Service-Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600

FrĂĽhlingserwachen in den Niederlanden & Belgien - Flusskreuzfahrt

Reisecode: 9569483

FrĂĽhlingserwachen in den Niederlanden & Belgien - Flusskreuzfahrt

Niederlande & Belgien

Kostenlose Stornierung bis 28.02.21

MS Crucebelle

  • Vollpension
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • inkl. Flug ab/bis Wien & Serviceentgelt an Bord
Termine: 15.04.21 - 22.04.21
pro Person ab € 1.499,-
nicht mehr buchbar

Inklusiv-Leistungen

  • Bahnfahrt mit den Ă–BB in der 2. Klasse ab allen Ă–BB Bahnhöfen zum Flughafen Wien und zurĂĽck
  • Linienflug (Economy Class) mit Austrian Airlines Group ab/bis Wien nach Amsterdam inkl. 23 kg Gepäck (Handgepäck: 8 kg, 55 x 40 x 23 cm)
  • Flughafentaxen und SicherheitsgebĂĽhren
  • Transfer Flughafen – Hafen – Flughafen
  • 7 x Ăśbernachtung auf der MS Crucebelle
  • Verpflegung: Vollpension mit FrĂĽhstĂĽck, Mittagessen, nachmittags Kaffee oder Mitternachtssnack, Abendessen oder Captain's Dinner, unbegrenzt Kaffee von der Kaffeestation (06:00 â€“ 22:00 Uhr)
  • Teilnahme am Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Serviceentgelt an Bord im Wert von € 63,- p. P.
  • Bordsprache Deutsch
  • Alle Ein- und Ausschiffungs-, Hafen-, BrĂĽcken und SchleusengebĂĽhren, Treibstoffzuschlag
HOFER REISEN ist im Rahmen seiner „Zufriedenheits-Garantie“ immer bemĂĽht, seinen Kundinnen und Kunden das beste Angebot zu bieten und alle Vorteile weiterzugeben - auch in dynamischen Zeiten wie diesen. HOFER REISEN schenkt Ihnen daher mehr Flexibilität und bietet ab sofort fĂĽr sämtliche Flug,- Schiff- und Rundreisen mit Reisezeitraum FrĂĽhjahr/Sommer 2021 eine kostenlose Stornierung an. Diese kann bis 31.03.2021 ganz ohne Angabe von GrĂĽnden erfolgen. So können Sie sich bereits heuer auf den kommenden Sommerurlaub freuen und nächstes Jahr individuell sowie unabhängig von etwaigen Reisewarnungen entscheiden, ob Sie die Reise wirklich antreten möchten.
Termine Kabinen-Kategorie 2er-Belegung 1er-Belegung
15.04.21 â€“ 22.04.21Hauptdeck Standard€ 1.499,-€ 1.999,-
Mitteldeck Standard€ 1.649,-€ 2.149,-
Mitteldeck Deluxe€ 1.899,-€ 3.149,-
Oberdeck Deluxe€ 2.049,-€ 3.499,-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise • Flug nach Amsterdam/Niederlande. Ankunft, Transfer zur Bootsanlegestelle und Einschiffung.
Tag 2 Amsterdam – Rotterdam • Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit, während eines geführten Stadtspazierganges die Stadt mit den unzähligen Grachten, prachtvollen Bürgerhäusern und weltbekannten Museen zu erkunden (Ausflugspaket optional zubuchbar, Dauer ca. 3 Std.). Sie sehen den Damplatz mit dem Königlichen Palast, die Neue Kirche und das Rotlichtviertel. Nach dem Mittagessen an Bord bietet sich ein Ausflug zur Gartenanlage Keukenhof an (gegen Gebühr, zahlbar vor Ort). Ein farbenfrohes Meer aus Blumen wartet darauf, im schönsten Frühlingsgarten der Welt entdeckt zu werden. Auf 32 Hektar finden Sie spektakuläre Blumenshows, überraschende Inspirationsgärten und einzigartige Kunstwerke. Am späten Abend legt Ihr Schiff Richtung Rotterdam ab.
Tag 3 Rotterdam – Gent/Belgien • Früh am Morgen erreichen Sie die Stadt Rotterdam. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Stadt bei einem geführten Rundgang zu erkunden (Ausflugspaket optional zubuchbar, Dauer ca. 2 Std.). Entdecken Sie die zweitgrößte Stadt der Niederlande, die mit ihrer zeitgenössischen Architektur zu den modernsten Städten Europas zählt. Am Abend legt Ihr Schiff Richtung Gent ab.
Tag 4 Gent – Brüssel • Am Vormittag erreichen Sie die alte Tuchmacherstadt Gent, die im Mittelalter zu den reichsten Städten Europas zählte. Nach dem Mittagessen haben Sie die Möglichkeit, einen optionalen Ausflug nach Brügge zu unternehmen (Dauer ca. 5 Std., gegen Gebühr, zahlbar vor Ort). In der mittelalterlichen Stadt scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Herrliche Zunfthäuser, prachtvolle Kirchen und romantische Grachten warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Während des Abendessens auf dem Schiff erfolgt die Abfahrt nach Brüssel.
Tag 5 Brüssel – Antwerpen • Während des Frühstücks erreichen Sie die belgische Hauptstadt Brüssel. Möglichkeit, an einer Stadtrundfahrt teilzunehmen, bei der Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie den majestätischen Grand Place, den Manneken Pis, den Place Royale und das Atomium sehen (Ausflugspaket optional zubuchbar, Dauer ca. 4 Std.). Am Nachmittag bleibt Zeit, um die kulinarischen Köstlichkeiten der Stadt entdecken: Belgische Schokolade, Süße Waffeln oder Belgisches Bier. Während des Abendessens legt das Schiff Richtung Antwerpen ab.
Tag 6 Antwerpen – Dordrecht • Noch in der Nacht erreichen Sie die Hafenstadt Antwerpen. Nach dem Frühstück Möglichkeit, an einem Stadtrundgang teilzunehmen, bei dem Sie die mächtige Kathedrale, das schmucke Rathaus und die Gildehäuser am Großen Markt sehen (Ausflugspaket optional zubuchbar, Dauer ca. 2 Std.). Während Ihres Abendessens an Bord legt Ihr Schiff wieder Richtung Niederlande ab.
Tag 7 Dordrecht – Amsterdam • Am Vormittag Zeit zur freien Verfügung, um Dordrecht, die älteste Stadt der Niederlande, zu erkunden. Gegen Mittag Weiterfahrt zurück nach Amsterdam. Am Abend Abschiedscocktail in der Schiffslounge und traditionelles Captain's Dinner. Währenddessen erreicht die MS Crucebelle Amsterdam.
Tag 8 Rückreise • Nach dem Frühstück Ausschiffung, Transfer zum Flughafen und Rückflug. Ankunft in Wien und individuelle Heimreise.

