Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600

Auf dem Parenzana-Radweg von Italien nach Kroatien - Radtour

Reisecode: 9666838

Auf dem Parenzana-Radweg von Italien nach Kroatien - Radtour

Italien, Slowenien & Kroatien

Hotel /

  • Frühstück
  • 5 Tage / 4 Nächte
  • inkl. Gepäcktransfer zur jeweiligen Unterkunft
Termine: 02.04.22 - 09.11.22
pro Person ab € 449,-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • 4 x Übernachtung (Mi – So bzw. Sa – Mi) in Hotels /
  • Verpflegung: Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Gepäcktransfer zur jeweiligen Unterkunft
  • Ausführliche Reiseunterlagen inkl. Streckenkarten, Streckenbeschreibung und Sehenswürdigkeiten
  • Rücktransfer per Shuttlebus von Poreč nach Triest inkl. Fahrrad
Erleben Sie die vielen Naturschätze auf dem Weg zur Adriaküste. Sie starten Ihre Radtour in Italien am Bahnhof von Triest. Entlang der historischen Parenzana-Eisenbahn Strecke geht es vorbei an Feldern, Wäldern und Wiesen. Radeln Sie zunächst durch die südlichen Nachbarländer Österreichs, Italien und Slowenien. Erholen Sie sich im beliebten Urlaubsort Piran mit seiner schmucken Altstadt, bevor es am nächsten Tag weitergeht. Nach einer kurzen Strecke durch Slowenien geht es weiter bis nach Kroatien. Umgeben von den typischen geologischen Formationen der Region, führt die Strecke schließlich nach Kroatien. Entlang des Weges gilt es zahlreiche architektonische Zeugen vergangener Zeiten zu entdecken, wie alte Viadukte. Als Belohnung für die letzten Tage genießen Sie den Ausblick auf die Adria in Poreč. Anschließend geht es mit dem Bus zurück nach Triest. Pro Tag werden zwischen 35 und 55 Kilometer zurückgelegt. Die Route verläuft großteils auf asphaltierten Radwegen und in Kroatien über geschotterte Abschnitte. Bei Mitnahme des eigenen Fahrrades wird ein Mountainbike empfohlen.
Saisonen Termine DZ EZ
Saison A02.04.22 – 19.06.22
12.09.22 – 09.11.22
€ 449,-€ 549,-
Saison B18.06.22 – 07.08.22
24.08.22 – 14.09.22
€ 499,-€ 589,-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise • Individuelle Anreise nach Triest und Ausgabe der Infounterlagen sowie der Leihfahrräder (wenn gebucht).
Tag 2 Triest – Piran/Portorož (ca. 45 km) • Ihre Reise beginnt dort, wo auch jene der Parenzana-Eisenbahn begonnen hat: am Bahnhof von Triest. Der im Jahr 1906 erbaute Bahnhof spiegelt die typische Architektur in der Zeit der Österreich-Ungarischen Monarchie wider. Sie verlassen die Stadt Triest, passieren die Grenze und radeln vorbei an Wäldern und Feldern. Am Ende der Trasse befindet sich eine lange Abfahrt mit einer wunderschönen Aussicht auf die Kurstadt Piran.
Tag 3 Piran/Portorož – Livade/Motovun (ca. 55 km) • Piran glänzt heute noch mit ihren gut erhaltenen Hotelarchitekturen, welche damals nur sehr selten zu finden waren. Sie verlassen Piran und fahren weiter entlang der ehemaligen Parenzana-Bahnstrecke. Richtung Landesinnere breiten sich die geometrischen Salinen von Sečovlje (rötlich und erdfarben) wie ein Flickenteppich aus. Heute sind die Salzgewinnungsanlagen weitgehend stillgelegt und bilden einen Naturpark. Schließlich erreichen Sie Ihr zweites Etappenziel: Livade oder Motovun. Livade gilt als Handelszentrum für Wein, Olivenöl und andere landwirtschaftliche Produkte und ist bekannt für seinen Trüffel.
Tag 4 Livade/Motovun – Poreč (ca. 35 km) • Auf Ihrer heutigen Etappe werden Sie wohl das Herzstück der Parenzana-Bahn erkunden. Durch viele Tunnels und Viadukte, welche gegen Ende des 19. Jahrhunderts erbaut wurden, führt die Reise hinaus aus dem Landesinneren in Richtung Adria. Auf Schotterwegen fahren Sie vorbei an landwirtschaftlichen Flächen und Weingärten. Am Ende der Radtour werden Sie jedoch keinen Hinweis auf die Parenzana-Bahn finden. Weder ein Bahnhof noch eine Tafel weisen auf diese wunderschöne Eisenbahnstrecke hin.
Tag 5 Rückreise • Rücktransfer von Poreč nach Triest. Rückgabe der Leihfahrräder (wenn gebucht) und individuelle Heimreise.
  • Leih-Mountainbike „TOP“: € 109,- p. P.
  • Leih-E-Mountainbike: € 149,- p. P.
Hinweis: Bitte geben Sie bei Buchung eines Leih-Fahrrades Ihr Wunschfahrrad sowie Ihre Körpergröße im Feld „unverbindlicher Kundenwunsch“ an.

Sonstiges

Nicht inkludiert: Kurtaxe (zahlbar vor Ort), öffentlicher Garagen-Parkplatz in Triest (zahlbar vor Ort).
Hinweis: Die Radreise ist für Personen ab 14 Jahren geeignet.
Die Routen sind nicht geführt und finden individuell statt.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Eigenanreise.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Wichtige Information

Aufgrund der aktuellen Situation (COVID-19) kann es zu Abweichungen der beschriebenen Leistungen und Einrichtungen kommen (z. B. Verpflegung, etc.). Weitere Informationen erhalten Sie direkt vor Ort.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).
Da sich die Ein- und Ausreisebestimmungen aufgrund der derzeit weltweit herrschenden Pandemie laufend ändern können, bitten wir Sie sich über etwaige Reiseeinschränkungen zu informieren.
Einreisebestimmungen
Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen & Einreisebestimmungen für Ihr Reiseziel.
Diese Reise ist vom 01.03.2022 20:00 Uhr bis 21.10.2022 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.