Südtirol - Motorradtour

Reisecode: 9516613

Südtirol - Motorradtour

Österreich & Italien

Highlights der Dolomiten

Hotel Auderer  und Hotel Elefant 

  • Halbpension
  • 4 Tage / 3 Nächte oder 5 Tage / 4 Nächte
  • inkl. Motorrad
Termine: 04.06.20 - 05.10.20
pro Person ab € 449,-
nicht mehr buchbar

Inklusiv-Leistungen

  • 1 x Übernachtung (bei Aufenthalt 3 Nächte) bzw.
    2 x Übernachtung (bei Aufenthalt 4 Nächte) im Hotel Auderer  in Imst
  • 2 x Übernachtung im Hotel Elefant  in Auer bei Bozen
  • Verpflegung: Halbpension mit Frühstücksbuffet und Abendessen
  • Benutzung des hoteleigenen Saunabereichs im Hotel Auderer (Öffnungszeiten lt. Aushang vor Ort)
  • Motorrad der gebuchten Kategorie für die Dauer des Aufenthaltes ab/bis Ötztal-Bahnhof lt. Beschreibung inkl. Vollkaskoversicherung (Selbstbehalt im Schadensfall bis max. € 1.000,-)
Drei Tage. Ein Motorrad. Grenzenloses Fahrvergnügen. Ob alleine auf dem Bike oder mit Ihrem liebsten Partner auf dem Sozius, diese Motorradrundreise lockt mit atemberaubenden Aussichten, einer top-organisierten Route und einer außergewöhnlichen Auswahl an Motorrädern der Marken KTM, BMW und Yamaha.

Nach dem Start im Oberinntal geht es auf dem Motorrad Ihrer Wahl in Richtung Süden, wo Sie auf serpentinenreichen Hochalpenstraßen den umliegenden Gipfeln immer näher kommen. Die Highlights der Dolomiten bieten sich Ihnen bei einer kurvenreichen Fahrt über das legendäre Stilfserjoch. Das erste Etappenziel ist Auer bei Bozen, wo Sie direkt an der Südtiroler Weinstraße logieren. Am zweiten Tag geht es zum weltbekannten Wintersportort Cortina D’Ampezzo und ins Grödnertal, wo eine beeindruckende Bergkulisse die nächste jagt. Genießen Sie selbst einen Ausblick auf das berühmte Dreigestirn der Tofane, die ein beliebtes Postkartenmotiv sind. Die Heimfahrt führt Sie über den Passeierpass über die Timmelsjoch Hochalpenstraße mit dem höchstgelegenem Motorradmuseum des Alpenraumes wieder ins Tiroler Oberland.

HOFER REISEN bietet Ihnen eine top-organisierte Motorradreise der Extraklasse, bei der Sie die Umgebung auf eigene Faust er-fahren können und nicht auf Ihre Unabhängigkeit verzichten müssen.

Highlights

  • Reschenpass
  • Stilfserjoch
  • Auer bei Bozen, direkt an der Südtiroler Weinstraße
  • Wintersportort Cortina D’Ampezzo
  • Grödnertal
  • Timmelsjoch Hochalpenstraße mit dem höchst gelegenen Motorradmuseum der Alpen
Termine Aufenthalt Motorradkategorie DZ/
1 Motorrad
mit Sozius
DZ/
2 Motorräder
EZ/
1 Motorrad
04.06.20 – 08.06.20
07.06.20 – 11.06.20
11.06.20 – 15.06.20
14.06.20 – 18.06.20
18.06.20 – 22.06.20
21.06.20 – 25.06.20
25.06.20 – 29.06.20
10.09.20 – 14.09.20
13.09.20 – 17.09.20
17.09.20 – 21.09.20
20.09.20 – 24.09.20
24.09.20 – 28.09.20
27.09.20 – 01.10.20
01.10.20 – 05.10.20
3 NächteKat. 1 • Motorrad <700ccm€ 449,-€ 599,-€ 629,-
Kat. 2 • Motorrad >700ccm€ 529,-€ 699,-€ 729,-
Kat. 1 + 2 • 1 x Motorrad <700ccm +
1 x Motorrad >700ccm
--€ 669,---
4 NächteKat. 1 • Motorrad <700ccm€ 499,-€ 649,-€ 679,-
Kat. 2 • Motorrad >700ccm€ 579,-€ 749,-€ 779,-
Kat. 1 + 2 • 1 x Motorrad <700ccm +
1 x Motorrad >700ccm
--€ 729,---
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Routenvorschlag bei Aufenthalt 3 Nächte

