Italien - Urlaub auf dem Hausboot

Reisecode: 9280400

Italien - Urlaub auf dem Hausboot

Obere Adria / Italien

kein Bootsführerschein benötigt

Hausboot „Pénichette 1020 Flying Bridge“

  • ohne Verpflegung
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • inkl. Booteinweisung & Einführung!
Termine: 16.03.19 - 02.11.19
pro Person ab € 269,-
Zur Buchung

Inklusiv-Leistungen

  • 7 x Übernachtung auf dem Hausboot „Pénichette 1020 Flying Bridge“ ab/bis Chioggia (Venedig)
  • Bettwäsche, Hand- und Geschirrtücher, Geschirr, Besteck, Kapitänshandbuch, Gasfüllung von 12 kg, Navigationsgebühren, Bootsversicherung
  • ohne Verpflegung
  • Booteinweisung am Abfahrtstag und Einführung in die Steuerung
  • Technische Hilfe an jedem Tag der Woche (von 08:00 – 18:00 Uhr, auch an Feiertagen)
  • Schwimmwesten

Saisonen Termine 2er-Belegung 3er-Belegung 4er-Belegung
Saison A16.03.19 – 13.04.19
12.10.19 – 02.11.19
€ 549,-€ 369,-€ 269,-
Saison B13.04.19 – 25.05.19
21.09.19 – 12.10.19
€ 749,-€ 499,-€ 369,-
Saison C25.05.19 – 22.06.19
07.09.19 – 21.09.19
€ 849,-€ 569,-€ 429,-
Saison D22.06.19 – 20.07.19
24.08.19 – 07.09.19
€ 999,-€ 669,-€ 499,-
Saison E20.07.19 – 24.08.19€ 1.099,-€ 729,-€ 549,-

Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Hier verschlafene Dörfer, dort historische Städte, zahlreiche Inseln: Die Lagune von Venedig ist eine Schatztruhe, die man am besten mit einer Pénichette® entdecken kann.

Nur ein schmaler Küstenstreifen trennt die Lagune vom Meer. Chioggia, beliebt für seinen imposanten Fischmarkt, ist ein prächtiges Städtchen, das nur durch Brücken mit dem Festland verbunden ist. Es ist der südlichste Zugang zum Meer. Von hier erreicht man traditionelle Fischerdörfer wie das auf einer schmalen Insel gelegene Pellestrina. Nach der Mündung des Malamocco ist Venedig nicht mehr weit.

Nach und nach erscheint am Horizont der Glockenturm von St. Markus: Die Ankunft in Venedig zu Wasser erlaubt einen grandiosen Blick auf das berühmteste Viertel der Sérénissime mit der Basilika und dem Dogenpalast. Weiter im Norden entdeckt man verschiedene Inseln wie Murano mit seiner Glasbläserkunst, Burano mit seinem schräg geneigten Kirchturm, wo die Via Galuppi die Klöppelspitzen auf den Ladentischen bestaunt werden kann, oder die ehemalige Hauptinsel Torcello und ihre einmalige, im venezianisch-byzantinischem Stil erbaute Basilika. Nach diesen unwiderstehlich charmanten Inseln, wo die bunten Häuserfassaden bis ins Wasser reichen und immer wieder ein neues, malerisches Bild formen, führt die Reise durch bewaldete Ufer nach Treviso. Im Westen gilt es die Schönheiten des kanalisierten Flusses Brenta zu entdecken.

Ausstattung

2 Nasszellen jeweils mit Duschen und WC, Küchenzeile, komplett ausgestattete Küche, Salon, Doppelkabine im Heck (eigener Ausstieg) inkl. Kleiderablage und Stauraum, separate Kabine mit Doppelbett oder Einzelbetten.

Kein Bootsführerschein notwendig.

Belegungsinformation

Hausboot „Pénichette 1020 Flying Bridge“: Mindestbelegung = 2 Erwachsene. Maximalbelegung = 4 Personen.

Weitere Bordinformationen

Bitte beachten Sie, dass für diese Reise eine Kreditkarte benötigt wird.
Das Mindestalter für den Hauptfahrer (Kapitän) beträgt 18 Jahre.
Die Kaution beträgt ca. € 1.500,-/Hausboot oder Rückkauf der Kaution ca. € 95,-/Hausboot und ist vor Ort in bar zu hinterlegen.

