Service-Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600
  • Bad Kleinkirchheim Wandern - HOFER REISEN

Wandern im Biosphärenpark Nockberge

Seit 2012 sind der Salzburger Lungau und die Kärntner Nockberge in der Liste der UNSECO-Biosphärenparks. Zusammen bilden sie den größten Biosphärenpark Österreichs. Es erwartet Sie auf einem 1.500 Quadratmeter großen Gebiet eine unvergleichliche Artenvielfalt der Fauna und Flora. Vom gemütlichen Wandern von Hütte zu Hütte bis hin zur aufregenden Gipfelbesteigung – das Wandern in Kärnten hat für jeden ein unvergessliches Erlebnis zu bieten. Anfänger wagen bei einer gemütlichen Tour auf den Nockbergen ihre ersten Schritte. Etwas anspruchsvoller und für Geübte ist die Wanderung auf den berühmten Großglockner, den höchsten Berg Österreichs. In Kärnten kommt niemand zu kurz. Auf den gut ausgeschilderten Wegen kommen Sie ganz einfach an Ihr gewünschtes Ziel.
Nocky’s Almzeit auf der Turracher Höhe
Auf dem wunderschönen Hochplateau erwartet Sie und Ihre Familie ein wahres Erlebnis. Entlang des AlmZeit-Rundweges sind spannende Stationen für große und kleine Gäste rund ums Thema Zeit mit dem Bergzeithasen Nocky aufgebaut. Nocky lebt in einer Welt der Zeitlosigkeit und lädt alle Gäste ein, ihm zu folgen. An der Bergstation können Sie für Ihre Kleinen das passende Heftchen mitnehmen. Es wartet eine verrückte Uhr, vergrabene Schätze aus der Vergangenheit, ein Kletterturm und viel mehr auf Ihre Kids.
Für einen etwas anderen Wind sorgt der Nocky Flitzer. Hier sausen Sie mit der Alpenachterbahn auf einer Länge von 1,6 Kilometern über schnittige Kurven und Wellenbahnen ins Tal.
Spaß im Gerlitzen Alpe Funpark
Eine Rodelpartie ist für Kinder das wohl größte Highlight im Winter. Diesen Spaß können Sie mit Ihrer Familie auch im Sommer genießen. Dabei erleben Sie auf einem speziellen Boden, der die Eigenschaften von Schnee simuliert, puren Rodel-Genuss. Mit dem Zauberteppich fahren Sie gemütlich hoch und flitzen mit den Tubes wieder hinunter. Beim Gerlitzen Bungee-Trampolin können Ihre Kinder hüpfen, was das Zeug hält. Ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie bietet der Adventurepark an der Mittelstation. Hier gibt es über 160 spannende Stationen zu entdecken. Hängebrücken, Baumtreppen und lustige Slide- und Klettermöglichkeiten verteilen sich zwischen 1 und 18 Metern Höhe. Hier ist vom Anfänger bis zum Profi garantiert für jeden das Richtige dabei.
Adventurepark Katschberg und KatschTIERade Themenweg
Der Katschberg ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Im Sommer laden die warmen Tage und angenehm kühlen Nächte ein, sich zu erden und zur Ruhe zu kommen. Die Möglichkeiten am Katschberg sind vielseitig. Machen Sie eine Tour zu den kristallklaren Bergseen und lassen Sie Ihre Seele baumeln. Für Adrenalin sorgt eine Fahrt mit der Sommerrodelbahn oder eine Klettertour im Adventurepark. Der Besuch im größten Waldhochseilgarten Österreichs darf natürlich ebenfalls nicht fehlen. Mit über 200 Stationen wird es Ihnen bestimmt nicht langweilig. Ihre Kinder schnuppern in den blauen Parcours Höhenluft, während erfahrene Kletterer den Parcours Extreme für sich entdecken. Ein weiteres Ausflugsziel für Familien ist der KatschTIERade – ein Spielpfad durch den Ort Katschberghöhe. Bei einem Spaziergang durch den Ort wartet ein Holz-Spielpfad mit unterschiedlichen Anforderungen auf Ihre Kinder. Hier wird die Geschicklichkeit unter Beweis gestellt. Halten Sie die Erlebnisse auf einer Rubbelkarte fest und holen Sie sich danach eine Belohnung im Tourismusbüro ab.
Grenzgänger Themenwanderung - Kärnten (Dauer ca. 4 Stunden, 900 Höhenmeter)
Werden Sie zum Grenzgänger. Wandern Sie auf den Grenzen zu Slowenien und Italien. Dabei erfahren Sie bei elf Stationen viel Wissenswertes zu den Grenzen im berühmten Dreiländereck. Lernen Sie mehr über die Flora und Fauna und Wissenswertes zu den Sprachgrenzen. Diese Wanderung lädt Sie auf eine Reise ins Dreiländerdreieck von Slowenien, Italien und Österreich ein.

