt in Palma, der Hauptstadt Mallorcas. Die Altstadt, mit ihren verwinkelten Gassen, lebhaften Plazas, herrschaftlichen Stadthäusern und prachtvollen Einkaufsstraßen, ist eine Mischung aus Geschichte, Kultur und Moderne mit mediterranem Flair. Fotostopp bei der Festung Castell de Bellver, die einzige Burg Spaniens mit kreisförmigem Grundriss und zugleich die älteste dieser Bauweise in Europa. Von hier aus genießt man den besten Ausblick über die Stadt und den Hafen. Vorbei am königlichen Yachthafen geht es zur mächtigen Kathedrale La Seu, dem Wahrzeichen von Palma. Spaziergang durch den historischen Stadtkern, vorbei an den berühmten Innenhöfen, dem Rathaus, dem Plaza Mayor, bis hin zum Mercat de l’Olivar, Palmas größte Markthalle mit über 100 Fischständen und einer riesigen Auswahl an Fleisch, Obst und Gemüsespezialitäten, ein wahres Paradies für Feinschmecker. Am Nachmittag Fahrt zum Weingut Bodegues Ribas in Consell, ein kleines Dorf inmitten von Mallorcas Hauptweinanbaugebiet. Gegründet wurde das Weingut im Jahre 1711 und ist somit Mallorcas älteste Bodega. Die 40 ha Weinberge gelten als die ältesten Plantagen mit der größten Vielfalt einheimischer Rebsorten der Insel. Hier erfährt man alles über die Herstellung, die Geschichte und Entwicklung des Weines auf Mallorca. Besichtigung des Weinkellers und Verkostung des hochwertigen Weines.
Tag 3 Fahrt nach Sineu, dem geografischen Mittelpunkt Mallorcas, zum „Mercat de Sineu“, dem ältesten und bekanntesten Bauernmarkt der Insel. Zeit zur freien Verfügung. Weiterfahrt nach Maria de la Salut und Besuch von Embotits Artesanals Matas, einem mallorquinischen Wurstfabrikanten. Das traditionelle Unternehmen wurde im Jahre 1920 gegründet. Zu den Klängen traditioneller mallorquinischer Musik werden die typisch mallorquinischen Wurstspezialitäten zusammen mit anderen Köstlichkeiten der örtlichen Gastronomie serviert. Danach geht es nach Alcúdia und Besichtigung des Stadtkerns. Die ehemalige Hauptstadt Mallorcas unter der Herrschaft der Römer ist die einzige Stadt auf der Insel mit einem noch nahezu komplett erhaltenen Mauerring. Weiterfahrt zur Halbinsel Formentor mit Fotostopp beim Aussichtspunkt Es Colomer. Seinen Namen verdankt er der kleinen, schroff ins Meer fallenden Felseninsel.
Tag 4 Nach dem Frühstück Fahrt in den Osten der Insel, einem der wenigen Orte, wo der Geschmack des agrarischen Mallorcas die Zeiten überdauert hat, und Besuch der Finca Aubocassa in Manacor. Dabei handelt es sich um eine 24 ha große Finca, umgeben von großen Feldern mit 7.380 Olivenbäumen und einem alten Gutsgehöft aus dem 12. Jahrhundert, welches eine moderne Olivenölmühle beherbergt und wo das gleichnamige Olivenöl mit der Herkunftsbezeichnung „D. O. – Denominación de Origen Oli de Mallorca“ hergestellt wird. Bei einem Spaziergang durch den Wald von Olivenbäumen wird der Herstellungsprozess und die Eigenschaften des kaltgepressten Olivenöls genauer erklärt. Im Anschluss findet eine Olivenölprobe statt. Weiterfahrt zum Kloster Santuari de Sant Salvador, hoch oben auf dem Berg von Felanitx mit Blick über die gesamte Insel. Danach geht es nach Portocolom, einem Fischerort an der Ostküste. Zeit zur freien Verfügung.
Tag 5 Fahrt ins kleine Bergdorf Fornalutx, das bereits mehrmals zum schönsten Dorf Spaniens gekürt wurde. Erkundungstour durch den Ortskern. Vorbei an Orangen- und Zitronenplantagen geht es zur Finca Eco-Vinyassa, eine der ersten Bio-Fincas für Orangen und Zitrusfrüchte auf Mallorca. Bei einem Rundgang lernt man alles über die verschiedenen Orangensorten Mallorcas, über die Geschichte des Anbaus und die Pflege und Veredelung der Zitrusfrüchte kennen. Zum Abschluss wird ein kleiner landestypischer Snack mit einem Glas frisch gepressten Orangensaft serviert. Anschließend Spaziergang durch den Ortskern von Sóller. Am Nachmittag Fahrt nach Esporleszum Landgut La Granja, ein altes Gutsgehöft aus dem 10. Jahrhundert, umgeben von üppiger Vegetation, wunderschönen Gärten und natürlichen Quellen. Neben seiner Funktion als Herrschaftssitz war es zugleich Landgut zur Produktion landwirtschaftlicher Erzeugnisse. Heute ist La Granja ein großes Freilichtmuseum und ein lebendes Originalbeispiel für die mallorquinischen Bräuche im Ablauf der Zeit. Zum Abschluss der Besichtigung gibt es die Möglichkeit, diverse Weine aus Holzfässern, hausgemachtes Feigenbrot und die inseltypischen Buñuelos (Krapfen) zu verkosten.
Tag 6 Tag zur freien Verfügung.
Tag 7 Fahrt in den Süden der Insel nach Campos. Besichtigung der Salinen, den Salzseen von Mallorca, wo das kostbare „Flor de Sal d’Es Trenc“ in alter Tradition per Handarbeit gewonnen wird. Weiterfahrt nach Montuïri zum kleinen Restaurant S’Hostal de Montuïri und typischem mallorquinischem “Pa amb Oli”-Mittagessen. Auf dem Rückweg Stopp bei der traditionellen Glasbläserei Gordiola, wo noch heute per Handarbeit Glaskunstwerke hergestellt werden.
Tag 8 Transfer zum Flughafen und Rückflug. Ankunft in Wien oder München und individuelle Heimreise.

