Holländische Inseln - Rad & Segeln

Reisecode: 9280851

Holländische Inseln - Rad & Segeln

Niederlande

Traditionssegler

  • Vollpension
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • inkl. 4-Gang-Leihfahrrad & Flug ab/bis Wien oder München!
Termine: 17.05.19 - 26.07.19
pro Person ab € 999,-
Zur Buchung

Inklusiv-Leistungen

  • Linienflug (Economy Class) mit einer renommierten Airline ab/bis Wien oder München nach Amsterdam inkl. 23 kg Gepäck
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • Transfer Flughafen Amsterdam – Hafen Harlingen – Flughafen Amsterdam
  • 7 x Übernachtung auf einem Traditionssegler
  • Verpflegung: Vollpension mit Frühstück, Lunchpaket (während der Fahrradtouren) oder Mittagssnack, Abendessen
  • Kabinenendreinigung, Bettwäsche, Handtücher
  • 4-Gang-Leihfahrrad (exkl. Radhelm)
  • 1 x Kartenmaterial pro Kabine
  • Tägliche Rad- und Tourenbesprechung
  • Mehrsprachige Bordbetreuung durch den Skipper (Deutsch, Niederländisch, Englisch)
  • Alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren, Treibstoffzuschlag

  • Faszination Segeln erleben
  • Kombination aus Erholung und Aktivurlaub
  • Segelerlebnis pur auf einem traditionellen Segelschiff
  • Familiäres Bordleben – Mithilfe in der Küche und beim Segelsetzen
  • 4-Gang-Leihfahrrad und Tourenbesprechung inklusive
  • Einfache bis mittelschwere Fahrradstrecken (für Jedermann geeignet)
  • Natur pur – Naturreservate, Dünenlandschaften, Sandbänke, Wattenmeer

Saisonen Termine Belegung Außenkabine
Saison A17.05.19 – 24.05.194er-Belegung€ 999,-
2er-Belegung€ 1.099,-
Saison B14.06.19 – 21.06.19
21.06.19 – 28.06.19
28.06.19 – 05.07.19
19.07.19 – 26.07.19
4er-Belegung€ 1.129,-
2er-Belegung€ 1.229,-

Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Reiseverlauf

Tag 1 Flug nach Amsterdam/Niederlande. Ankunft, Begrüßung und Transfer zum Hafen in Harlingen. Einschiffung und Übernachtung an Bord.
Tag 2 Nach einer Einweisung Segeltörn zur Insel Terschelling und Erkundungstour der Insel-Hauptstadt West-Terschelling.
Tag 3 Beginn der Radtour. Fahrt durch das Naturreservat und entlang der Nordseeküste bis nach Oosterend. Von dort geht es durch die Dünenlandschaft nach Midsland und auf der Wattenmeerseite zurück nach West-Terschelling.
Tag 4 Segeltörn zur Insel Vlieland. Radtour entlang der Wattenmeerküste zum „Posthuis“ (Posthaus). Entlang der Nordseeküstenseite geht es zurück ins Städtchen Vlieland.
Tag 5 Segeltörn durch das Naturschutzgebiet Wattenmeer zur Insel Texel.
Tag 6 Radtour nach Oosterend. Weiterfahrt nach De Cocksdorp und zum Ort De Koog an der Nordseeseite. Von dort geht es zurück über Den Burg und Den Hoorn zum Hafen Oudeschild.
Tag 7 Radtour wahlweise zum Naturschutzgebiet De Slufter oder Horspolders. Am Nachmittag Überfahrt mit dem Traditionssegler zur Hafenstadt Den Oever.
Tag 8 Segeltörn entlang des Abschlussdeichs nach Harlingen. Rückkehr um ca. 15:00 Uhr und Ausschiffung. Transfer zum Flughafen und Rückflug. Ankunft in Wien bzw. München und individuelle Heimreise.

Ausstattung

Aufenthaltsraum, Kombüse, separate Duschen und WCs auf dem Gang.

Kabinen

Außenkabine: Waschbecken, Etagenbetten, Bettwäsche, Handtücher. Hinweis: Die Luken sind teilweise sehr hoch angebracht, daher ist nicht in jeder Kabine Meerblick möglich.

Belegungsinformation

Außenkabine 2er-Belegung: Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Außenkabine 4er-Belegung: Mindest-/Maximalbelegung = 4 Erwachsene.

Weitere Bordinformationen

Technische Daten:
Baujahr: 1998. Renovierung 2010
Länge: 25 m
Breite: 5 m
Knoten: 5
Kabinen: 9
Besatzung: 3 Personen
Passagiere: 22 Personen

Bordinformation:
Bordwährung ist Euro (nur Bargeld möglich)
Bordsprache: Deutsch, Niederländisch und Englisch

Sonstiges

Keine Einzelbelegung möglich.
Mindestteilnehmerzahl 12 Personen pro Termin.
Nicht inkludiert: Eintritte, persönliche Ausgaben wie Trinkgelder, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind.
Hinweise: Die Radtouren sind optional, nicht organisiert und finden individuell statt. Die Strecken haben eine Länge von ca. 15 – 30 km und sind meist flache und hügelige Strecken.
Radhelme sind selbst mitzubringen und stehen vor Ort nicht zur Verfügung.
Aktive Mithilfe an Board (z. B. Segelsetzen, Kochen, etc.) ist Teil des gemeinsamen Segelerlebnisses.
Fahrplan und Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten (u.a. Hoch-/Niedrigwasser und Schlechtwetter) vorbehalten. Der Skipper behält sich das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern.
Aus Platzgründen in der Kabine möchten wir Sie bitten, auf Gepäck mit Hartschale zu verzichten.
Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.
Bitte beachten Sie, dass bei Buchung der vollständige Name lt. Reisepass und das Geburtsdatum angegeben werden müssen.
Bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschließlich im Einflussbereich des Reisenden liegt, werden die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet.
Eigenanreise zum jeweiligen Flughafen.

Diese Reise ist vom 31.10.2018 20:00 Uhr bis 30.11.2018 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.