Südengland & Wales - Rundreise

Reisecode: 9309774

Südengland & Wales - Rundreise

Großbritannien

Hotels

  • Halbpension
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • inkl. Flug ab/bis Wien, Graz oder Salzburg!
Termine: 25.05.19 - 11.09.19
pro Person ab € 1.399,-
Zur Buchung

Inklusiv-Leistungen

  • Charterflug (Economy Class) mit einer renommierten Airline ab/bis Wien, Graz oder Salzburg nach London Heathrow inkl. 20 kg Gepäck
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • 7 x Übernachtung in Hotels der Mittelklasse
  • Verpflegung: Halbpension mit Frühstück und Abendessen
  • Alle Transfers, Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Termine Abflughafen DZ EZ
25.05.19 – 01.06.19
22.06.19 – 29.06.19
05.07.19 – 12.07.19
ab/bis Wien€ 1.399,-€ 1.749,-
28.08.19 – 04.09.19ab/bis Graz€ 1.529,-€ 1.879,-
04.09.19 – 11.09.19ab/bis Salzburg€ 1.529,-€ 1.879,-

Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Reiseverlauf

Tag 1 Flug nach London. Ankunft, Begrüßung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Stadtbesichtigung mit Blick auf die wichtigsten Sehenswürdigkeiten: Tower of London, Buckingham Palace, St. Paul’s Cathedral, Westminster Abbey, Houses of Parliament, Big Ben, Trafalgar Square, Piccadilly Circus, uvm. Am späten Nachmittag Fahrt zum Hotel in der Grafschaft Kent. ca. 100 km
Tag 2 Besuch des Sissinghurst Castles, ein historischer Landsitz in Kent, berühmt aufgrund des Gartens, der ab 1930 von Vita Sackville-West und ihrem Mann Harold Nicolson angelegt wurde. Weiterfahrt zum Hever Castle & Gardens und Besichtigung. Einst Wohnsitz der einflussreichen Boleyn Familie, ist Hever Castle untrennbar mit Heinrich VIII verbunden, war es doch Geburtsort von Anne Boleyn, seiner zweiten Gattin. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. ca. 120 km
Tag 3 Am Vormittag Fahrt nach Dover. Besonders bekannt ist die Stadt für ihr imposantes Castle und für die berühmten Klippen von Dover. Über 100 Meter ragen die strahlend weißen Felsen hier aus dem Ärmelkanal empor und bieten ein herrliches Naturschauspiel. Die Klippen bieten bei schönem Wetter ihrerseits einen herrlichen Blick über den Ärmelkanal bis hinüber nach Frankreich, das hier nur knapp 35 Kilometer entfernt liegt. Danach Fahrt nach Canterbury und Besichtigung der Kathedrale von Canterbury. Die Stadt ist Sitz des Erzbischofs und Zentrum der Anglikanischen Kirche in England. ca. 150 km
Tag 4 Fahrt über Hastings nach Beachy Head, eine Landspitze in der Nähe der Stadt Eastbourne. Der dortige Kreidefelsen, der zu dem als South Downs bezeichneten Höhenzug gehört, ist mit 162 m der höchste seiner Art in Großbritannien. Weiterfahrt nach Brighton und Möglichkeit, entlang der Strandpromenade oder auf dem berühmten Brighton Pier zu spazieren. Schon im 18. Jahrhundert reisten die ersten Lords, Earls und Dukes nach Brighton, um Erholung am Meer zu suchen. Am Abend Ankunft im Hotel im Großraum Portsmouth. ca. 200 km
Tag 5 Nach dem Frühstück Fahrt in den New-Forest-Nationalpark. Weiterfahrt nach Stonehenge und Besichtigung des weltbekannten megalithischen Steinkreises, dessen genaues Alter, Ursprung und Bedeutung bis heute ungeklärt sind. Anschließend Fahrt ins Städtchen Salisbury und zu seiner imposanten Kathedrale mit ihrem markanten Vierungsturm. Hier kann auch die Magna Carta besichtig werden, ein 800 Jahre altes Dokument, welches als Ursprung des englischen Verfassungsrechtes gilt. ca. 220 km
Tag 6 Am Vormittag Aufenthalt in Portsmouth. Seit jeher ist die Stadt ein wichtiger Hafen und Sitz der Royal Navy. Anschließend Fahrt nach Bath und weiter nach Castle Combe. Der pittoreske Ort steht immer wieder für Dreharbeiten Kulisse und bezaubert durch seine reizvolle Lage und sein ursprüngliches Flair. Übernachtung im Großraum Swindon. ca. 200 km
Tag 7 Fahrt über die Mündung des Severn nach Cardiff und Besichtigung. Die Küstenstadt ist Hauptstadt und kultureller Mittelpunkt von Wales. Danach Besuch der Überreste einer antiken römischen Siedlung in der Nähe von Newport. Weiterfahrt durch die Landschaft der Cotswolds in die Kleinstadt Bourton-on-the-Water, welcher wegen seiner Kanäle auch gerne „Venedig der Cotswolds“ genannt wird. Am Abend Rückfahrt zum Hotel. ca. 320 km
Tag 8 Transfer zum Flughafen in London und Rückflug. Ankunft in Wien, Graz bzw. Salzburg und individuelle Heimreise. ca. 150 km

Sonstiges

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen pro Termin.
Maximalteilnehmerzahl 16 Personen pro Termin.
Nicht inkludiert: Trinkgelder, persönliche Ausgaben, wie Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind.
Zur Einreise benötigen Sie den bei Ausreise noch gültigen Reisepass. Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.
Bitte beachten Sie, dass die Kategorisierung der Landeskategorie entspricht.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschließlich im Einflussbereich des Reisenden liegt, werden die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet.
Eigenanreise zum jeweiligen Flughafen.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).

  • Grafschaft Kent: Holiday Inn Sittingbourne, Best Western Manor, Mercure Dartford Brands
  • Großraum Portsmouth: Chichester Park Hotel, Jurys Inn Southampton
  • Großraum Swindon: Jurys Inn, Holiday Inn Express Swindon West

Diese Reise ist vom 31.01.2019 20:00 Uhr bis 28.02.2019 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.