Leibnitz - Seggauberg - Wanderreise

Reisecode: 9312003

Leibnitz - Seggauberg - Wanderreise

Steiermark / Österreich

Hotel Hasenwirt

  • Halbpension
  • 3 oder 4 Nächte
  • inkl. diverse Wanderungen & Weinverkostung im Weingut Tinnauer!
Termine: 17.03.19 - 13.06.19
pro Person ab € 229,-
Zur Buchung

Inklusiv-Leistungen

  • 3 x Übernachtung (Do – So) oder
    4 x Übernachtung (So – Do) im Hotel Hasenwirt
  • Verpflegung: Halbpension mit Frühstücksbuffet, abends 3-Gang-Menü oder Buffet bzw. Suppe und kalter Aufschnitt (an Sonn- und Feiertagen)
  • Benutzung des hoteleigenen Wellnessbereichs (Öffnungszeiten lt. Aushang vor Ort)
  • 1 x Getränk und Verkostung von 5 lokalen Produkten im Naturgarten Die Amtmann in Gamlitz
  • 1 x Weinverkostung (ca. 5 Proben) inkl. Wasser, Brot, Aufstrich und Käsewürfel im Weingut Tinnauer in Gamlitz
  • Diverse Wanderungen und Betreuung durch den Wanderführer Martin Weber oder durch sein Team

Saisonen Termine Aufenthalt DZ EZ
Saison A17.03.19 – 29.04.193 Nächte€ 229,-€ 284,-
4 Nächte€ 249,-€ 309,-
Saison B29.04.19 – 23.05.193 Nächte€ 234,-€ 289,-
4 Nächte€ 299,-€ 379,-
Saison C23.05.19 – 13.06.193 Nächte€ 254,-€ 299,-
4 Nächte€ 329,-€ 389,-

Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Reiseverlauf 3 Nächte

Tag 1 Individuelle Anreise nach Leibnitz. Treffpunkt um 10:00 Uhr im Hotel. Vom Hotel Hasenwirt aus führt eine kleine Nebenstraße durch die Weinberge hindurch zum berühmten Kranachberg mit den gleichnamigen Rieden und einer fantastischen Aussicht über die Steirische Toskana. Die weitere Strecke dieser Tour verläuft meist auf Feldwegen und kleineren asphaltierten Wegen bis zum höchsten Punkt der Tageswanderung, der Kreuzbergwarte (ca. 633 m). Von oben genießt man einen Rundblick weit über die Grenze bis nach Slowenien und sogar die Karawanken kann man bei klarer Sicht gut erkennen. Nach dem Abstieg Besuch des Bio-Bauernhofes der Familie Adam, wo auch genügend Zeit bleibt, im hofeigenen Laden biologische Köstlichkeiten mit nach Hause zu nehmen. Der Rückweg zum Hotel verläuft auf einem idyllischen Höhenrücken durch zahlreiche Weinberge hindurch (Weg ca. 25 km, Dauer ca. 8 Std., Höhenmeter ca. 800 m).
Tag 2 Die heutige Wanderung steht ganz im Zeichen der Genussregion Südsteirisches Weinland. Wanderung zum Familienweingut Tinnauer und Weinverkostung. Dieser Buschenschank bietet eine traumhafte Aussicht nach Seggauberg. Danach geht es weiter steil bergab entlang eines kleinen Weges durch den Weinberg. Die nächste Station ist ein Refugium der Sinne: Der Naturgarten Die Amtmann. Verkostung der Spezialitäten aus dem Kräutergarten. Anschließend geht es weiter über Kranachberg und Oberlupitscheni zurück zum Hotel (Weg ca. 20 km, Dauer ca. 6 Std., Höhenmeter ca. 780 m).
Tag 3 Die Runde führt zunächst nach Heimschuh und Möglichkeit, an einer Führung durch die Ölmühle Hartlieb teilzunehmen (fakultativ, zahlbar vor Ort). Der weitere Weg führt über Kittenberg zur Kreuzkogelwarte mit wunderschönem Ausblick auf Seggauberg und den Sulmsee. Anschließend Wanderung vorbei an der Weinbauschule Silberberg zum Frauenberg. Am späten Nachmittag Ankunft im Hotel (Weg ca. 14 km, Dauer ca. 5 Std., Höhenmeter ca. 500 m).
Tag 4 Individuelle Heimreise.