Ausstattung

Restaurant, Panoramabar, Sonnendeck mit Whirlpool.

Kabinen

Hauptdeck Standard: ca. 11 m², mit Bad/Dusche und WC, Föhn, Telefon, TV, Safe, 2 Einzelbetten (1 davon kann tagsĂĽber zu einem Sofa umgebaut werden), Fenster (nicht zu öffnen).
Mitteldeck Standard: ca. 11 m², ähnliche Ausstattung wie Hauptdeck Standard, Panoramafenster (nicht zu öffnen).
Mitteldeck Deluxe: ca. 14 m², ähnliche Ausstattung wie Hauptdeck Standard, 2 Einzelbetten (können in ein Doppelbett verwandelt werden), französischer Balkon, neu renoviert.
Oberdeck Deluxe: ca. 14 m², ähnliche Ausstattung wie Mitteldeck Deluxe, französischer Balkon, neu renoviert.

Belegungsinformation

Hauptdeck Standard/Mitteldeck Standard/Mitteldeck Deluxe/Oberdeck Deluxe: Mindestbelegung = 2 Erwachsener. Maximalbelegung = 2 Erwachsene.

Deckplan

Die Kabinen-Kategorien unterscheiden sich lediglich durch ihre Lage an Bord. Nähere Details finden Sie im Deckplan.

Weitere Bordinformationen

Technische Daten:
Renovierung: 2019
Länge: 110 m
Breite: 11,4 m
Kabinen: 77
Besatzung: 35 Personen
Passagiere: 154 Personen
Passagierdecks: 3

Bordinformation:
Bordwährung ist Euro
Bordsprache: Deutsch
Trinkgelder: inklusive
Kleidung: kein Garderobenzwang, empfohlen wird tagsüber legere Kleidung, die den Witterungsverhältnissen gerecht wird; zu bestimmten Anlässen (Gala-Dinner etc.) elegante Kleidung; feste Schuhe sind empfehlenswert.

Ausflugspaket: € 198,- p. P.

  • GefĂĽhrter Stadtspaziergang in Amsterdam (Tag 2, Dauer ca. 3 Std.)
  • GefĂĽhrter Stadtrundgang in Rotterdam (Tag 3, Dauer ca. 2 Std.)
  • Stadtrundfahrt in BrĂĽssel (Tag 5, Dauer ca. 4 Std.)
  • Stadtrundgang in Antwerpen (Tag 6, Dauer ca. 2 Std.)
Reisen Sie mit unserem Bahnzubringer entspannt und staufrei ab/bis allen ÖBB Bahnhöfen zu Ihrem Flug ab Flughafen Wien.

