Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600

Kultur und Natur am Bodensee inklusive Rheinfall - Radtour

Reisecode: 9761973

Kultur und Natur am Bodensee inklusive Rheinfall - Radtour

Deutschland, Schweiz & Österreich

Inkl. Rosengartenmuseum & 1 Tasse Kaffee

Hotels  und Gasthöfe

  • Frühstück
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • inkl. Gepäcktransfer
Termine: 01.04.24 - 27.10.24
pro Person € 669,-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • 7 x Übernachtung in Hotels  und Gasthöfen (nach Verfügbarkeit)
  • Verpflegung: Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransfer zu der jeweiligen Unterkunft
  • Bestens ausgearbeitete Reiseunterlagen
  • 1 x Eintritt in das Rosengartenmuseum in Konstanz inkl. 1 Tasse Kaffee (Tag 1, Öffnungszeiten lt. Aushang vor Ort)
Entdecken Sie bei einer Radreise ab Konstanz die unverkennbare Bodensee-Region. Kaum eine Fahrradtour hat so viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Auf dem Weg genießen Sie atemberaubende Ausblicke über die weite Wasserfläche und die Alpen, die sich hinter dem Südufer erheben. Der imposante Rheinfall, einmalige Landschaften mit Wein- und Obstkulturen, drei Inseln und zahlreiche Museen liegen auf Ihrem Weg. Im Sommer laden außerdem zahlreiche Strandbäder auf einen Sprung ins kühle Nass ein. Die Tour lohnt sich jedoch in jeder Jahreszeit: Tun Sie sich bei einer aktiven Auszeit etwas Gutes, umgeben von der Kultur und Natur am malerischen Bodensee.

