• Island Wodan Europa-Park HOFER REISEN

Europa-Park

Ganz Europa in nur einem Tag erleben? Im Europa-Park in Rust in Baden-Württemberg ist das kinderleicht. Der meistbesuchte Park im deutschsprachigen Raum kann mit einer Fläche von 95 Hektar auftrumpfen. Lassen Sie sich von 100 Attraktionen und Shows in den Bann ziehen.

Jede Menge Action versprechen die 15 europäischen Themenbereiche, die Sie jeweils mit in ein anderes Land in Europa entführen. Gehen Sie zum Beispiel für leckere Crêpes nach Frankreich und sausen mit dem "Silver Star" mit einer Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h durch die Lüfte und fühlen sich schwerelos. Eine Fahrt in der "Atlantica SuperSplash" in Portugal verspricht Action und Abkühlung an warmen Sommertagen. Das Besondere am Europa-Park sind die Details: Jeder Themenbereich überzeugt durch landestypische Architektur und eigene Kulinarik. Wenn Sie in der authentischen Pizzeria speisen und der Duft von geschmolzenem Käse in der Luft liegt können Sie bestätigen: In Italien gibt es einfach die beste Pizza.
















Die wichtigsten Informationen für Sie


  • Standort: in Rust in Baden-Württemberg (ca. 200 km von Stuttgart, ca. 240 km von Frankfurt, ca. 400 km von München)
  • Ideal für: die ganze Familie. Deutschlands größter Freizeitpark wartet auf Sie!
  • Besonderheit: 15 europäische Themenbereiche, spannende Live-Shows und kulinarische Events
  • Essen & Trinken: jeweils auf die landestypischen Spezialitäten der europäischen Länder abgestimmt - Wie wäre es mit einer Portion Gyros mit Tsatsiki in einer griechischen Taverne?


Ab in den Europa-Park


Von Deutschland in wenigen Minuten nach Spanien, Irland oder Luxemburg? Im Europa-Park können Sie spielend leicht zwischen den verschiedenen Ländern wechseln und Ihren Horizont erweitern. Mehr dazu finden Sie unter dem Punkt "Themenbereiche".

Die Jüngsten werden Grimms lebendigen Märchenwald lieben, wo Sie in Aschenputtels Schuh schlüpfen können oder Rapunzel einen Besuch im hohen Turm abstatten können. Wer besonders mutig ist, schaut noch bei Hänsel und Gretel und der bösen Hexe im Wald vorbei. Im Anschluss geht es weiter nach Irland, wo Kids mit dem "Ba-a-a Express" ein allererstes Achterbahnabenteuer erleben können. Halten Sie stets die Augen offen, um kein Highlight zu verpassen!

Kennen Sie schon Rulantica, die neue Wasserwelt des Europa-Park?

Nur einen Katzensprung vom Europa-Park entfernt finden Sie die einzigartige Wasserwelt Rulantica. Auf sagenhaften 32.600 m² gibt es für kleine und große Abenteurer neun thematisierte Bereiche mit 25 besonderen Wasserattraktionen. Für Rulantica benötigen Sie ein separates Ticket, das Sie tagesbasiert online erwerben.