Wichtige Hinweise

  • GĂĽltig fĂĽr Fahrten auf der gebuchten Strecke auf allen von den Ă–BB betriebenen ZĂĽgen (einschlieĂźlich Railjet, ICE, EC, IC und NahverkehrszĂĽgen) mit Ausnahme von Ă–BB NachtreisezĂĽgen (EN - EuroNight).
  • Das Ticket fĂĽr die Hinreise ist bereits 2 Tage vor Ihrem Flug gĂĽltig und das Ticket fĂĽr die RĂĽckstrecke ist nach Ihrem RĂĽckflug 14 Tage gĂĽltig. Somit ermöglichen die Bahntickets Ihnen eine entspannte An- und Abreise zum/vom Flughafen. Ab Reiseantritt muss die RĂĽckfahrt dann innerhalb von 36 Stunden beendet sein.
  • Die Bahntickets gelten auf allen von den Ă–BB betriebenen Strecken.
  • Eine Sitzplatzreservierung ist nicht inkludiert. Die Sitzplatzreservierung wird empfohlen und kann unter www.oebb.at und bei den Ticketschaltern der Ă–BB während der Ă–ffnungszeiten durchgefĂĽhrt werden.
  • Keine Kombination mit Tarifermäßigungen der Ă–BB (z. B. VORTEILSCARD) möglich.
  • Die Bahntickets gelten nur in Verbindung mit einem gebuchten Flug ab dem Flughafen Wien. Die Voucher des Fluges mĂĽssen bei der Fahrkartenkontrolle vorgelegt werden.
  • Die Barablöse oder Erstattung fĂĽr das Bahnticket ist nicht möglich.
  • Es gelten die Tarifbestimmungen der Ă–BB in der jeweils gĂĽltigen Fassung.

Zu-/Ausstiegsstellen

  • alle Ă–BB Bahnhöfe
Hinweis: Die gewĂĽnschte Zustiegsstelle muss bei Buchung bekannt gegeben werden.

Fahrplanauskunft

Informationen zum aktuellen Fahrplan finden Sie hier

Ticketabholung

Sie erhalten zur Abholung Ihres ÖBB Tickets einen Abholcode. Mit diesem Abholcode können Sie Ihr Ticket bei allen stationären ÖBB-Ticketautomaten abholen. Der Abholcode ist kein Bahnticket!

Drücken Sie am Ticketautomaten auf der Startseite die Taste „Tickets abholen und Tickets drucken“. Geben Sie dann den Abholcode ein und drucken Sie das Ticket aus. Ihr Ticket ist bereits bezahlt. Bitte holen Sie Ihr Bahnticket zeitgerecht vor Abfahrt des gewählten Zuges ab und checken die Daten inkl. Start- und Zielbahnhöfe.

Wir bitten um Abholung der Tickets am Automaten und detaillierte Kontrolle bzgl. Datum, Strecke und Anzahl der reisenden Personen bis spätestens 72 Stunden vor der Abreise. Danach ist keine Ă„nderung mehr möglich!

Sonstiges

Nicht inkludiert: persönliche Ausgaben wie Landausflüge, Eintritte, Trinkgelder, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind.
Zur Einreise benötigen Sie den bei Ausreise noch mind. 6 Monate gĂĽltigen Reisepass oder Personalausweis. FĂĽr ausländische StaatsbĂĽrger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst fĂĽr die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.
Hinweis: Aufgrund der Covid-19-Pandemie empfehlen wir den Abschluss einer entsprechenden Reise-/Krankenversicherung. Abhängig von der weiteren Entwicklung kann ein PCR-Test max. 72 Stunden vor Einschiffung beim Hausarzt (auf eigene Kosten) oder eine Impfung notwendig werden. Weitere MaĂźnahmen zur ĂśberprĂĽfung Ihrer Gesundheit können an Bord getroffen werden.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Bitte beachten Sie, dass es aufgrund von Niedrig-/Hochwasser zu unvorhersehbaren Wartezeiten bei den Schleusen oder auch aufgrund von Witterungsbedingungen zu Verspätungen kommen kann.
Bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschließlich im Einflussbereich des Reisenden liegt, werden die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet.
Eigenanreise zum Flughafen.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Unsere Empfehlung

Das Außenministerium bietet kostenfrei eine Reiseregistrierung für alle Österreicherinnen und Österreicher, die ins Ausland reisen, an. Registrieren Sie sich vor Ihrer Auslandsreise und laden Sie sich die kostenlose App „Auslandsservice“ auf Ihr Handy und im Falle einer Krisensituation können Sie so schnell erreicht und informiert werden.

Informationen zu Flugreisen in Corona-Zeiten

Diese Reise ist vom 01.12.2020 20:00 Uhr bis 14.01.2021 20:00 Uhr buchbar.
Ă„nderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.