Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600
  • Mädchen Winter Adventszeit HOFER REISEN

Vielfältige Ideen für die Adventszeit

Sie suchen eine Abwechslung zu den Christkindlmärkten Österreichs? Die Vorweihnachtszeit hat noch so viel mehr zu bieten. Dabei hört es nicht bei Glühwein und gebrannten Mandeln auf. Flanieren Sie zum Beispiel durch verschneite Landschaften. Mit einer Tasse warmen Punsch in einer Hand und Ihrer Kamera in der anderen können Sie perfekt die Weihnachtsstimmung festhalten. Wenn die Tage kürzer und die Straßen geschmückt werden, der Duft von Zimt und Liebe in der frostigen Luft liegt, beginnt die Vorweihnachtsfreude. Traumhaft beleuchtet sind Österreichs Städte auch gleich um ein Vielfaches schöner. Kuscheln Sie sich nach Städtetrips gemütlich im Hotelzimmer unter die Decke oder genießen Sie einen entspannten Wellnesstag mit Ihren Liebsten.

HOFER REISEN zeigt Ihnen wunderbare Erlebnisse auf, die Sie in der Vorweihnachtszeit erleben können. Allein, zu zweit, oder mit der ganzen Familie - machen Sie sich auf den winterlichen Charme Österreichs gefasst!

Was Sie in der Adventszeit alles erleben können...


Weihnachtlichen Melodien lauschen


„Stille Nacht, heilige Nacht“ oder doch „Last Christmas, I gave you my heart“? Haben Sie auch schon weihnachtliche Klänge in den Ohren? Gut, dass Sie hier sind, wo Sie die passenden Angebote finden. Beim Adventsingen in der Kirche St. Andrä und dem Adventkonzert der Sängerknaben werden die schönsten Weihnachtsmelodien angestimmt. Wesentlich rhythmischer geht es bei den Christmas Gospels her. Im Stephansdom laden die Wiener Symphoniker zum Lauschen ein. Kommen Sie, genießen Sie die besinnlichen Melodien und lassen Sie sich verzaubern. Die traditionellen Weihnachtslieder und festlichen Klänge sorgen für wohlige Wärme an kalten Tagen.

Lassen Sie sich mit HOFER REISEN und den schönsten Tönen auf die Weihnachtszeit einstimmen.


Einen romantischen Ausflug unternehmen


Ziehen Sie die Winterstiefel an und los geht's! Der Schnee glitzert im Sonnenlicht um Sie herum. Der Schnee knirscht mit jedem Schritt. Sie atmen die kühle Luft ein und könnten nicht glücklicher sein - mit Ihrer bzw. Ihrem Liebsten. Hand in Hand geht es für Sie durch verschneite Dörfer und schneeweiße Wälder. Der Winter kann so romantisch sein! Die Vorweihnachtszeit bietet die ideale Gelegenheit, sich besonders nahezukommen. Adventstimmung wird auf jeden Fall aufkommen. Wie wäre es also mit einem Ausflug ins idyllische Hallstatt? Die schmalen Gässchen machen im Winter besonders viel her.
Alternativ können Sie sich weiter in die Natur in ein Chalet oder Ferienhaus Ihrer Wahl zurückziehen. Mit einer eigenen Wellnessoase im Chalet steht entspannten Stunden bei Kerzenschein nichts mehr im Wege. Auch in Bad Gastein zeigt sich die Landschaft im weißen Mantel von ihrer besten Seite - überzeugen Sie sich selbst.



Quality Time mit Ihren Liebsten genießen



Die schönste Zeit des Jahres steht vor der Tür. Das Beste daran? Wenn es draußen kalt wird, bleibt man umso lieber zu Hause. Weihnachtseinkäufe und der Trubel in den Städten können ziemlich kräftezehrend sein. Wir finden, dass Sie sich gerade vor Weihnachten bewusst Zeit für sich selbst nehmen sollten. Und wie geht das besser als in einer von Österreichs Thermen und Wellnessoasen? Auch wenn es nur für ein Wochenende ist - Sie haben sich die Auszeit verdient. Eine wohltuende Massage? Kein Problem! Im Schlosshotel Lebenberg in der Gamsstadt Kitzbühel werden Sie nach allen Regeln der Kunst verwöhnt. Auch die Rogner Therme Bad Blumau regt mit Ihrem einzigartigen Ambiente zu Ruhe und Entspannung ein. Waren Sie schon einmal im Asia Spa Leoben? Neben besonderen Sauna-Aufgüssen wartet auch ein erstklassiges Wellnessangebot auf Sie.



Den Lichterzauber bestaunen



Alle Jahre wieder... Werden Österreichs Städte prächtig geschmückt! Kugeln, Sterne, Herzen und Co. zieren die Einkaufsstraßen bald wieder. Es funkelt, glitzert und blinkt. Dann liegt der zimtige Duft von Weihnachtsgebäck in der Luft. Haben Sie es lieber kitschig oder minimalistisch? Wir lassen Sie selbst beurteilen, wie Sie zu bunten Lichtern stehen.
Lassen Sie sich bei einem gemütlichen Stadtbummel vom schönen Lichtermeer verzaubern. Warm eingepackt schlendern Sie durch die Gässchen. Die Stimmung ist magisch und noch nie war es so verlockend, für eine Tasse Glühwein oder eine heiße Schokolade stehenzubleiben. Bestaunen Sie Lichterketten, kreative Installationen und Co. in Wien, Salzburg, Graz und Linz. Wo gefällt es Ihnen am besten?



Tierische Adventtage verbringen



Besonders für die Kleinen sind Abenteuer mit Tieren stets ein unvergessliches Erlebnis! Aktivitäten mit Tieren bringen Spaß, Spannung und Abwechslung in Ihre Wintertage. Gerade in den westlichen Bundesländern werden zahlreiche Ausflüge mit Vierbeinern angeboten. Für die Sportlichen bietet sich eine Hundeschlitten-Tour mit Huskys an. Begeben Sie sich auf ein Abenteuer in Lappland. Mit einem erfahrenen Hundeschlittenführer an Ihrer Seite macht es umso mehr Spaß, wenn die weiße Landschaft an Ihnen vorbeizieht.


Eine Adventrundfahrt auf dem Wasser erleben



Schiff ahoi! Wer sagt denn, dass man nur im Sommer eine Schifffahrt unternehmen kann? Gerade im Winter spiegelt sich die weiße Landschaft wunderbar im klaren Wasser. Kleine und große Kapitäne können bei einer Bootsfahrt die Perspektive wechseln. Betrachten Sie die schneebedeckten Gipfel doch einmal vom Wasser aus.

Am Zeller See im Salzburger Pinzgau und am Wörthersee in Kärnten können Sie sich diesen Traum erfüllen. Denn hier müssen Sie auch in der kalten Jahreszeit nicht auf eine Rundfahrt verzichten. Wussten Sie, dass an den Wochenenden eigene „Sternenrundfahrten“ angeboten werden? Auch am Wolfgangsee erwarten Sie unvergessliche Adventtage. Dort müssen Sie sich auf keinen Adventmarkt festlegen. Pendeln Sie ganz einfach mit dem Schiff zwischen St. Gilgen, Strobl sowie St. Wolfgang und besuchen Sie einfach alle. Nach Ihrer Tour auf dem See können Sie die Vorweihnachtszeit noch in vollen Zügen bei einem Glühwein oder Punsch genießen!






Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.