Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600

Kulinarik am Drauradweg - Radtour

Reisecode: 9677788

Kulinarik am Drauradweg - Radtour

Tirol & Kärnten

Inkl. 3 x Essen mit Kärntner Spezialitäten

Hotels  und Hotels 

  • Frühstück
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • inkl. Gepäcktransfer zur jeweiligen Unterkunft sowie Karten- und Infomaterial
Termine: 01.05.22 - 22.10.22
pro Person ab € 699,-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • 7 x Übernachtung (Fr – Fr,
    Sa – Sa bzw. So – So, Saison A oder tägliche Anreise, Saison B) in Hotels  und Hotels 
  • Verpflegung: Frühstücksbuffet
  • 1 x Kärntner Kasnudl nach Art des Hauses in Berg im Drautal (Tag 2)
  • 1 x Schweinsbratl mit Sauerkraut, Serviettenknödel und Kümmel-Biersaftl sowie einem Villacher Stadtbräu (0,3 l) in Villach (Tag 5)
  • 1 x original Kärntner Brettljause in Ferlach (Tag 7)
  • Gepäcktransfer zur jeweiligen Unterkunft (2 Gepäckstücke p. P.)
  • Karten- und Infomaterial sowie GPS-Tracks
Sie starten Ihre kulinarische Radtour in Lienz, wo die Innenstadt zum Verweilen einlädt. Am nächsten Tag radeln Sie entlang des Drauradweges nach Berg im Drautal. Unterwegs haben Sie einen traumhaften Ausblick auf die Lienzer Dolomiten. An Ihrem Etappenziel angekommen, können Sie sich mit hausgemachten Kärntner Kasnudln stärken. Weiter geht es vorbei an kleinen Dörfern nach Spittal/Drau. Hier haben Sie die Gelegenheit, den Millstätter See zu umrunden. Legen Sie eine Pause in einem der Seerestaurants ein und lassen Sie sich den frisch gefangenen Fisch auf der Zunge zergehen. Ihr nächstes Ziel ist Villach. In einem traditionsreichen Brauhof wird Ihnen ein saftiges Schweinsbratl aufgetischt. Ein Glas frisch gezapftes Villacher Stadtbräu darf dabei nicht fehlen. Gut gestärkt radeln Sie an den Wörthersee, dem bekanntesten Kärntner Badesee. Gönnen Sie sich einen Eisbecher in einem der zahlreichen Strandcafés und lassen Sie den Blick über den zauberhaften See schweifen. Auf Ihrer letzten Etappe kommen Sie in die Stadt Ferlach, wo Sie mit einer traditionellen Kärntner Brettljause verwöhnt werden. Durch das naturbelassene Rosental geht es an den Klopeiner See, einem der wärmsten Badeseen Europas. Lassen Sie den letzten Abend gemütlich bei einem Glas Wein oder Bier ausklingen.
Täglich radeln Sie zwischen 30 und 45 Kilometer. Die Strecke ist als leicht einzustufen.
Saisonen Termine DZ EZ
Saison A01.05.22 – 22.05.22
27.05.22 – 03.07.22
09.09.22 – 22.10.22
€ 699,-€ 899,-
Saison B01.07.22 – 16.07.22
12.07.22 – 26.07.22
03.08.22 – 04.09.22
€ 799,-€ 999,-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise • Individuelle Anreise nach Lienz in Osttirol und Ausgabe der Infounterlagen sowie der Leihfahrräder (wenn gebucht). Im Anschluss können Sie die bezaubernden Lienzer Innenstadt besichtigen und verschiedene Osttiroler Spezialitäten, wie z. B. Schlipfkrapfen oder Kaspressknödel, verkosten.
Tag 2 Lienz – Berg im Drautal (ca. 35 km) • Sie starten Ihre Radtour am wunderschönen Drauradweg mit herrlichem Blick auf die Bergwelt der Lienzer Dolomiten. Am Stadtrand von Lienz lockt das Römermuseum Aguntum, das die Geschichte der alten Römersiedlung attraktiv präsentiert. Unterwegs können Sie einen Abstecher ins Kräuterdorf Irschen machen. An Ihrem Etappenziel Berg im Drautal erhalten Sie in Ihrem Radhotel hausgemachte Kärntner Kasnudl, welche Ihren Gaumen erfreuen werden.
