Von den Alpen in den Süden - Radtour

Reisecode: 9414947

Von den Alpen in den Süden - Radtour

Österreich & Italien

Hotels /

  • Frühstück
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • inkl. Eintritt in die Therme Meran für max. 2 Std.
Termine: 21.05.20 - 17.10.20
pro Person ab € 699,-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • 7 x Übernachtung in Hotels /
  • Verpflegung: Frühstücksbuffet
  • 1 x 3-Gang-Menü am Abend am Anreisetag
  • Gepäckservice Nauders – Verona (inkl. Haftung bis € 700,-/Person)
  • 1 x Eintritt in die Therme Meran für max. 2 Std. (Öffnungszeiten lt. Aushang vor Ort)
  • 1 x Schiffsfahrt Riva del Garda – Peschiera del Garda inkl. Fahrrad
  • 1 x Bahnfahrt Mantua – Verona exkl. Ticket für das Fahrrad
  • Rücktransfer Verona – Nauders per Bus (Do – Mo) bzw. per Bahn Verona – Mals (Di + Mi)
  • Verleih von einer Satteltasche
  • Infopaket inkl. Tourenkarte
  • 1 Parkplatz in Nauders
  • Paket A: ohne Leihfahrrad
  • Paket B: Leihfahrrad mit 7-Gang-Nabenschaltung oder 21-Gang-Freilauf

Saisonen Termine Pakete DZ EZ
Saison A21.05.20 – 29.05.20
15.06.20 – 04.07.20
07.09.20 – 04.10.20
Paket A€ 849,-€ 1.099,-
Paket B€ 929,-€ 1.179,-
Saison B29.05.20 – 15.06.20
04.07.20 – 07.09.20
Paket A€ 1.039,-€ 1.289,-
Paket B€ 1.119,-€ 1.369,-
Saison C04.10.20 – 17.10.20Paket A€ 699,-€ 949,-
Paket B€ 769,-€ 1.019,-

Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise • Eigenanreise nach Nauders/Österreich. Ausgabe der Infounterlagen und der Leihfahrräder (wenn gebucht).
Tag 2 Nauders – Schlanders (ca. 50 km) • Radtour entlang des Reschensees zum Kloster Marienkron. Von dort geht es leicht abfallend nach Laatsch/Italien, Glurns und in den Ferienort Schlanders.
Tag 3 Schlanders – Meran (ca. 36 km) • Fahrt im Etschtal, entlang des Flusses, vorbei an Obstgärten und durch verschiedene Orte wie Tschirland und Schloss Dornsberg, nach Meran. Am Nachmittag Eintritt in die Therme Meran.
Tag 4 Meran – Bozen – Tramin (ca. 50 – 60 km) • Radtour auf ebenen Radwegen über Andrian zur Etsch/Eisack-Mündung nahe dem Schloss Sigmundskron. Weiter geht es ins Zentrum von Bozen, wo das Ötzi-Museum, der Dom oder die Grieser Kirche besucht werden können. Die letzte Etappe führt entlang des Etschradweges nach Tramin.
Tag 5 Tramin – Trient (ca. 50 km) • Nach dem Frühstück Fahrt nach St. Michael an der Etsch und weiter ins Zentrum der alten Konzilstadt Trient mit seinem malerischen Stadtbild und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten. Ein Besuch des Doms oder des Neptunbrunnens ist empfehlenswert.
Tag 6 Trient – Peschiera del Garda (ca. 50 km) • Entlang des Etsch-Radweges Radtour durch malerische Weingärten nach Rovereto und weiter über Mori und Lopi nach San Giovanni. Anschließend Fahrt über Torbole sul Garda und entlang des Gardasees nach Riva del Garda. Die Radstrecke kann auch individuell per Bahn von Trento nach Rovereto abgekürzt werden (nicht inkludiert, zahlbar vor Ort). Am Nachmittag Schiffsfahrt nach Peschiera del Garda (Dauer ca. 5 Std., bitte beachten Sie die Abfahrtszeiten des Schiffes, da es derzeit nur eine Schiffsfahrt mit Radbeförderung gibt, Fahrplan liegt Reiseunterlagen bei). Ankunft in Peschiera del Garda.
Tag 7 Peschiera del Garda – Verona (ca. 45 km) • Fahrt auf dem Mincio-Radweg nach Monzambano mit der Burg und gut erhaltenen Altstadt, dem historischen Borghetto mit den alten Wassermühlen und dem Parco Giardino Sigurtà, der zum schönsten Park Italiens gekürt wurde. Anschließend Radtour nach Mantua und weiter mit der Bahn nach Verona.
Tag 8 Rückreise • Rückfahrt mit dem Bus nach Nauders/Österreich bzw. mit der Bahn nach Mals/Italien und weiter in Eigenregie nach Nauders. Ankunft in Nauders und individuelle Heimreise.

  • Halbpension mit 5 x 3-Gang-Abendessen (kein Abendessen in Peschiera del Garda und Verona): € 99,- p. P.

Sonstiges

Nicht inkludiert: Kurtaxe ca. € 1,- bis € 3,- p. P./Tag (zahlbar vor Ort), Radticket für Bahnfahrt.
Die Routen sind nicht geführt und können individuell angepasst werden.
Hinweis: Sollte ein Leihfahrrad gewünscht sein, geben Sie bitte bei Buchung die Fahrradart und die Körpergröße unter der Rubrik „unverbindlicher Kundenwunsch“ an.
Radhelm ist selbst mitzubringen.
Bitte beachten Sie, dass beim Rücktransfer mit der Bahn der Transfer nur bis Mals inkludiert ist. Ab Mals bis Nauders erfolgt die Fahrt in Eigenregie.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Eigenanreise.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).

Diese Reise ist vom 14.01.2020 20:00 Uhr bis 11.02.2020 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.