Service-Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600
  • Hotel Ferienalm Schladming **** HOFER REISEN

Hotelgeschichten: Hotel Ferienalm Schladming ****


Das Hotel Ferienalm Schladming **** ist seit zehn Jahren im Besitz der Familie Keinprecht und steht für echte Herzlichkeit, ehrliche Gastfreundlichkeit und die Liebe zum Detail. Am schönen Sonnenhang von Schladming mit herrlichem Blick auf die Stadt und die Planai befindet sich die Ferienalm in ruhiger Lage. Ins Zentrum von Schladming sind es nur 10 Minuten zu Fuß.

Vollholzmöbel in den Zimmern und Appartments, eine Hotelbar und das gemütliche Restaurant mit klassisch österreichischer Küche runden den Aufenthalt bei den Keinprechts ab.
„Ankommen, wohlfühlen & entspannen“ ist das Motto der Ferienlam.


Highlights


  • Ruhig gelegen, am schönen Sonnenhang von Schladming
  • Vielseitige Sommer-Angebote mit der Schladming-Dachstein Sommercard in der Urlaubsregion Schladming-Dachstein
  • Schladminger 4-Berge-Skischaukel im Winter
  • Skibus hält direkt vor der Ferienalm und bringt Sie in 5 - 8 Minuten zum Einstieg in die Skischaukel
  • Langlaufeldorado Ramsau am Dachstein (ca. 5 Fahrminuten entfernt)



Interview mit Andreas Keinprecht von der Ferienalm

Was muss man in der Region Schladming-Dachstein im Sommer unbedingt gesehen haben?

Andreas:
Mit rund 1.000 km Wanderwegen und 1.000 km Mountainbike-Routen hat Schladming einiges zu bieten. Mit der Schladming-Dachstein Sommercard haben Sie viele Leistungen bereits inkludiert. Mein Tipp ist der Riesachsee – Wilde Wasser: Der Alpinsteig „Durch die Höll“ führt Sie entlang des Riesachwasserfalles zum Riesachsee. 140 Meter donnert das Wasser über zwei Stufen ins Untertal hinab. Es handelt sich dabei um den höchsten Wasserfall der Steiermark. Das Highlight des Weges: Die 50 m lange Hängebrücke!

Was macht die Region Schladming-Dachstein im Winter besonders?

Andreas:
Ihre Vielseitigkeit. Als Teil von Ski amadé hält die Region 230 Pistenkilometer und 81 Liftanlagen bereit. Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und die Reiteralm bildet das Herz der Skiregion. Abseits der Pisten bietet Schladming viele Wege, um die verschneite Landschaft zu erkunden. Langlaufen auf 220 Kilometern in Ramsau am Dachstein, 300 Kilometer Winter- und Schneeschuhwanderwege, Pferdeschlittenfahren, Fatbiken, Rodeln oder Skitouren gehen sind nur einige Möglichkeiten.

In einem Hotel wird stets an neuen Ideen gebastelt. Was habt ihr für die nächsten Jahre geplant?

Andreas:
Ab Winter 2020|21 genießen unsere Gäste ihren Urlaub in neu renovierten und gemütlichen Studios.
Ab Sommer 2022 könnt ihr auf unserer neuen Terrasse Sonne tanken und den herrlichen Ausblick auf die umliegende Bergwelt bewundern. Darauf freuen wir uns schon sehr!


Aktuelles Hotelangebot




Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.