Tag 1 Anreise • Individuelle Fahrt zum Motorradverleih nach Ötztal-Bahnhof/Österreich. Treffpunkt um 17:00 Uhr, um das Bike inkl. Einweisung anzuschauen und sich die Kleidung abzuholen (falls gebucht). Weiterfahrt zum Hotel Auderer in Imst.
Tag 2 Imst – Auer bei Bozen • Beginn der Motorradtour. Fahrt über mehrere Alpenpässe zum Hotel in Auer bei Bozen/Italien.
Tag 3 Dolomiten • Tagestour in den Dolomiten.
Tag 4 Auer bei Bozen – Ötztal-Bahnhof – Heimreise • Rückfahrt nach Ötztal-Bahnhof/Österreich und Rückgabe der Motorräder. Anschließend individuelle Heimreise.

Routenvorschlag bei Aufenthalt 4 Nächte

Tag 1 Anreise • Individuelle Fahrt zum Motorradverleih nach Ötztal-Bahnhof/Österreich. Treffpunkt um 17:00 Uhr, um das Bike inkl. Einweisung anzuschauen und sich die Kleidung abzuholen (falls gebucht). Weiterfahrt zum Hotel Auderer in Imst.
Tag 2 Imst – Auer bei Bozen • Beginn der Motorradtour. Fahrt über mehrere Alpenpässe zum Hotel in Auer bei Bozen/Italien.
Tag 3 Dolomiten • Tagestour in den Dolomiten.
Tag 4 Auer bei Bozen Ötztal-Bahnhof – Imst • Rückfahrt nach Ötztal-Bahnhof und Rückgabe der Motorräder. Anschließend individuelle Fahrt zum Hotel in Imst.
Tag 5 Heimreise • Individuelle Heimreise.

Lage

ca. 2,5 km ins Ortszentrum von Imst, ca. 4,5 km zur Bergbahn Hoch-Imst, ca. 11 km zum Motorradverleih.

Ausstattung

Haupt- und Nebenhaus (ca. 20 m voneinander entfernt), Restaurant, Frühstücksraum, Aufzug, Parkplatz (nach Verfügbarkeit), Saunabereich (ca. 100 m²): Außensauna, Dampfbad, Wärmebank, Erlebnisduschen.

Zimmer

Zimmer (DZ/EZ): im Haupt- oder Nebenhaus, ca. 25 m², mit Bad/Dusche und WC, Telefon, Kabel-TV, W-Lan, Safe, Balkon.

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Information

Check-in ab 14:00 Uhr, Check-out bis 10:00 Uhr. Parkplatz ist beim Hotel nach Verfügbarkeit kostenlos. Rollstuhlgerecht: nein. Kreditkarten: MasterCard, Visa. Kurtaxe: zahlbar vor Ort.

Lage

zentral, ca. 27 km nach Bozen.

Ausstattung

Haupt- und Nebenhaus (ca. 50 m voneinander entfernt), Speisesaal, Frühstücksraum, Bar, Café, Aufzug, Parkplatz (nach Verfügbarkeit).

Zimmer

Zimmer (DZ/EZ): im Haupt- oder Nebenhaus, ca. 20 m², mit Dusche und WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, W-Lan.

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Information

Check-in ab 15:00 Uhr, Check-out bis 11:00 Uhr. Parkplatz ist beim Hotel nach Verfügbarkeit kostenlos. Rollstuhlgerecht: nein. Haustiere sind nicht gestattet. Kreditkarten: MasterCard, Visa. Kurtaxe: ca. € 1,70 p. P./Tag (zahlbar vor Ort).

