Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600

Kulinarische Genussreise ins Collio - Friaul

Reisecode: 9675200

Kulinarische Genussreise ins Collio - Friaul

Obere Adria / Italien

Inkl. Degustationsmenü mit Weinbegleitung

Locanda Orologio

  • Frühstück
  • 3 Nächte
  • inkl. 1 x abends 3-Gang-Menü in einem Landgasthaus
Termine: 15.09.22 - 13.11.22
pro Person € 449,-
nicht mehr buchbar

Inklusiv-Leistungen

  • 3 x Übernachtung (Do – So) im Locanda Orologio
  • Verpflegung: Frühstück
  • 1 x abends 3-Gang-Menü in einem Landgasthaus
  • 1 x Degustationsmenü mit Weinbegleitung in der hauseigenen Osteria
  • 1 x Besuch eines Winzers inkl. Weinverkostung und kleiner Jause (auf Deutsch oder Englisch)
  • 1 x Führung bei einem traditionellen Prosciutto-Produzenten in San Daniele inkl. Verkostung (auf Deutsch)
  • 1 Flasche lokaler Wein aus dem hauseigenen Weinkeller


Begeben Sie sich auf eine Genussreise in einer der bekanntesten Weinregionen Italiens: dem Collio. An der Grenze zu Slowenien sorgen das milde Klima und der nährende Boden für Wein der Extraklasse.
Fühlen Sie sich willkommen, wie zu Besuch bei einem alten Freund. Sie werden herzlich und familiär aufgenommen und rundum verwöhnt. Verkosten Sie die Vielfalt der regionalen Weine bei einem Winzer der Region. Eine Führung bringt Sie tief in die Reiferäume des berühmten Prosciutto di San Daniele. In einem Landgasthaus sowie in der urigen Osteria direkt in Ihrer Unterkunft werden Sie zum Abendessen mit lokalen Köstlichkeiten verwöhnt. Würziger Käse, rauchiger Schinken und fruchtige Weine – so sieht Urlaub für Genießer aus.
Termine Doppelzimmer
15.09.22 – 18.09.22
29.09.22 – 02.10.22
06.10.22 – 09.10.22
03.11.22 – 06.11.22
10.11.22 – 13.11.22
€ 449,-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.

Reiseverlauf

Tag 1 Individuelle Anreise zum Hotel in Brazzano di Cormòns. Abendessen in der hauseigenen Osteria in Form eines mehrgängigen Degustationsmenüs mit Weinbegleitung.
Tag 2 Nach dem Frühstück individuelle Fahrt nach San Daniele zu einem „Prosciuttificio“ (Prosciutto-Produzent) und Führung in einer Kleingruppe mit anschließender Verkostung der drei Schnitte des Prosciutto di San Daniele. Hier lernen Sie, warum eine Nord-/Südausrichtung und gelochte Ziegel zur Produktion benötigt werden. Am Nachmittag individuelle Fahrt zu einem Winzer im Collio inkl. Weinverkostung und Winzerjause.
Tag 3 Tag zur freien Verfügung. Erkunden Sie zum Beispiel die Orte in der Umgebung wie Cicidale, Udine, Görz, Trieste oder Grado. Abendessen in einem Landgasthaus nahe der Unterkunft.
Tag 4 Nach dem Frühstück individuelle Heimreise.

Kinderermäßigung

Keine Kinderermäßigung, nur Doppelzimmer buchbar.

Sonstiges

Keine Einzelzimmer verfügbar.
Mindestteilnehmerzahl 2 Personen pro Termin.
Nicht inkludiert: Kurtaxe (zahlbar vor Ort), Transfers.
Eigenfahrt Unterkunft – Landgasthaus/Winzer/Prosciutto-Produzent in San Daniele – Unterkunft auf eigene Kosten.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Eigenanreise.

Wichtige Information

Aufgrund der aktuellen Situation (COVID-19) kann es zu Abweichungen der beschriebenen Leistungen und Einrichtungen kommen (z. B. Verpflegung, etc.). Weitere Informationen erhalten Sie direkt vor Ort.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).
Da sich die Ein- und Ausreisebestimmungen aufgrund der derzeit weltweit herrschenden Pandemie laufend ändern können, bitten wir Sie sich über etwaige Reiseeinschränkungen zu informieren.
Einreisebestimmungen
Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen & Einreisebestimmungen für Ihr Reiseziel.
Diese Reise ist vom 05.04.2022 20:00 Uhr bis 19.10.2022 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.