• Reiters Therme Stegersbach - HOFER REISEN

Reiters Therme Stegersbach

Im ruhigen Südburgenland gelegen, ist die Reiters Therme ein wahrer Geheimtipp für Wellnessurlauber. Als Teil des Reiters Resort Stegersbach wird nicht nur Hotelgästen der Eintritt gewährt – auch als Tagesgast können Sie die Therme in vollem Ausmaß genießen und sich verwöhnen lassen. Die Therme ist auf Entspannung und Badeaction für Groß und Klein ausgerichtet: Mit 14 Thermalbecken, 4 Rutschen und einem Saunabereich der Extraklasse kommt hier jeder auf seine Kosten.

Fakten über die Therme


ÖFFNUNGSZEITEN

Therme:
Täglich 09:00 – 21:00 Uhr (Hochsaisonzeiten* von 09.00 bis 22.00 Uhr)
Hinweis: Während der kälteren Jahreszeit sind einige Attraktionen im Außenbereich außer Betrieb und die Öffnungszeiten des Sportbeckens können abweichen.

Sauna:
Täglich 10:00 – 21:00 Uhr (Hochsaisonzeiten* von 10.00 bis 22.00 Uhr
Familiensauna 10.00 bis 12.00 Uhr

Bade- und Saunaschluss ist jeweils 15 Minuten vor Schließung.

Am 24. Dezember ist bis 16.00 Uhr und am 31. Dezember ist bis 18.00 Uhr geöffnet.

*Hochsaisonzeiträume:
26.10. - 03.11.2019 I 09., 10., 16., 17., 23. & 24.11.2019 I 27.12.2019 - 06.01.2020

LAGE


  • Südburgenland
  • Graz: 75 km
  • Eisenstadt: 100 km
  • Wien: 145 km
  • St. Pölten: 176 km

WASSERWELT


Wie es sich für eine familienfreundliche Therme gehört, wurde auch in der Reiters Therme Stegersbach ein besonderes Augenmerk auf eine gerechte Verteilung von Kinder- und Erwachsenenbecken gelegt. 14 Becken an der Zahl mit einer Wasserfläche von 1.500 m² laden Kinder und Erwachsene zum Vergnügen ein:
INNENBEREICH
  • Aktivbecken: ca. 34° C, Thermalwasser
  • Whirlpool: ca. 35° C, Thermalwasser
  • Wellenbecken: ca. 30° C, Thermalwasser
  • Schlangenbecken: ca. 34° C, Süßwasser
  • Babybecken: ca. 34° C, Süßwasser
  • Nilpferdbecken: ca. 34° C, Süßwasser
  • Kinderbecken: ca. 34° C, Thermalwasser
  • Therapiebecken: ca. 35° C, Thermalwasser

AUSSENBEREICH:
  • 2 Kaskadenbecken: ca. 35° C, Thermalwasser
  • Sportbecken: ca. 26° C, Süßwasser & Thermalwasser
  • Babybecken: ca. 34° C, Thermalwasser
Die Therme kann mit einem Angebot von zwei unterschiedlichen Thermalwassersorten auftrumpfen: Das mildere der beiden sprudelt aus der Natrium-Hydrogencarbonat-Mineral-Thermalquelle aus etwa 1.200 m Tiefe direkt in die meisten Becken, wo Sie von der lindernden und beruhigenden Funktion des Wassers auf Gelenke und die Muskulatur profitieren können. Die andere Sorte des Thermalwassers ist etwas intensiver und schwefelhaltiger. Es hat Therapiecharakter, da es bei trockener und gereizter Haut sowie Allergien und Entzündungen seine heilende Wirkung entfalten kann. Zu finden ist es nur im Therapiebecken.

SAUNAWELT


  • Soledampfbad: ca. 45 °C
  • Kräutersauna: ca. 55 °C
  • Blütendampfbad: ca. 45 °C
  • Aromadampfbad: ca. 45 °C
  • Kellerstöckl-Sauna & Schwitzstube: ca. 80 – 100 °C
  • Bio-Sauna & Sanarium: ca. 60 °C
  • Infrarotkabine: ab 30 °C
  • Whirlpool: ca. 34° C, Thermalwasser
  • Tauchbecken: ca. 24° C, Süßwasser
Im großzügigen Saunabereich auf 2.200 m² ist für jedermann das Richtige dabei. Mit Spezialaufgüssen der besonderen Art (gegen Aufpreis), die täglich um 17:00 Uhr durchgeführt werden, können Sie tief durchatmen und sich entspannt zurücklehnen: Rosenblütencreme, Zirbelkiefer Honiggel, Meersalz, Minz-Schokocreme und Vino-Creme sind nur ein paar der extravaganten Aufgüsse, die Sie beim ausgedehnten Saunieren erleben können.

Und das Beste: Gegen Aufpreis können Kinder ab 3 Jahren täglich zwischen 10:00 und 12:00 Uhr das Familiensauna-Angebot in Anspruch nehmen und gemeinsam mit ihren Eltern die Innensaunen unsicher machen. In diesen beiden Stunden ist auch das Tragen von Badebekleidung gestattet, damit sich jeder wohlfühlt und den Saunagang in vollen Zügen genießen kann.

MASSAGEN & BEAUTYANWENDUNGEN


  • Kosmetik: Gesichtsbehandlungen, Maniküre und Pediküre
  • Massagen: klassisch, La Stone, Lymphdrainage, Aromaöl, Aquafloating
  • Packungen oder Peelings

Auf Anfrage und gegen Aufpreis können Sie eine Beauty- oder Wellnessanwendung Ihrer Wahl vereinbaren, die auf vollkommene Entspannung und Wohlbefinden abzielen, damit Sie nach Ihrem Wellnessaufenthalt entschleunigt in den Alltag durchstarten können.

Entspannen auch für die Kleinsten: Mit speziellen Familien-Wellnesspaketen sowie einem Erwachsenen + Kind Special wird gezielt auf die Bedürfnisse eines jeden eingegangen. So können bei Gesichtsmasken im Partnerlook die ein oder anderen witzigen Momente zusammen erlebt werden.

HIGHLIGHTS


  • Badolins Welt: Für die Kids ist es sicherlich ein Höhepunkt des Aufenthalts, wenn das aufgeweckte Thermenmaskottchen seine Runden durch die Therme zieht und seine Geschichten erzählt. Der freundliche Fischotter sorgt für Kinderlächeln, wo er auch hingeht: In Badolins Schwimmschule können die ersten Bewegungen im Wasser erlernt werden – ein spaßiges Unterfangen, das Ihnen und Ihren Kleinsten noch lange in Erinnerung bleiben wird.
  • Rutschen-Spaß für alle: Während sich die Kleinsten auf der Schlangenrutsche austoben, können Sie sich mit Ihren Kindern in der High-Speed-Röhrenrutsche ein Wettrennen liefern, bei der Ihnen nach 100 m mit Farblichtspiel Ihre persönliche Rutschzeit angezeigt wird. Eines steht fest: Bei insgesamt 4 Rutschen ist Wasseraction vorprogrammiert.

Finden Sie ein passendes Angebot für diese Therme


Reiters Therme Stegersbach - HOFER REISEN
Hinweis: Daten Stand September 2019, alle Angaben ohne Gewähr.

Die schönsten Thermen in Österreich

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.