Kat. 1 <700ccm

  • Yamaha MT 07 (Damentauglich, auch A2 Variante möglich): Durchzugsstarker 698 ccm, 2 Zylinder Motor mit 74,80 PS, Führerschein A (Yamaha MT 07) bzw. Führerschein A2 (Yamaha MT 07 A2) vorausgesetzt, schmale Silhouette, einfaches Handling, ideal für Wiedereinsteiger und Anfänger, niedrige Sitzhöhe, mit 80,5 cm, ABS, 182 kg Vollgetankt, inkl. Hecktasche.
  • Yamaha MT 07 Tracer (Damentauglich/Soziustauglich): Toller 698 ccm, 2 Zylinder Motor mit 74 PS, Führerschein A vorausgesetzt, angenehme Silhouette, tolles Handling, ideal für Wiedereinsteiger, Negatives LCD-Display, Leichteste ihrer Klasse, Doppelte LED-Projektorscheinwerfer und Positionsleuchten, Sitzhöhe 84 cm, ABS, 196 kg Vollgetankt, inkl. Seiten und Heckkoffer.
  • Yamaha Tenere 700 (Soziustauglich): Durchzugsstarker 698 ccm, 2 Zylinder Motor mit 74 PS, angenehme Silhouette, tolles Handling, Führerschein A vorausgesetzt, ideal für Wiedereinsteiger die Fans von Touren/Rallybikes sind, 4-fach-Scheinwerfer, Sitzhöhe 87,5 cm, Schaltbares ABS, 204 kg Vollgetankt, inkl. Seiten und Heckkoffer.