Villach – Faaker See – Ossiacher See: Bergtour (Dauer ca. 4 Stunden, 910 Höhenmeter)
Entdecken Sie die Spuren aus vergangenen Zeiten. Damals wurden die Grenzen noch streng kontrolliert wurden. Bei 13 spannende Stationen von Arnoldstein bis zum Dreiländereck erfahren Sie mehr über die ehemals gut bewachte Grenze. Am Gipfel des Dreiländerecks angelangt, genießen Sie den herrlichen Ausblick über die drei Länder Italien, Slowenien und Österreich. Entspannen Sie bequem auf den Liegen und genießen Sie die Ruhe. Auf Ihrer Wanderung werden Sie von „Arni“ begleitet. Das Maskottchen erklärt Ihren Kindern alles und sorgt für noch mehr Spaß beim Wandern.
Gerlitzen „Traumbogen“ Höhenrundweg – Wandern in Kärnten für Geist und Seele (Dauer ca. 3 Stunden, 250 Höhenmeter)
Der südlichste Berg der Nockberge, die Gerlitzen bietet Ihnen 147 Kilometer zum Wandern. Da finden Sie bestimmt die perfekte Tour! Tanken Sie neue Kraft bei den Felsenseen, der Jakobsleiter oder beim Asiatischen Garten. Dabei genießen Sie eine ständige Aussicht auf die bemerkenswerte Berg- und Seekulisse. Lassen Sie Ihr Abenteuer auf der Gerlitzen beginnen. Mit der Kanzelbahn fahren Sie rund zehn Minuten bis zur Mittelstation. Die Wege verlaufen rund um die Gerlitzen Alpe und sind bestens mit Schildern markiert. Am Gipfel der Gerlitzen angekommen, werden Sie mit wunderschönen Aussichten über Kärnten belohnt. Ganz oben finden Sie auch die höchstgelegene Sternwarte Österreichs und die Aussichtsplattform beim Englischen Turm. Auch die Mountain-Kart-Strecke sorgt für ein unvergessliches Abenteuer. Wenn Sie der Hunger überkommt, kehren Sie einfach in eine gemütliche Hütte ein und lassen sich von der Kärntner Gastfreundschaft überzeugen.
3-Seenweg auf der Turracher Höhe – mit allen Sinnen ( Dauer ca. 2,5 Stunden)
Blau, grün und schwarz: Mit schillernden Farben locken die drei Bergseen auf der Turracher Höhe ihre Gäste. Erkunden können Sie die Seen auf dem 3-Seenweg. Die Wanderung beeindruckt auch die kleinen Wanderer mit interaktiven Elementen und zahlreichen Attraktionen. Die Tour ist als Weg der Sinne gestaltet. So erwarten Sie auf dem Weg Moorstege, über die Sie barfuss gehen, Duft Stationen und eine japanische Wasser-Zither. Erleben Sie traumhafte Klänge, Düfte und viele Erfahrungen für alle Sinne. Vom Turracher See kommend wandern Sie vorbei am Mythos Edelstein Kranzelbinder in Richtung Grünsee. Dort erwarten Sie schon die ersten Stationen zur alpinen Sinneserfahrung. An der Karlhütte geht es vorbei zur Katscherhütte und weiter am Fuß des Schoberrigel Richtung Schwarzsee.
Ein besonderes Erlebnis ist eine Wanderung mit einem ausgebildeten Biosphärenpark Ranger. Diese finden in Bad Kleinkirchheim und in der Umgebung statt. So macht Wandern in Kärnten noch mehr Freude! Erfahrene Bergprofis teilen gerne Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen über die Region und ihre Bewohner. Aus erster Hand erfahren Sie, welche Tiere in den Wäldern leben und welche Pflanzen hier gedeihen. Spitzen Sie die Ohren und horchen Sie dem Gezwitscher der Vögel. Der Ranger wird Ihnen erklären, welchen Vogel Sie gerade hören und was die Laute zu bedeuten hat.
Nockalmstraße mit Wanderung auf den Königstuhl (Dauer ca. 4 Stunden, 650 Höhenmeter)
Erleben Sie die 34 Kilometer lange Nockalmstraße. Eine der schönsten Alpenstraßen bieten Ihnen so viel Abwechslung, wie kaum eine andere Straße. Sie werden sich fast nicht satt sehen können! Traumhafte Aussichten auf die typischen runden Gipfel der Nockberge und weitläufige Almen erwarten Sie auf Ihrer Fahrt. Außerdem können Sie entlang der Straße immer wieder Ausstellungen bewundern. Familien mit kleinen Kindern schätzen besonders die Erlebnisspielplätze entlang der Straße. Lassen Sie sich von „Nocki“, dem Maskottchen, den Weg weisen.
Natürlich macht auch das Wandern in der Region ebenso viel Spaß. Besuchen Sie die zahlreichen Almhütten und Berggasthöfe. Einer der schönsten Gipfel entlang der Nockalmstraße ist sicherlich der Königsstuhl. Gleich mehrere Wanderrouten führen Sie auf den 2.336 Meter hohen Berg. Beim Aufstieg vom Karlbad aus, wandern Sie über den Stangboden und den Karlnock zum Gipfel. Auf dem Rückweg können Sich der Köngisstuhlscharte und den Friesenhals einen Besuch abstatten.

18 Angebote

Filter hinzugefügt:

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.