Service-Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600

Drauerlebnis - Radtour

Reisecode: 9597066

Drauerlebnis - Radtour

Kärnten

Hotels 

  • Frühstück
  • 4 Nächte
  • inkl. Gepäcktransfer zur jeweiligen Unterkunft, Karten- und Infomaterial
Termine: 01.05.21 - 31.10.21
pro Person ab € 389,-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • 4 x Übernachtung (tägliche Anreise) in Hotels 
  • Verpflegung: Frühstück
  • Gepäcktransfer zur jeweiligen Unterkunft (1 Gepäckstück p. P. mit max. 20 kg)
  • Radkarten, Infomaterial und GPS-Tracks
  • Rücktransfer Klopeiner See – Spittal an der Drau inkl. Fahrrad
Charmante Städte, einzigartige Seen und eine abwechslungsreiche Natur erwarten Sie auf dieser Radreise. Sie starten Ihre Tour in der Renaissance-Stadt Spittal an der Drau. Hier sollten Sie dem Schloss Porcia einen Besuch abstatten. Wussten Sie, dass das Schloss zu den schönsten Bauten der Renaissance nördlich der Alpen gehört? Überzeugen Sie sich selbst davon. Weiter geht es nach Villach. Für diejenigen unter Ihnen, die gerne eine Abkühlung im Nass suchen, ist der Ossiacher See nicht weit entfernt. Die Strecke führt Sie anschließend ins naturbelassene Rosental. Genießen Sie die Ruhe und stoppen Sie an einem der zahlreichen Rastplätze. Immer entlang der Drau gelangen Sie an den Klopeiner See. Pro Tag legen Sie eine Etappe von 37 bis 46 Kilometer zurück. Die mittelschwere Strecke des Drauradweges verläuft entlang des Flusses und führt Sie zu den schönsten Seen Kärntens.
Saisonen Termine DZ EZ
Saison A01.05.21 – 01.07.21
01.09.21 – 31.10.21
€ 389,-€ 459,-
Saison B01.07.21 – 01.09.21€ 429,-€ 499,-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise • Eigenanreise zur Unterkunft in Spittal an der Drau und Ausgabe der Infounterlagen sowie der Leihfahrräder (wenn gebucht). Rest des Tages zur freien Verfügung.
Tag 2 Spittal an der Drau – Villach (ca. 42 km) • Besuchen Sie in Spittal an der Drau das Schloss Porcia, das heute als das schönste Renaissancebauwerk Österreichs gilt. Danach radeln Sie gemütlich am Drauradweg entlang des naturbelassenen Flussufers in die quirlige Bezirksstadt Villach, dessen Innenstadt südliches Flair versprüht. Der schöne Stadtkern lädt mit seinen Cafés und Geschäften zum Bummeln und Verweilen ein. Oder genießen Sie das heiße Wasser der Kärnten Therme mit ihren großzügigen Wellnesseinrichtungen in Warmbad Villach.
Tag 3 Villach – Ferlach (ca. 46 km) • Von Villach radeln Sie direkt an der Drau zum Tierpark Rosegg. Beim Stausee St. Jakob im Rosental können Sie im Vogelaussichtsreich perfekt Wildvögel beobachten. Weiter entlang des Feistritzer Stausees führt der Weg nach Ferlach, wo das Büchsenmacher- und Jagdmuseum sowie das Carnica-Bienen-Museum eine Besichtigung wert ist. Wasser von oben gibt es in der nahegelegenen herrlichen Tscheppaschlucht mit den reißenden Wasserfällen zu bestaunen.
Tag 4 Ferlach – Klopeiner See (ca. 37 km) • Heute radeln Sie durch das landschaftlich reizvolle, naturbelassene und zweisprachige Rosental. Am Ziel wartet der Klopeiner See, der wärmste Badesee Österreichs. Selbst Anfang Oktober erreicht er oft noch angenehme Temperaturen über 20 Grad und lädt zu einem Bad oder einer Fahrt mit dem Ruderboot ein. Am Abend probieren Sie am besten die Spezialitäten der Alpen-Adria-Küche.
Tag 5 Klopeiner See – Spittal an der Drau – Rückreise • Rücktransfer nach Spittal an der Drau und Rückgabe der Leihfahrräder (wenn gebucht). Individuelle Heimreise.
  • Halbpension mit Frühstück, abends 3-Gang-Menü: € 69,- p. P.
  • Leihfahrrad: € 64,- p. P.
  • Leih-E-Bike: € 104,- p. P.

Sonstiges

Nicht inkludiert: Kurtaxe ca. € 2,50 p. P./Tag (zahlbar vor Ort).
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Parkplatz bei der Unterkunft in Spittal an der Drau gegen Gebühr ist.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Eigenanreise.
Diese Reise ist vom 02.03.2021 20:00 Uhr bis 01.10.2021 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.