Service-Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600
  • Familie Forstnig, Hotel Trattlerhof **** in Bad Kleinkirchheim HOFER REISEN

Hotelgeschichten: Hotel Trattlerhof ****

Das charmante Hotel Trattlerhof **** in Bad Kleinkirchheim ist schon seit fünf Generationen in Familienhand. Die Familie Forstnig ist seit gut 500 Jahren Gastgeber – und man „spürt’s“. Die Gäste des Trattlerhofs sollen sich wohlfühlen, das ist der Herzenswunsch der Familie Forstnig und der Trattler Hofleute, wie die Mitarbeiter liebevoll genannt werden. In Zeiten wie diesen ist es besonders wertvoll, das am Trattlerhof so viel Platz ist für die Gäste. Das Motto lautet: „I feel GUT“ – Vorzüglich Urlauben am Gutshof. Und das seit 1642.
Das Hotel Trattlerhof**** ist der wahrscheinlich charmanteste Gutshof im Süden Österreichs. Trattlers Hofleute begeben sich immer wieder in neue „Gewässer“. Das wirklich GUTE setzt sich durch und wird bewahrt. Die Zeiten mögen sich ändern. Die Liebe zum Gast, die bleibt.


Highlights

  • „Wald-Wellness“ – 1.000 m² Bade- und Saunaerlebnis
  • „Waldblick“ Relax-Außenpool
  • 150 m vom Skivergnügen Bad Kleinkirchheim entfernt
  • Direkter Einstieg in Bike- und Wanderwege
  • Therme St. Kathrin nur 700 m entfernt



Interview mit der Familie Forstnig vom Trattlerhof


Von wo aus genießt man die schönste Aussicht in Bad Kleinkirchheim und warum?

Familie Forstnig:
Bei der Brunnach-Bergstation auf ca. 1.900 m hat man einen 360-Grad Blick vom Großglockner bis Richtung Karawanken. Ein wahrer Krafplatz. Dort ist im Sommer auch der Einstieg in den Biosphärenpark Nockberge und in das Wandergebiet der Nockberge.
Kärnten hat so viele schöne Ecken, da ist es echt schwer sich zu entscheiden!

Was war euer schönster Moment im Hotel Trattlerhof?

Familie Forstnig:
Gelacht, geliebt und gestritten – das wurde am Hof schon immer ... auch heute verkuppeln wir noch gerne Menschen. Das beweisen so einige „Mitarbeiterehen“, die sich hier kennen und lieben gelernt haben. Gell, liebe Anny & Carolina ;-)
Menschen zusammenzubringen, das ist immer etwas ganz Besonderes und gehört zu den schönsten Momenten. Das macht das Klima im Hotel im Trattlerhof aus!

Was sollte man in der Region Kärntner Nockberge unbedingt gesehen und erlebt haben? Habt ihr Tipps für die Gäste?

Familie Forstnig:
Wenn Sie beim Trattlerhof einkehren, sollten Sie diese drei Ausflüge unbedingt machen: Ein Gipfelerlebnis in den Nockbergen (Bergfahrt mit der Kärnten Card inkl.), die Panorama-Straße Nockalmstraße fahren und den Millstätter-See kennenlernen. Im Hotel bieten wir etwas Besonderes für die Gäste: Das ganze Jahr über besuchen immer wieder Winzer den Trattlerhof. Bei den „Winzer am Berg“ Veranstaltungen können die Gäste den Wein, aber auch die Gesichter hinter dem Wein kennnenlernen - ein besonderes Genusserlebnis.


Aktuelles Hotelangebot




Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.