Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600

Murradweg - Radtour

Reisecode: 9659064

Murradweg - Radtour

Österreich

Hotels / und Gasthöfe

  • Frühstück
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • inkl. Gepäcktransfer zur jeweiligen Unterkunft
Termine: 30.04.22 - 30.09.22
pro Person ab € 599,-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • 6 x Übernachtung (Sa – Fr) in Hotels / und Gasthöfen
  • Verpflegung: Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen in Graz
  • 1 kleines Glas Murauer Bier beim Check-in in Murau
  • 1 x Eintritt in die Bärenschützklamm
  • 1 x Tageskarte für den SPA Leoben (Wasserwelt und Aubad)
  • Gepäcktransfer zur jeweiligen Unterkunft (1 Gepäckstück p. P. mit max. 20 kg)
  • Ausführliche Reiseunterlagen inkl. GPS-Daten pro Zimmer
  • Parkplatz bei der ersten Unterkunft (unbewacht)
  • Rücktransfer per Radbus von Bad Radkersburg nach St. Michael im Lungau inkl. Fahrrad (freitags um 14:00 Uhr)
Eine Reise der Gegensätze erwartet Sie. Sie starten im Salzburger Land und radeln vorbei an abgelegenen Bergbauernhöfen und alten Obstgärten. Nach einigen abwechslungsreichen Tagen erreichen Sie die pulsierende Landeshauptstadt Graz. Ein Besuch des Schlossberges mit dem Uhrturm ist ein Muss und darf bei einem Besuch der Stadt nicht fehlen. Weiter geht es immer entlang der Mur ins südsteirische Thermenland bis nach Bad Radkersburg. Pro Tag legen Sie eine Strecke von 25 bis 65 Kilometer zurück. Die leichte bis mittelschwere Strecke führt Sie großteils bergab und entlang eigener Radwege. Nur bei den ersten beiden Etappen gibt es kleinere Steigungen, die es zu bewältigen gibt.