Kat. 2 >700ccm

  • KTM 1290 Super Duke R 2020 (Soziustauglich): The Beast mit 1301ccm, 2 Zylinder Motor mit 180 PS, Geballte Power mit vielen Features, 6 Gängen, 2 x Brembo Stylema Monoblock Vierkolben-Radialfestsattel, LCD Display, Quickshifter, Bullige Bauweise, ABS und Elektronische Gasannahme, Führerschein A vorausgesetzt, Sitzhöhe 83,5 cm, 205 kg vollgetankt, inkl. Hecktasche.
  • KTM Super Duke 1290 R 2017 (Soziustauglich): The Beast mit 1290ccm, 2 Zylinder Motor mit 180 PS, 6 Gängen, LCD Display, Quickshifter, Bullige Bauweise, ABS und Elektronische Gasannahme, Div. Fahrmodi, Führerschein A vorausgesetzt, Sitzhöhe 83,5 cm, 205 kg vollgetankt, inkl. Hecktasche.
  • KTM 1290 Super Adventure S (Soziustauglich): Geschmeidige Königsklasse: Tourenbike 1290 ccm, 2 Zylinder Motor mit 160 PS, 6 Gängen, LCD Display, Quickshifter, großes Windschild, Kurven ABS und Elektronische Gasannahme, Elektronisches Fahrwerk, DIv. Fahrmodi, Führerschein A vorausgesetzt, Sitzhöhe 89 cm, 240 kg vollgetankt, inkl. Seiten und Heckkoffer.
  • KTM 790 Adventure R (Soziustauglich): Kompakt-Modernes Tourenbike mit 799 ccm, 2 Zylinder Motor mit 95 PS, 6 Gängen, LCD Display, Quickshifter, großes Windschild, Kurven ABS und Elektronische Gasannahme, Elektronisches Fahrwerk, DIv. Fahrmodi, Führerschein A vorausgesetzt, Sitzhöhe 88 cm, 240 kg vollgetankt, inkl. Seiten und Heckkoffer.
  • KTM 890 Duke R (Damentauglich): Kompakt + Agile, junge 890 ccm, 2 Zylinder Motor mit 121 PS, 6 Gängen, LCD Display, Quickshifter, Kurven ABS und Elektronische Gasannahme, DIv. Fahrmodi, Sitzhöhe 83,4 cm, Führerschein A vorausgesetzt, Leichtgewicht: Nur 180 kg vollgetankt, inkl. Hecktasche.
  • KTM 1290 Super Duke GT 2019 (Soziustauglich): Dynamisch starke Leistung – von der Position her aber ein sehr angenehmes Touren/Naked Kombination 1290ccm, 2 Zylinder Motor mit 160 PS, 6 Gängen, LCD Display, Quickshifter, Windschnittige Bauweise mit Windschild, Kurven ABS und Elektronische Gasannahme, Führerschein A vorausgesetzt, Elektronisches Fahrwerk, DIv. Fahrmodi, Sitzhöhe 83,5 cm, 222 kg vollgetankt, inkl. Hecktasche.
  • BMW R 1250 GS (Soziustauglich): Der Klassiker: High End Tourenbike mit 1254 ccm, laufruhiger 2 Zylinder Boxer Motor mit 136 PS, 6 Gängen, TFT Farb- Display, Voll- LED Scheinwerfer, großes Windschild, ABS und Traktionskontrolle ASC, Div. Fahrmodi.- Rain + Road, Berganfahrhilfe, Führerschein A vorausgesetzt, Sitzhöhe 87 cm, 249 kg vollgetankt, inkl. Seiten und Heckkoffer.
  • Yamaha Tracer 900 GT (Damen-/Soziustauglich): Toller 847 ccm, 3 Zylinder Motor mit 115 PS, Führerschein A vorausgesetzt, angenehme Silhouette, tolles Handling, maximaler Komfort, Tempomat und beheizbare Griffe, ABS, ideal für Wiedereinsteiger und alle die Fans von Tourenbikes sind, Sitzhöhe 85 cm, ABS, 215 kg Vollgetankt, inkl. Seiten und Heckkoffer.
  • Yamaha MT-09 SP (Damentauglich): Sehr durchzugsstarker, agiler 847 ccm, 3 Zylinder Motor mit 115 PS, Führerschein A vorausgesetzt, schmale Silhouette, tolles Handling, Sitzhöhe 82 cm, ABS, 215 kg Vollgetankt, inkl. Hecktasche.
  • KTM 790 Duke (Damentauglich): The Skalpell: 799 ccm- 2 Zylinder Motor mit 105 PS, Führerschein A vorausgesetzt, schmale Silhouette, tolles Handling, WP Fahrwerk, Sitzhöhe 82,5 cm, ABS, 183 kg Vollgetankt, inkl. Hecktasche.
  • BMW F 900 XR (Soziustauglich): 895 ccm, 2 Zylinder Motor mit 105 PS, Führerschein A vorausgesetzt, BMW übliches, einfaches Handling, Sitzhöhe 87 cm, ABS, 219 kg Vollgetankt, inkl. Hecktasche.
  • BMW F 900 R (Damentauglich): 895 ccm- 2 Zylinder Motor mit 105 PS, Führerschein A vorausgesetzt, BMW übliches, einfaches Handling, Sitzhöhe ca. 81,5 cm, ABS, 211 kg Vollgetankt, inkl. Hecktasche.
Hinweis: Bitte geben Sie Ihr gewünschtes Motorradmodell im Feld „unverbindlicher Kundenwunsch“ an.

Alle Motorradmodelle sind mit Navigationsgeräte ausgestattet.

Vor Ort kann gegen Aufpreis eine komplette Garnitur inkl. Goretex Jacke, Goretex Hose, Leder-Stiefel, Fiberglas-Helm und Leder Handschuhe ausgeliehen werden (ca. € 50,- p. P./Tag für den Fahrer bzw. € 30,- p. P./Tag für den Beifahrer). Falls Sie eine Ausrüstung benötigen, geben Sie das im Feld „unverbindlicher Kundenwunsch“ an.

Sonstiges

Nicht inkludiert: Kurtaxe (zahlbar vor Ort), Treibstoff, Parkplätze, Trinkgelder, Eintritte, persönliche Ausgaben, wie Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind.
Sie müssen im Besitz eines national gültigen ausgestellten Führerscheins A (ausgenommen Kategorie Yamaha MT 07 A2, Führerschein A2) sein. Dieser muss bei der Übernahme vorgelegt werden.
Hinweis: Die einzelnen Strecken haben eine Länge von ca. 300 km/Tag.
Eigenanreise nach Ötztal-Bahnhof.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).
Diese Reise ist vom 04.02.2020 20:00 Uhr bis 28.07.2020 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.