Sonstiges

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen pro Termin.
Nicht inkludiert: Ökosteuer (ca. € 1,65 p. P. im März und April bzw. ca. € 3,30 p. P. im Mai, zahlbar vor Ort), Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind.
Für Flugreisen benötigen Sie einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschließlich im Einflussbereich des Reisenden liegt, werden die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet.
Eigenanreise zum jeweiligen Flughafen.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).

Abflug von Wien
ReisetermineFlugvonnachAbflugAnkunft
14.03.2019 - 10.04.2019EW5912WienPalma de Mallorca11:1013:40
11.04.2019 - 30.05.2019EW5914WienPalma de MallorcaNANA
Rückflug nach Wien
ReisetermineFlugvonnachAbflugAnkunft
14.03.2019 - 03.04.2019EW5913Palma de MallorcaWien14:2516:50
04.04.2019 - 30.05.2019EW5913Palma de MallorcaWienNANA
Abflug von München
ReisetermineFlugvonnachAbflugAnkunft
14.03.2019 - 10.04.2019EW1786MünchenPalma de Mallorca16:5519:05
11.04.2019 - 30.05.2019EW1990MünchenPalma de MallorcaNANA
Rückflug nach München
ReisetermineFlugvonnachAbflugAnkunft
14.03.2019 - 03.04.2019EW1787Palma de MallorcaMünchen19:5022:00
04.04.2019 - 30.05.2019EW1993Palma de MallorcaMünchenNANA
NA = Diese Informationen stehen derzeit noch nicht fest. Sie erhalten sie spätestens mit Ihren Reiseunterlagen.
Die angegebenen Uhrzeiten entsprechen der lokalen Zeit am jeweiligen Flughafen. Flugdaten unter Vorbehalt
Diese Reise ist vom 31.08.2018 20:00 Uhr bis 30.09.2018 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.