  • Italien: In Italien können Sie im "Volo da Vinci" die genialen Flugkonstruktionen da Vincis besteigen. Erleben Sie das besondere mediterrane Flair, wenn Sie am Springbrunnen vorbei durch das italienische Städtchen spazieren.
  • Holland: Im Holländischen Themenbereich wird die Rückkehr der legendären „Biraten in Batavia“ Ende Juli sehnsüchtig erwartet. Machen Sie sich zusammen mit Bartholomeus van Rovvemond auf die Suche nach dem Dolch von Batavia dem Feuertiger.
  • England: Very british indeed ist eine Fahrt mit dem British Carousel, einem 100 Jahre alten Karussell mit handgeschnitzten Pferdchen.
  • Frankreich: Im Französischen Themenbereich können Sie mit dem „Silver Star“ mit bis zu 130 km/h eine Kombination aus Geschwindigkeit und dem Gefühl der Schwerelosigkeit erleben. Auch eine aufregende Tour mit dem „Eurosat – CanCan Coaster“ verspricht unvergessliche Momente.
  • Österreich: Wie ein Urlaub daheim - nur anders! Lassen Sie sich in der Tiroler Wildwasserbahn erfrischen.
  • Skandinavien: Nordisches Flair pur versprechen die bunten Häuserfassaden in Skandinavien. Wagen Sie sich beim rasanten Fjord Rafting an Wasserfällen vorbei und erkunden Sie eine mystische Höhle voller Spezialeffekte.
  • Schweiz: Eine Fahrt mit dem Matterhorn Blitz durch die faszinierende Schweizer Bergwelt gehört einfach zu einem Besuch des Europa-Park dazu.
  • Spanien: Besondere Brunnen, Fayencen und Azulejos werden auch Sie in die Altstadt von Sevilla versetzen. Diese wurde mit viel Liebe zum Detail nachgestellt und mit besonderen Materialien direkt aus Spanien verziert.
  • Deutschland: Auch wenn Sie bereits vor Ort sind, eine Erkundungstour durch Deutschland zahlt sich aus. Unternehmen Sie einen Flug mit dem Voletarium und knipsen Sie ein Selfie vor einem Backsteinhaus.
  • Portugal: Im Portugiesischen Themenbereich stechen Sie mit der Atlantica SuperSplash in See. Die Achterbahn nimmt Sie mit auf eine spritzige Fahrt mit turbulenten Drehungen und einer Rückwärtsfahrt. Am Ende geht es mit einer riesigen Welle aus schwindliger Höhe direkt ins Wasser, bevor Sie die ruhige Küste wieder erreichen.
  • Griechenland: Mit den typischen weißen Fassaden erinnert der Griechische Themenbereich an einen Urlaub in Santorin oder Mykonos. Es geht vorbei an antiken Tempeln, wenn Sie sich über eine Fahrt mit Poseidon trauen und in die Welt der griechischen Götter eintauchen.
  • Island: Wenn Sie von der isländischen Naturvielfalt begeistert sind, werden Sie das besondere Ambiente genießen. Einen Adrenalinrausch verspricht eine Fahrt mit dem blue fire Megacoaster powered by Nord Stream 2. Hier warteneinige der steilsten Loopings einer Katapultachterbahn in ganz Europa auf Sie.
  • Russland: Bunte Türmchen und prächtige russische Architektur warten im russischen Themenbereich auf Sie. Reisen Sie mit dem Hochgeschwindigkeitszug Euro-Mir durch das ehemalige Zarenreich mitnehmen.
  • Luxemburg: Der Themenbereich Luxemburg befindet sich zusammen mit dem Luxemburger Platz im Herzen des Parks. Das Gebäude des Historama mit seiner markanten Pyramidenform können Sie bereits aus der Ferne erspähen. Im Loopingrestaurant „FoodLoop“ werden Ihnen Ihre Speisen auf Schienen über zwei Loopings direkt an den Tisch geliefert - ein Erlebnis für sich.
  • Irland: Auf der Insel der Kinder gibt es vor allem eines - die Farbe Grün, soweit das Auge reicht. Lassen Sie sich vom Ba-a-a Express über die tiefgrünen Hügel führen und halten Sie nach den Kobolden Ausschau.
  • Parken: Der Weg von der Autobahn A5 ist bestens beschildert und führt Sie direkt zu den Parkplätzen. Für Parkbesucher kostet ein Parkplatz zurzeit € 7. Gratis ist Ihr Stellplatz allerdings, wenn Sie im Hotel des Europa-Park nächtigen. Für Motorrad- und Fahrradfahrer stehen kostenlose Stellplätze auf dem Parkplatz "Reserviertes Parken" zur Verfügung. Diesen finden Sie beim Haupteingang des Europa-Park.
  • Baby-Switch: Mit dem "Baby-Switch" können Sie wertvolle Zeit sparen. Wenn Ihr Baby noch zu klein ist, um mit einer Attraktion mitzufahren, können Sie sich bequem mit Ihrem Partner abwechseln, ohne dass Sie sich ein zweites Mal anstellen müssen. Sprechen Sie dazu einfach das Personal auf das "Baby-Switch" an.
  • Hunde im Europa-Park: Sofern es sich nicht um einen Kampf- bzw. Listenhund handelt, darf Sie Ihr Hund angeleint auch in den Europa-Park begleiten. Keinen Zutritt hat er allerdings in den Gastrobereich sowie in die Fahrgeschäfte. Wasser finden Sie an den 15 Hundetankstellen, die über den Park verteilt zu finden sind.
  • Essen & Trinken: Hier wird jeder vom Gourmet bis zum Fastfood-Liebhaber fündig werden. In den zahlreichen Bars, Restaurants, Imbissen und Eisdielen ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Sommersaison: Mai bis November
Mo - So: 09:00 Uhr bis mind. 18:00 Uhr

Wintersaison: November bis Anfang Januar*
Mo - So: 11:00 Uhr bis mind. 19:00 Uhr

*geschlossen am 24.12.20 & 25.12.20

Unsere Angebote in Rust


Europa-Park Portugal Wodan Atlantica HOFER REISEN

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.