Kroatien, Bosnien & Montenegro - Busreise

Reisecode: 9242538

Kroatien, Bosnien & Montenegro - Busreise

Kroatien, Bosnien & Montenegro

Hotels /

  • Halbpension
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • inkl. Fahrt im modernen Komfortreisebus!
Termine: 24.09.18 - 08.10.18
pro Person ab € 499,-
Zur Buchung

Inklusiv-Leistungen

  • Fahrt im modernen Komfortreisebus ab/bis 8 Zustiegsstellen in Österreich
  • 7 x Übernachtung in Hotels /
  • Unterbringung im Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Verpflegung: Halbpension mit Frühstücksbuffet und Abendessen
  • Alle Transfers, Fährfahrten, Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Termine DZ EZ
24.09.18 – 01.10.18
01.10.18 – 08.10.18
€ 499,-€ 659,-

Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Reiseverlauf

Tag 1 Fahrt zum Hotel in Split/Kroatien.
Tag 2 Rundgang durch die Altstadt von Split mit Blick auf den alten Diokletianpalast. Weiterfahrt in die Stadt Trogir. Auf der Rückfahrt nach Split Stopp in der dalmatinischen Stadt Omis, welche einst eine Piraten Siedlung war.
Tag 3 Fahrt ins Landesinnere nach Mostar/Bosnien. Die Altstadt liegt an beiden Seiten des Flusses Neretva und ist verbunden durch die “Stari Most” (“Alte Brücke”). Danach führt der Weg in den christlichen Wallfahrtsort Međugorje.
Tag 4 Weiterfahrt in Richtung Trebinje. Auf der Fahrt Besuch einer traditionellen Teppichknüpferei, wo das jahrhundertealte Kunsthandwerk bewundert werden kann. Anschließend Besichtigung der Stadt Trebinje und Stadtrundgang mit Sicht auf die Arslanagic-Brücke, das historische Stadtzentrum Kastel und die Osman-Pascha-Moschee. Am Nachmittag Fahrt entlang der Küste nach Budva oder Bar/Montenegro. Spaziergang durch die zahlreichen engen Gässchen.
Tag 5 Tag zur freien Verfügung mit Möglichkeit, an einem Ausflug nach Shkodra und Tirana teilzunehmen (optional zubuchbar).
Tag 6 Fahrt zur Bucht von Kotor. Besichtigung eines Schmuck- und Lederateliers, wo man Interessantes über die Herstellung der Ware erfährt. Anschließend Fährüberfahrt von Lepetani nach Kamenari und Weiterfahrt mit dem Bus nach Dubrovnik/Kroatien.
Tag 7 Nach dem Frühstück Besichtigung von Dubrovnik, der Perle der Adria. Spaziergang durch die engen Gassen mit Blick auf die Paläste, Kirchen und prachtvolle Häuser die von einer mächtigen Festungsmauer umgeben sind. Nach einer kurzen Fahrt Ankunft in der Kleinstadt Ston. Besuch der 5,5 km langen Festungsmauer, welche im 14. Jahrhundert zum Schutz der einst kostbaren Salzgewinnungsanlagen erbaut wurde. Weiterfahrt nach Split.
Tag 8 Früh am Morgen Rückfahrt zu den jeweiligen Ausstiegsstellen und individuelle Heimreise.

Ausflug nach Shkodra und Tirana inkl. deutschsprachiger Reiseleitung (Tag 5) € 79,- p. P.

Nach dem Frühstück nach Shkodra/Albanien und Besichtigung der Rozafa-Festung. Anschließend Spaziergang durch die Stadt. Weiterfahrt in die Hauptstadt Tirana und Stadtrundgang mit Besichtigung der Et’hem-Bey-Moschee, des historischen Uhrenturms, des Nationalmuseums, des Opern- und Balletthauses, des Parlamentes u. v. m.

Buszustiegsstellen 24.09.18 – 01.10.18:
Wien: Wien (Westbahnhof, Felberstraße).
Niederösterreich: St. Pölten (Hauptbahnhof, Bus Bahnhof).
Steiermark: Graz (Hauptbahnhof, Busbahnhof)

Buszustiegsstellen 01.10.18 – 08.10.18:
Oberösterreich: Linz (Hauptbahnhof, Reisebuszustiegestelle Bahnhofplatz 8), Sattledt (A1 Raststation Voralpenkreuz, Landzeit), Mondsee (A1 Autobahn Raststation Landzeit).
Kärnten: Villach (Hauptbahnhof).
Salzburg: Salzburg (Europark S-Bahnhaltestelle).

Hinweis: Die gewünschte Zu-/Ausstiegsstelle muss bei Buchung bekannt gegeben werden. Einzelne Zustiegsstellen können zusammengelegt werden. Die Bekanntgabe der Zustiegsstelle und der Uhrzeit erfolgt mit den Reiseunterlagen.

Sonstiges

Mindestteilnehmerzahl 30 Personen pro Termin und Route.
Nicht inkludiert: Kurtaxe (zahlbar vor Ort), Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind.
Zur Einreise benötigen Sie einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.
Bitte beachten Sie, dass sich je nach Fahrtroute die Ausstiegsstelle bei der zugestiegenen Autobahnraststätte auf der anderen Seite befinden kann (unterirdische Verbindung vorhanden).
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Eigenanreise zur jeweiligen Buszustiegsstelle.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).

Diese Reise ist vom 30.06.2018 20:00 Uhr bis 28.08.2018 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.