Tag 3 Berg im Drautal – Spittal/Drau (ca. 40 km) • Dem oberen Drautal folgend fahren Sie teils am Flussufer, teils etwas abseits durch kleine Dörfer. Am Etappenziel Spittal/Drau sollten Sie sich Zeit für eine Stadtbesichtigung nehmen. Speziell das Renaissanceschloss Porcia ist einen Besuch wert.
Tag 4 Rundfahrt Millstätter See (ca. 39 km) • Von Spittal/Drau geht es heute an den nahe gelegenen Millstätter See. In Seeboden wechseln Sie auf den Millstätter See-Radweg und fahren direkt am naturbelassenen Seeufer zunächst nach Döbriach, wo Sie ein Getränk in der See Lounge oder einem Strandbad einnehmen sollten. Auf der Rückfahrt lockt der Hauptort Millstatt mit einem sehenswerten Stift, traumhaften Seeterrassen und frischem Fisch, wie z. B. den Millstätter See Reinanken.
Tag 5 Spittal an der Drau – Villach (ca. 42 km) • Weiter geht es am Drauradweg, großteils am naturbelassenen Flussufer. In Feistritz können Sie eine Rast bei einer Jausenstation einlegen und Schmankerl vom Kärntner Bauern verkosten. Angekommen in Villach lädt der gut erhaltene Stadtkern mit seinen Cafés und Geschäften zum Bummeln und Verweilen. Im traditionsreichen Brauhof können Sie heute nicht nur ein original Villacher Bier verkosten, sondern auch ein Bratl vom Kärntner Schwein mit Sauerkraut, Serviettenknödel und Kümmel-Biersaftl.
Tag 6 Villach – Velden am Wörthersee – Krumpendorf/Klagenfurt (ca. 45 km) • Den heutigen Tag verbringen Sie am bekanntesten Kärntner Badesee, dem Wörthersee. Radeln Sie zuerst nach Velden und bummeln Sie entlang der Strandpromenade zum berühmten Schlosshotel. Gönnen Sie sich eine Pause in einem der Strandcafés und probieren Sie ein original italienisches Gelati.
Tag 7 Krumpendorf/Klagenfurt – Ferlach – Klopeiner See (ca. 30 km) • Zurück am Drauradweg radeln Sie zunächst zur ehemaligen Büchsenmacherstadt Ferlach. Stärken Sie sich mit einer traditionellen Kärntner Brettljause im Gasthof Plasch. Die Drau wird nun immer breiter und Ihre Radtour führt nun durch das naturbelassene Rosental auf wunderschönen Dammwegen an den wärmsten Badesee Europas, den Klopeiner See.
Tag 8 Rückreise • Rückfahrt vom Klopeiner See nach Lienz (wenn gebucht) bzw. Rückfahrt in Eigenregie nach Lienz. Rückgabe der Leihfahrräder (wenn gebucht) und individuelle Heimreise.
  • Leih-Fahrrad: € 79,- p. P.
  • Leih-E-Bike: € 139,- p. P.
  • Rücktransfer vom Klopeiner See nach Lienz inkl. Fahrrad: € 80,- p. P.
Hinweis Leih-Fahrrad/-E-Bike: Bitte geben Sie Ihre Körpergröße im Feld „unverbindlicher Kundenwunsch“ an.

Sonstiges

Mindestteilnehmerzahl 2 Personen pro Termin.
Nicht inkludiert: Kurtaxe (zahlbar vor Ort), Parkplatz in Lienz (zahlbar vor Ort), Speisen und Getränke, die nicht bei den Inklusiv-Leistungen erwähnt sind.
Die Routen sind nicht geführt und finden individuell statt.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Eigenanreise.

Wichtige Information

Aufgrund der aktuellen Situation (COVID-19) kann es zu Abweichungen der beschriebenen Leistungen und Einrichtungen kommen (z. B. Verpflegung, etc.). Weitere Informationen erhalten Sie direkt vor Ort.
Diese Reise ist vom 19.04.2022 20:00 Uhr bis 20.09.2022 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.