Service-Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600
  • Hotelgeschichten: Hotel Pichlmayrgut **** HOFER REISEN

Hotelgeschichten: Hotel Pichlmayrgut ****

Das Hotel Pichlmayrgut **** in der Region Schladming blickt zurück auf eine über 900 Jahre alte Geschichte. Diese lange Tradition spürt man in der Gastfreundschaft der Familie. Im Jahre 1117 wurde das „Gut am Puhel“ erstmals urkundlich erwähnt. Damals wurden noch keine Gästebeherbert. Das Anwesen war der Amtssitz vom Stift St. Peter zu Salzburg. Die heutigen Hoteliers, die Familie Steiner, kamen zu Beginn des 18. Jahrhunderts in Besitz des Pichlmayrguts.

Hier im Hoteldorf Pichlmayrgut finden Sie noch echten Luxus: Raum, Zeit und gehobene Einfachheit. Was als Gutshof begann, wurde über mehrere Jahrhunderte zu einem einmaligen Ort weiterentwickelt. Ist der Edelgutshof nun ein Wellnesshotel? Oder ist das Anwesen nicht sogar ein ganzes Dorf? Wir sagen nur so viel: Nichts ist schöner, als es selbst herauszufinden.


Highlights



  • 3.000 m² Wellnessbereich mit Swimmingpool, Hallenbad, Dampfbad, Sanarium, Infrarotkabine, Sauna, Finnische Sauna, Bio-Sauna
  • Familienfreundlich: Kinderbetreuung, Kinderprogramm, Spielzimmer
  • Mai – Oktober: Aktivprogramm grenzen.los.aktiv genießen

Interview mit der Familie Steiner vom Hotel Pichlmayrgut


Schladming ist ja das ganze Jahr über eine beliebte Urlaubsdestination in Österreich. Gibt es für euch eine Jahreszeit, die ihr besonders schön findet?

Christian: Die schönste Zeit im Jahr ist für uns der Frühsommer. Jedes Jahr freuen wir uns auf den Almauftrieb. Die saftigen grünen und blühenden Wiesen erfreuen uns immer wieder aufs Neue.

Gerade im Urlaub in den Bergen gilt es Kraft zu tanken. Was ist dein Kraftplatz?

Christian: Mein persönlicher Kraftplatz befindet sich am Gipfel des Schobers, gleich gegenüber dem Hoteldorf. Er bietet einen wunderbaren Ausblick auf das Dachsteinmassiv sowie auf das gesamte Hoteldorf Pichlmayrgut. Auch ein Abstecher zum Spiegelsee gehört immer dazu!


Fällt dir spontan eine lustige Geschichte aus eurer Hotel-Ära ein?

Christian (lacht): Einmal hatten sich drei Jungtiere beim Viehabtrieb im Hoteldorf in den Speisesaal verirrt, bevor sie wieder ihr Winterquartier im Stall bezogen haben. Das war schon etwas Besonderes!


Hast du einen Ausflugstipp für die Region Schladming-Dachstein?

Christian: Da ich ein begeisterter Kletterer bin, ist mein Ausflugstipp die Silberkarklamm. Sie eignet sich besonders für Wanderungen und bietet für jede Schwierigkeitsstufe beim Klettern eine Herausforderung.


Aktuelles Hotelangebot





Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.