Reiseverlauf 4 Nächte

Tag 1 Individuelle Anreise nach Leibnitz. Treffpunkt um 10:00 Uhr im Hotel. Vom Hotel Hasenwirt aus führt eine kleine Nebenstraße durch die Weinberge hindurch zum berühmten Kranachberg mit den gleichnamigen Rieden und einer fantastischen Aussicht über die Steirische Toskana. Die weitere Strecke dieser Tour verläuft meist auf Feldwegen und kleineren asphaltierten Wegen bis zum höchsten Punkt der Tageswanderung, der Kreuzbergwarte (ca. 633 m). Von oben genießt man einen Rundblick weit über die Grenze bis nach Slowenien und sogar die Karawanken kann man bei klarer Sicht gut erkennen. Nach dem Abstieg Besuch des Bio-Bauernhofes der Familie Adam, wo auch genügend Zeit bleibt, im hofeigenen Laden biologische Köstlichkeiten mit nach Hause zu nehmen. Der Rückweg zum Hotel verläuft auf einem idyllischen Höhenrücken durch zahlreiche Weinberge hindurch (Weg ca. 25 km, Dauer ca. 8 Std., Höhenmeter ca. 800 m).
Tag 2 Die Runde führt zunächst nach Heimschuh und Möglichkeit, an einer Führung durch die Ölmühle Hartlieb teilzunehmen (fakultativ, zahlbar vor Ort). Der weitere Weg führt über Kittenberg zur Kreuzkogelwarte mit wunderschönem Ausblick auf Seggauberg und den Sulmsee. Anschließend Wanderung vorbei an der Weinbauschule Silberberg zum Frauenberg. Am späten Nachmittag Ankunft im Hotel (Weg ca. 14 km, Dauer ca. 5 Std., Höhenmeter ca. 500 m).
Tag 3 Die heutige Wanderung steht ganz im Zeichen der Genussregion Südsteirisches Weinland. Wanderung zum Familienweingut Tinnauer und Weinverkostung. Dieser Buschenschank bietet eine traumhafte Aussicht nach Seggauberg. Danach geht es weiter steil bergab entlang eines kleinen Weges durch den Weinberg. Die nächste Station ist ein Refugium der Sinne: Der Naturgarten Die Amtmann. Verkostung der Spezialitäten aus dem Kräutergarten. Anschließend geht es weiter über Kranachberg und Oberlupitscheni zurück zum Hotel (Weg ca. 20 km, Dauer ca. 6 Std., Höhenmeter ca. 780 m).
Tag 4 Entlang der Seggauberger Genussplatzrunde erleben Sie zwei bedeutende kulturelle Schätze der Südsteiermark. Wanderung vorbei am Schloss Seggauberg und an der barocken Wallfahrtskirche Frauenberg. Die Wanderung bietet viel Ruhe und viele Naturschönheiten, unter anderem die Aulandschaften entlang der Sulm (Weg ca. 9 km, Dauer ca. 4 Std., Höhenmeter ca. 230 m).
Tag 5 Individuelle Heimreise.

Lage

ca. 200 m zur nächsten Bushaltestelle, ca. 3 km ins Stadtzentrum, ca. 4,5 km zum Bahnhof Leibnitz.



Ausstattung

Restaurant, Speisesaal, Frühstücksraum, Bar, Café, Stube, Wintergarten, Aufzug, Terrasse, Liegen und Sonnenschirme (nach Verfügbarkeit), Parkplatz und Garagen-Parkplatz (nach Verfügbarkeit), Wellnessbereich (ca. 150 m²): Hallenbad (ca. 30 m²), Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Fitnessraum.
Gegen Gebühr: Massagen, Wellness- und Beautyanwendungen.

Zimmer

Zimmer (DZ/EZ): ca. 22 m², mit Dusche und WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, W-Lan, Minibar, Safe.

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Informationen

Check-in ab 14:00 Uhr, Check-out bis 12:00 Uhr. Parkplatz und Garagen-Parkplatz sind beim Hotel nach Verfügbarkeit kostenlos. Rollstuhlgerecht: nein. Haustiere gestattet (gegen Gebühr ca. € 10,-/Tag ohne Futter, zahlbar vor Ort). Bademantelservice: ja, kostenlos. Kreditkarten: MasterCard, Visa. Kurtaxe: ca. € 1,50 p. P./Tag (ab 14 Jahren, zahlbar vor Ort).

Kinderermäßigung

Keine Kinderermäßigung, nur Doppel- und Einzelzimmer buchbar.

Sonstiges

Mindestteilnehmerzahl 5 Personen pro Termin.
Nicht inkludiert: Kurtaxe ca. € 1,50 p. P./Tag (ab 14 Jahren, zahlbar vor Ort).
Hinweis: An Sonn- und Feiertagen ist die Halbpension nur bis 15:00 Uhr möglich. Deshalb wird an diesem Tag eine Suppe und eine kalte Platte serviert.
Wanderschuhe und Regenschutz erforderlich, Wanderstöcke bei Bedarf empfohlen.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Haustiere gestattet (gegen Gebühr ca. € 10,-/Tag ohne Futter, zahlbar vor Ort).
Eigenanreise.

Bahnanreise

Der nächste Bahnhof ist Leibnitz, ca. 4,5 km vom Hotel entfernt, kein Hotelshuttleservice.

Diese Reise ist vom 31.01.2019 20:00 Uhr bis 28.02.2019 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.