Highlights

  • Radtour entlang des Murradweges mit einer Länge von ca. 330 km
  • Fahrt durch üppige Naturlandschaften, in der über 200 Vogelarten beheimatet sind
  • Urige Bauernhöfe und alte Obstgärten im Salzburger Land
  • Zahlreiche Museen und Sehenswürdigkeiten säumen die Strecke wie z. B. die Wallfahrtskirche St. Leonhard, das Schmalspurbahnmuseum, die sagenumwobene Ruine in Frauenberg, das Benediktinerabtei Stift Seckau oder das Schloss Seggau
  • Die pulsierende Landeshauptstadt Graz mit dem Schlossberg
  • Die Südsteirische Weinstraße
Saisonen Termine DZ EZ
Saison A30.04.22 – 06.05.22
24.09.22 – 30.09.22
€ 599,-€ 749,-
Saison B07.05.22 – 20.05.22
10.09.22 – 23.09.22
€ 649,-€ 799,-
Saison C21.05.22 – 09.09.22€ 699,-€ 849,-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindestbelegung = 2 Erwachsene. Maximalbelegung = 2 Erwachsene + 1 Kind bis 17 Jahre.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise • Individuelle Anreise zur Unterkunft in St. Michael im Lungau und Ausgabe der Infounterlagen sowie der Leihfahrräder (wenn gebucht). Rest des Tages Zeit zur freien Verfügung. Unser Tipp, Fahrt zur Murquelle (ca. 55 km): Völlig verkehrsarm geht es entlang des Murlaufs in die Nationalpark-Gemeinde Muhr. Vorbei an bunt blühenden Almwiesen Fahrt zum Muritzenparkplatz (Transfermöglichkeit für € 75,- bis 4 Personen inkl. Rad). Von dort geht es in teils steiler Auffahrt (Steigungen von 12 % und 19 %) zur Sticklerhütte und das letzte Stück zu Fuß (ca. 1 Stunde) zum Murursprung auf 1.898 m. Anschließend Rückfahrt nach St. Michael. Hinweis: Der Transfer ist wetterabhängig und frühestens ab Ende Mai durchführbar.
Tag 2 St. Michael im Lungau – Murau (ca. 55 km) • Radtour nach Tamsweg mit seinem historischen Marktplatz und der Wallfahrtskirche St. Leonhard. Etappenziel ist das beschauliche Murau, eine mittelalterliche Braustadt mit einem Biermuseum, dem Schloss Obermurau und einem wunderschön gestalteten Ortskern.
Tag 3 Murau – Judenburg (ca. 65 km) • Durch die Engen des Murtales fahren Sie nach Frojach. Hier befindet sich das Schmalspurbahnmuseum. Weiterfahrt vorbei an Frauenburg, wo Sie die sagenumwobene Ruine besuchen können, nach Sauerbrunn. Wussten Sie, dass sich in Sauerbrunn die älteste Mineralwasserquelle der Steiermark befindet? In Judenburg gibt es einige Sehenswürdigkeiten zu entdecken: den Stadtturm, die ehemalige landesfürstliche Burg, das Bürgerhäuser und die Magdalenskirche. Übernachtung in der Umgebung von Judenburg.
Tag 4 Judenburg – Bruck an der Mur/Oberaich (ca. 60 km) • Heute empfehlen wir Ihnen die Wallfahrtskirche Maria Buch und das Benediktinerabtei Stift Seckau zu besuchen. In den folgenden alten Industrieorten merkt man die Erfolge der baulichen Vergangenheitsbewältigung: gepflegte Altstädte, pulsierende Fußgängerzonen und interessante Museen. Radtour vorbei an Leoben nach Bruck an der Mur. Übernachtung in Oberaich.
Tag 5 Bruck an der Mur/Oberaich – Graz (ca. 60 km) • Nach dem Frühstück fahren Sie nach Frohnleiten, wo sich der Murlendpark und der „Tratschweiberbrunnen“ befindet. Anschließend haben Sie Zeit, die Natur in vollen Zügen zu genießen: alte Bauernhöfe und Obstgärten sowie hohe Felswände säumen die Strecke. Ankunft in der Landeshauptstadt Graz. Hier haben Sie die Möglichkeit, den Schlossberg mit dem Uhrturm, das Schloss Eggenberg, das Landhaus und das Rathaus sowie zahlreiche Museen und tolle Lokale zu besuchen.
Tag 6 Graz – Mureck (ca. 65 km) • Möglichkeit, das Schloss Seggau mit dem Fürstenzimmer, der Gemäldegalerie und dem 300 Jahre alte Weinkeller zu besichtigen. Weiter geht die Radtour in Richtung Südsteirische Weinstraße nach Mureck.
Tag 7 Mureck – Bad Radkersburg (ca. 25 km) – Rückreise • In der letzten Etappe dreht sich alles um das Thema Wasser: die Mur, der Röcksee, die Peterquelle und die Thermalquellen in Bad Radkersburg. Rückfahrt von Bad Radkersburg mit dem Bus nach St. Michael im Lungau. Rückgabe der Leihfahrräder (wenn gebucht) und individuelle Heimreise.
Bei Unterbringung im Zimmer mit 2 Vollzahlern:
  • von 0 – 5 Jahren 100 % Ermäßigung
  • von 6 – 11 Jahren 50 % Ermäßigung
  • von 12 – 14 Jahren 25 % Ermäßigung
  • von 15 – 17 Jahren 10 % Ermäßigung
Maximalbelegung = 2 Erwachsene + 1 Kind (DZ mit Zustellbett).
  • Halbpension mit 5 x Abendessen (teilweise mit Wertgutschein in benachbarten Restaurants in Gehdistanz): € 144,- p. P.
  • Leih-Fahrrad „Standard“ mit 7-/21-Gänge inkl. Leihradversicherung und Radanpassung vor Ort: € 89,- p. P.
  • Leih-Fahrrad „Premium“ mit sportlicher Sitzhaltung, 27-Gänge mit Shimano Deore XT, hydraulischen Magura-Bremsen HS 11 und einer hochwertigen Suntour-Federgabel inkl. Leihradversicherung und Radanpassung vor Ort: € 139,- p. P.
  • Leih-E-Bike inkl. Leihradversicherung, Toureninformation und Radanpassung vor Ort: € 199,- p. P.
Hinweis: Bitte geben Sie bei Buchung eines Leih-Fahrrades Ihr Wunschfahrrad (7- oder 21-Gang, „Premium“ bzw. E-Bike) sowie Ihre Körpergröße im Feld „unverbindlicher Kundenwunsch“ an.

Sonstiges

Nicht inkludiert: Kurtaxe (zahlbar vor Ort), Carport bei der ersten Unterkunft ca. € 20,-/Woche (zahlbar vor Ort).
Die Routen sind nicht geführt und finden individuell statt.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Eigenanreise.

Wichtige Information

Aufgrund der aktuellen Situation (COVID-19) kann es zu Abweichungen der beschriebenen Leistungen und Einrichtungen kommen (z. B. Verpflegung, etc.). Weitere Informationen erhalten Sie direkt vor Ort.
Einreisebestimmungen
Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen & Einreisebestimmungen für Ihr Reiseziel

Informationen & Einreisebestimmungen
  • St. Michael im Lungau: Hotel Zum Weißen Stein
  • Muaru: Hotel Zum Brauhaus
  • Weißkirchen: Gasthof Bräuer
  • Oberaich: Gasthof Pichler
  • Graz: Mercure Hotel Graz City
  • Mureck: Pension Steirerland
Diese Reise ist vom 01.02.2022 20:00 Uhr bis 09.09.2022 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.