Durch die Kaution werden folgende Zahlungen abgedeckt:

  • Verlust oder Beschädigung der Bootsausstattung (des Inventars), schlechte Pflege des Bootes (nicht durch einen Unfall verursachte Bootsschäden)
  • Verlassen des Bootes an einem nicht vereinbarten Ort
  • Verspätete Rückgabe des Bootes
  • Selbstbehalt im Falle eines Unfallschadens

Durch den Rückkauf der Kaution werden folgende Zahlungen abgedeckt:
  • Entbindung von der Kautionshinterlegungspflicht
  • Ausschluss der Selbstbeteiligung im Fall eines Unfalls (siehe auch AGB im Kapitäns Handbuch, "Haftung über die Kaution hinaus")
  • Entbindet nicht von Zahlungsverpflichtungen aus den ersten drei Punkten aus dem Abschnitt Kaution
  • Entbindet nicht von der Dieselvorauszahlung
  • € 250,- Vorautorisierung Kreditkarte für Schäden, die nicht über den Rückkauf der Kaution abgedeckt sind (z.B. Beschädigung des Bimins)

Empfang & Formalitäten:
An den Abfahrtstagen zwischen 15:00 und 18:00 Uhr. Falls die Ankunft bereits am Morgen ist, kann das Gepäck im Büro deponiert werden.
Abfahrtshafen Chioggia: Locaboat holidays, Rendez-vous Fantasia, Isola dell'Unione, 30015 - IT - CHIOGGIA (VE)

HINWEIS:
Locaboat verfügt über zwei Liegeplätze, Burano und Il Vignole, wo man kostenlos übernachten kann.
Hinweis: In Murano darf man nicht anlegen!
"Parkplätze" die als "Privat Parkplatz" ausgeschildert sind darf man keinesfalls benutzen.

Aufgrund der Gezeiten und Wassertiefe verlangt die Lagune besondere Aufmerksamkeit. Es ist erforderlich, in der Mitte der Fahrrinne zu fahren. Sonst besteht das Risiko, auf Sand aufzulaufen. Die Bergung bringt hohe Folgekosten mit sich, die nicht durch Bootsversicherung oder Rückkauf der Kaution gedeckt werden.

Auf der Lagune kann man sich nur mit dem Boot fortbewegen. Dies bedeutet, dass mitunter 4 bis 6 Stunden Wartezeit auf den mobilen Pannendienst entstehen können. Die Fahrt auf der Lagune ist einfacher als die Fahrt auf dem Brenta-Kanal, dessen enge Schleusen mit Strömungen besonderes Geschick erfordern und mindestens zwei gut bewegliche Personen an Bord sein müssen. Auf dem Kanal von Brenta und auf dem Sile haben manche Schleusen und Hebebrücken besondere Öffnungszeiten.

Sonstiges

Keine Einzelbelegung möglich.
Hinweis: Sie benötigen keinen Bootsführerschein.
Abfahrten immer am Samstag.
Bitte beachten Sie, dass für diese Reise eine Kreditkarte benötigt wird.
Nicht inkludiert: Kaution (ca. € 1.500,-/Hausboot), Ölzentralheizung ca. € 8,- bis € 10,-/Stunde (zahlbar vor Ort), Endreinigung ca. € 85,- (optional, das Hausboot kann auch selbst gereinigt werden, zahlbar vor Ort), Parkplatz, Gewässerkarte, Dieselvorauszahlung, persönliche Ausgaben, Speisen und Getränke.
Hinweis: Der Preis für die Dieselvorauszahlung variiert je nach Saison und Verbrauch. Am Abfahrtstag ist eine Vorauszahlung für den Verbrauch zu leisten, welcher bei Rückkehr mit dem Endverbrauch verrechnet wird.
Zur Einreise benötigen Sie den bei Ausreise noch mind. 6 Monate gültigen Reisepass.
Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Eigenanreise.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).

Diese Reise ist vom 04.09.2018 20:00 Uhr bis 02.10.2018 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.