Routencharakter und Anforderung

  • Schwierigkeitsstufe: 1 von 4
  • Der Bodensee-Radweg verläuft zum Großteil auf Radwegen oder auf ruhigen Nebenstraßen, die meist asphaltiert sind. Der größte Teil der Strecke führt Sie in unmittelbarer Nähe des Seeufers entlang und ist durchgehend beschildert.
  • Die Reise ist für Kinder unter 16 Jahren nicht geeignet
Saisonen Anreisetermine DZ EZ
Saison A01.04.24 – 11.04.24€ 669,-€ 919,-
Saison B12.04.24 – 16.05.24
01.06.24 – 27.06.24
26.08.24 – 20.10.24
€ 934,-€ 1.189,-
Saison C17.05.24 – 31.05.24
28.06.24 – 25.08.24
€ 984,-€ 1.239,-
Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise • Individuelle Anreise nach Konstanz. Besichtigen Sie das Rosengartenmuseum und verweilen Sie in dessen einladendem Café. Übernachtung in Konstanz.
Tag 2 Konstanz – Region Stein am Rhein (ca. 30 – 40 km) • Im malerischen Gottlieben überqueren Sie die Grenze und gelangen auf der Schweizer Seite in den wunderschönen Ort Stein am Rhein. Nehmen Sie sich Zeit für einen Besuch im Museum Lindwurm (fakultativ, zahlbar vor Ort). Eine beeindruckende Fahrt am Hochrhein entlang führt Sie nach Gailingen. Ein Highlight ist die Rheinüberquerung von Diessenhofen nach Gailingen mit der historischen Holzbrücke aus dem Jahr 1816. Übernachtung in der Region Stein am Rhein.
Tag 3 Region Stein am Rhein – Rheinfall – Region Stein am Rhein (ca. 40 – 50 km) • Tauchen Sie heute ein in den Zauber der Munot-Stadt Schaffhausen: eine einzigartige Stadt mit mittelalterlichen Fassaden, prunkvollen 171 Erkern und verwinkelten Gässchen. Der Rhein-Radweg bringt Sie anschließend zum nächsten Highlight. Lassen Sie sich das beeindruckende Naturereignis des Rheinfalls nicht entgehen. Mit 23 Metern Höhe und 150 Metern Breite ist er einer der größten Wasserfälle Europas. Übernachtung in der Region Stein am Rhein.
Tag 4 Stein am Rhein – Region Radolfzell/Bodman (ca. 35 – 50 km) • Die Halbinsel Höri liegt zwischen Stein am Rhein und Radolfzell. Zahlreiche Künstler wie Otto Dix, Hermann Hesse und Helmuth Macke verliehen ihr den Beinamen „Künstlerlandschaft“. Das Hesse-Museum in Gaienhofen, das Hermann-Hesse-Haus und das Museum Haus Dix würdigen die einst berühmten Einwohner. Lassen Sie den Tag bei einem Bummel durch die Radolfzeller Altstadt ausklingen. Übernachtung in der Region Radolfzell/Bodman.
Tag 5 Region Radolfzell/Bodman – Region Friedrichshafen (ca. 40 – 60 km) • Passieren Sie das malerische Sipplingen und die Klosterkirche Birnau. In Unteruhldingen empfehlen wir einen Besuch des Pfahlbaumuseums. Meersburg, die Museenstadt, lädt mit den romantischen Winkeln zu einer Zeitreise ins Mittelalter ein. Der Seeweg führt Sie durch Wein- und Obstkulturen nach Friedrichshafen mit seinem Zeppelin-Museum. Übernachtung in der Region Friedrichshafen.
Tag 6 Region Friedrichshafen – Region Bregenz/Höchst (ca. 35 – 45 km) • Heute erreichen Sie die Bodensee-Metropole Lindau, das Dreiländereck zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz. Anschließend gelangen Sie in die kulturelle Hochburg Bregenz. Bummeln Sie durch die Altstadt oder fahren Sie mit der Seilbahn auf den 1064 m hohen Pfänder und genießen Sie den einzigartigen Ausblick auf den Bodensee (fakultativ, zahlbar vor Ort). Durch das Naturschutzgebiet des Rheindeltas, dem größten Süßwasserdelta Europas, erreichen Sie Höchst. Übernachtung in der Region Bregenz/Höchst.
Tag 7 Region Bregenz/Höchst – Konstanz (ca. 55 – 65 km) • Durch das Rheindelta radeln Sie in die Schweiz. Eine traumhafte Aussicht auf den Bodensee und die beeindruckenden Voralpen begleiten Sie bis nach Konstanz. Im Sea Life Center tauchen Sie ein in die faszinierende Unterwasserwelt und entdecken den Dschungel und den Regenwald (fakultativ, zahlbar vor Ort). Die Strecke lässt sich durch eine Bahnfahrt von Romanshorn nach Konstanz um ca. 21 km abkürzen (fakultativ, zahlbar vor Ort). Übernachtung in Konstanz.
Tag 8 Rückreise • Individuelle Heimreise.
  • Leih-Fahrrad inkl. Satteltasche, Werkzeugset, Luftpumpe, Kilometerzähler, Schloss und Leihradversicherung: € 99,- p. P.
  • Leih-E-Bike inkl. inkl. Satteltasche, Werkzeugset, Luftpumpe, Kilometerzähler, Schloss und Leihradversicherung: € 229,- p. P.
Hinweis: Bitte geben Sie bei Buchung eines Leih-Fahrrades Ihre Körpergröße im Feld „unverbindlicher Kundenwunsch“ an.

Sonstiges

Nicht inkludiert: Kurtaxe (zahlbar vor Ort), Parkplatz in Konstanz (nach Verfügbarkeit, zahlbar vor Ort).
Die Routen sind nicht geführt und finden individuell statt.
Hinweis: Die Reise ist für Kinder unter 16 Jahren nicht geeignet.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Eigenanreise.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Wenn nicht anders angegeben, gelten die angeführten Inklusiv-Leistungen für alle Reiseteilnehmer.

Wichtige Information

Bitte beachten Sie, dass es jederzeit zu Abweichungen der beschriebenen Leistungen und Einrichtungen kommen kann (z. B. Verpflegung, etc.). Weitere Informationen erhalten Sie direkt vor Ort.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).
Da sich die Ein- und Ausreisebestimmungen laufend ändern können, bitten wir Sie sich über etwaige Reiseeinschränkungen zu informieren.
Einreisebestimmungen
Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen & Einreisebestimmungen für Ihr Reiseziel.
Diese Reise ist vom 28.11.2023 20:00 Uhr bis 28.09.2024 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.