Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600

Traumlandschaft Venetien - Radtour

Reisecode: 9708439

Traumlandschaft Venetien - Radtour

Italien

Hotels 

  • Frühstück
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • inkl. Gepäcktransfer zur jeweiligen Unterkunft sowie Karten- und Infomaterial
Termine: 01.04.23 - 14.10.23
pro Person ab € 599,-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • 7 x Übernachtung (Sa – Sa) in Hotels 
  • Verpflegung: Frühstück
  • Fährüberfahrten Venedig – Lido, Lido – Pellestrina und Pellestrina – Chioggia exkl. Fahrrad
  • Gepäcktransfer zur jeweiligen Unterkunft
  • Ausführliche Reiseunterlagen inkl. GPS-Daten pro Zimmer
Es wird Zeit, in den Sattel zu springen. Auf dem Fahrrad erkunden Sie die schönsten Orte Venetiens. Ihre Reise beginnt in der berühmten Lagunenstadt Venedig. Von hier aus geht es über Lido bis nach Chioggia. Auf der Strecke haben Sie stets einen herrlichen Ausblick auf das Meer. Bevor es Sie am nächsten Tag ins Landesinnere zieht, genießen Sie noch die letzten Momente an der Adria. Die heutige Etappe führt nach Abano Terme, wo Sie im Thermalwasser baden können. Anschließend geht die Reise weiter entlang des Flusses Bacchiglione nach Vicenza. Im Ort liegen zahlreiche historische Villen und Paläste. Bald lassen Sie die Villen hinter sich und radeln nach Bassano del Grappa. Wer kennt den viel gerühmten Branntwein der Region, den Grappa, nicht? Nachdem Sie ein paar Hügel erradelt haben, erreichen Sie zuerst das Römerdorf Asolo. Abschluss der Etappe ist der Weg durch das Weingebiet des Proseccos nach Treviso. Die letzte Radtour führt Sie von Treviso wieder zurück zum Ausgangspunkt nach Venedig. Große Teile der Strecke sind flach, einige kurze steilere Anstiege sind zu meistern. Die Route ist gut ausgebaut und kann als mittelschwer eingestuft werden.

Highlights

  • Radtour mit einer Länge von ca. 265 km
  • Fahrt durch meist flaches Gelände, vorbei an Weinreben und sanften Hügeln
  • Erkunden Sie die Lagune Venedigs mit dem Fahrrad
  • Bestaunen Sie die prächtigen Stadtvillen in Vicenza
  • Besichtigen Sie die Paladios-Brücke in Bassano del Grappa
  • Radeln Sie gemütlich durch Weingärten
  • Genießen Sie das wohlige Thermalwasser in Abano Terme
Saisonen Anreisetermine Doppelzimmer
Saison A01.04.23 – 08.04.23
07.10.23 – 14.10.23
€ 599,-
Saison B08.04.23 – 15.04.23
29.04.23 – 06.05.23
06.05.23 – 13.05.23
16.09.23 – 23.09.23
€ 729,-
Saison C15.04.23 – 22.04.23
22.04.23 – 29.04.23
23.09.23 – 10.09.23
30.09.23 – 07.10.23
€ 649,-
Saison D13.05.23 – 20.05.23
20.05.23 – 27.05.23
27.05.23 – 03.06.23
03.06.23 – 10.06.23
10.06.23 – 17.06.23
17.06.23 – 24.06.23
24.06.23 – 01.07.23
01.07.23 – 08.07.23
08.07.23 – 15.07.23
15.07.23 – 22.07.23
22.07.23 – 29.07.23
29.07.23 – 05.08.23
05.08.23 – 12.08.23
12.08.23 – 19.08.23
19.08.23 – 26.08.23
26.08.23 – 02.09.23
02.09.23 – 09.09.23
09.09.23 – 16.09.23
€ 799,-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise • Individuelle Anreise nach Venedig, Mestre bzw. Marghera/Italien und Ausgabe der Infounterlagen sowie der Leihfahrräder (wenn gebucht). Gelegenheit zum Besuch der Lagunenstadt Venedig, die vom Hotel aus in ca. 20 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreicht werden kann.
Tag 2 Marghera/Mestre/Venedig – Chioggia/Sottomarina (ca. 35 km) • Zunächst geht es am Radweg über die Freiheitsbrücke nach Venedig. Mit der Fähre zum Lido und mit dem Rad weiter über Pellestrina mit herrlichem Blick über das Meer nach Chioggia. Chioggia ist ein ruhiges Städtchen, das an die venezianische Seeherrschaft erinnert und zum Verweilen in den typischen Fischrestaurants einlädt.
Tag 3 Chioggia/Sottomarina – Abano Terme (ca. 55 km) • Bevor Sie die Etappe starten, sollten Sie sich nochmal Zeit nehmen, um den Flair der venezianischen Lagune zu genießen. Geradelt wird heute überwiegend entlang des antiken Flusslaufes des Bacchiglione, der einst von Frachtschiffen, den sogenannten „burci“ befahren wurde. In Abano Terme angekommen, warten im Hotel auf Sie bereits die herrlichen Thermalwasserbecken.
Tag 4 Abano Terme – Vicenza (ca. 35 km) • Wieder ist der Bacchiglione die Leitlinie. Durch fruchtbare Felder geht es Richtung Vicenza. Vicenza ist die Stadt, welcher der Stararchitekt des Mittelalters, Palladio, zu Weltruhm verhalf. Zahlreiche Villen und Paläste nach seiner Handschrift prägen noch heute das Stadtbild. Das Teatro Olimpico und die Basilica sind Pflicht für jeden Besucher. Wunderschöne Plätze laden auch zu einer Cappuccino-Pause ein.
Tag 5 Vicenza – Bassano del Grappa (ca. 40 km) • Von Vicenza geht es auf schönen Wegen Richtung Marostica, berühmt für sein Schloss und das steinerne Schachbrett auf dem Hauptplatz. Nun ist es nicht mehr weit bis Bassano del Grappa mit seiner überdachten Holzbrücke und dem berühmten Branntwein, dem Grappa. Im Poli Grappa-Museum ist eine Verkostung für Sie vorbereitet (fakultativ, zahlbar vor Ort).
Tag 6 Bassano del Grappa – Treviso/Umgebung (ca. 55 km) • Am Morgen sind ein paar kleine Hügel zu meistern, dann bleibt noch die einzige längere Steigung der Tour nach Asolo. Das idyllische Dorf römischen Ursprungs lädt zur ersten Rast ein. Leicht bergab führt der Weg dann in das Anbaugebiet des weltbekannten Prosecco und weiter nach Treviso mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten.
Tag 7 Treviso/Umgebung – Venedig/Mestre/Marghera (ca. 45 km) • Zunächst führt der Weg dem Fluss Sile entlang bis nach Casale. Nun ist es nicht mehr weit zurück zum Ausgangspunkt der Reise. Die Unterkunft liegt am Festland vor Venedig, mit ausgezeichneten Busverbindungen in die Lagunenstadt.
Tag 8 Rückreise • Rückgabe der Leihfahrräder (wenn gebucht) und individuelle Heimreise.
  • Leih-Fahrrad inkl. Leihradversicherung: € 99,- p. P.
  • Leih-E-Bike inkl. Leihradversicherung: € 239,- p. P.
Hinweis: Bitte geben Sie bei Buchung eines Leih-Fahrrades Ihre Körpergröße im Feld „unverbindlicher Kundenwunsch“ an.

Sonstiges

Keine Einzelzimmer verfügbar.
Nicht inkludiert: Kurtaxe (zahlbar vor Ort), Fahrradtickets für die Fährüberfahrten ca. € 5,-/Rad/Fährüberfahrt (zahlbar vor Ort), Parkplatz ca. € 60,-/Woche (zahlbar vor Ort), Ausflüge, persönliche Ausgaben wie Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind.
Die Routen sind nicht geführt und finden individuell statt.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Eigenanreise.

Wichtige Information

Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu Abweichungen der beschriebenen Leistungen und Einrichtungen kommen (z. B. Verpflegung, etc.). Weitere Informationen erhalten Sie direkt vor Ort.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).
Da sich die Ein- und Ausreisebestimmungen aufgrund der derzeit weltweit herrschenden Pandemie laufend ändern können, bitten wir Sie, sich über etwaige Reiseeinschränkungen zu informieren.
Einreisebestimmungen
Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen & Einreisebestimmungen für Ihr Reiseziel.
Diese Reise ist vom 22.11.2022 20:00 Uhr bis 15.09.2023 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.