Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600

Balearen - Inselhüpfen

Reisecode: 9763281

Balearen - Inselhüpfen

Balearen

Hotel THB Maria Isabel  und Hotel THB Naeco 

  • Halbpension
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • inkl. Flug ab/bis Wien & Ausflugspaket
Termine: 11.05.24 - 14.06.24
pro Person ab € 1.949,-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • Bahnfahrt mit den ÖBB in der 2. Klasse ab allen ÖBB Bahnhöfen zum Flughafen Wien und zurück
  • Linienflug (Economy Class) mit Austrian Airlines ab/bis Wien nach Palma de Mallorca und retour von Ibiza inkl. 23 kg Gepäck (Handgepäck 8 kg, 55 x 40 x 23 cm)
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • 4 x Übernachtung im Hotel THB Maria Isabel  in Playa de Palma (Mallorca)
  • 3 x Übernachtung im Hotel THB Naeco  in San Antonio (Ibiza)
  • Verpflegung: Halbpension mit Frühstück, abends Menü oder Buffet
  • 1 x Ausflug (ganztags) „Palma & Valldemossa“ (Tag 2)
  • 1 x Ausflug (ganztags) „Insel Menorca“ (Tag 3)
  • 1 x Ausflug (halbtags) „Dalt Vila“ (Tag 5)
  • 1 x Ausflug (ganztags) „Insel Formentera“ (Tag 6)
  • 1 x Ausflug (ganztags) „Ibizas Weiße Dörfer, Ses Salines und Ausblickspunkt Es Vedrá“ (Tag 7)
  • Alle Transfers, Überfahrten mit der Fähre und Ausflüge lt. Reiseverlauf
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung
Saisonen Termine DZ EZ
Saison A11.05.24 – 18.05.24€ 1.949,-€ 2.249,-
Saison B25.05.24 – 01.06.24€ 2.149,-€ 2.499,-
Saison C07.06.24 – 14.06.24€ 2.249,-€ 2.649,-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Reiseverlauf

Tag 1 Flug nach Palma de Mallorca. Ankunft, Begrüßung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Playa de Palma. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
Tag 2 Heute erwartet Sie der geführte Ganztagesausflug „Palma & Valldemossa“ (exkl. Eintritte). Dieser führt Sie erst nach Palma, die Hauptstadt Mallorcas. Ihr erster Halt ist am Castillo de Bellver, auf einer Anhöhe oberhalb der Stadt gelegen. Von hier aus hat man einen fantastischen Blick über die Stadt und den Hafen. Weiter geht es, vorbei am königlichen Yachthafen, ins Zentrum von Palma. Vom Plaza de España aus führt Sie ein Spaziergang zur großen Markthalle, mit seinen unzähligen Obst- und Gemüseständen, vorbei am „Plaza Mayor“, hinein in die historische Altstadt von Palma. Sie erreichen die mächtige Kathedrale, das Wahrzeichen von Palma und der ganze Stolz der Mallorquiner, die auch die Kathedrale des Lichts genannt wird. Mittags Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag geht es in die Sierra de Tramuntana, Mallorcas große Gebirgskette, welche seit 2011 unter UNESCO-Weltkulturerbe steht. Hier besuchen Sie Valldemossa, ein charaktervolles, altertümliches Bergdorf mit wunderbarer Architektur. Im historischen Zentrum, mit seinen engen Gassen und Häusern aus dem 16. Jahrhundert, die allesamt mit Blumenschmuck verziert sind, fühlt man sich in der Zeit zurückversetzt. Valldemossa zählt zu den schönsten und romantischsten Dörfern Mallorcas. Hier sollten Sie unbedingt auch die überregional bekannte coca de patata (eine Art Kartoffelgebäck) und die gatò d’ametlla, ein Mandelkuchen aus Mallorca, probieren! Abendessen und Übernachtung im Hotel.
Tag 3 Nach dem Frühstück privater Bustransfer vom Hotel bis zum Hafen von Alcudia. Mit der Fähre erreichen Sie Menorca. Heute steht der geführte Ganztagesausflug „Insel Menorca“ (exkl. Eintritte) auf dem Programm. Im Gegensatz zu Mallorca oder Ibiza ist die grüne Insel Menorca ein Synonym für das Erleben von Natur pur. Die Luftqualität auf der Insel ist einfach fabelhaft. Neben den beiden großen Städten Ciutadella und Maó gibt es viele kleine Dörfer, Bauernhöfe mit Tausenden von Kühen und viel unberührte Natur, da ein großer Teil der Insel unter Naturschutz steht. Probieren sollten Sie hier den menorquinischen Käse, eine echte Delikatesse, die weit über die Grenzen der Balearen hinaus bekannt ist. Anschließend nehmen Sie die Fähre zurück nach Mallorca. Privater Bustransfer vom Hafen von Alcudia zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
Tag 4 Tag zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
Tag 5 Nach dem Check-out bringt Sie ein privater Bustransfer zum Hafen von Palma. Für unterwegs werden Sie mit einem Picknickkorb ausgestattet. Fähren-Überfahrt von Mallorca nach Ibiza, Ankunft und Begrüßung durch die deutschsprachige Reiseleitung. Es folgt der geführte Halbtagesausflug „Dalt Vila“ (exkl. Eintritte). Die wunderschöne Altstadt von Ibiza, Dalt Vila genannt, ist ein wahres Juwel. Die Hauptattraktion ist die Kathedrale Santa Maria, deren Ursprünge auf die katalanische Eroberung der Insel im Jahr 1235 zurückgehen. Es ist jedoch die charmante Atmosphäre des Viertels, die den Besuchern im Gedächtnis bleibt. Es erwarten Sie weiß getünchte Häuser und zahlreiche gemütliche Gassen, die nicht nur atemberaubende Ausblicke bieten, sondern auch ideal für einen gemütlichen Bummel durch die Geschäfte oder eine gute Tasse Kaffee sind. Anschließend privater Bustransfer zum Hotel in San Antonio. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
Tag 6 Heute nehmen Sie teil am geführten Ganztagesausflug „Insel Formentera“ (exkl. Eintritte). Die blaue Insel Formentera zeichnet sich durch ihre wunderschönen, schneeweißen Sandstrände und das türkisfarbene Wasser aus. Der Strand von „Ses Illetes“ ist der vielleicht schönste Strand in Europa. Im Gegensatz zur feierwütigen Nachbarinsel Ibiza lädt Formentera dazu ein, seine Landschaften zu bewundern, seine verschlafenen malerischen Dörfer zu entdecken und die Gastronomie der Region in Ruhe zu genießen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
Tag 7 Der letzte Ausflug im Rahmen Ihres Ausflugspakets ist der geführte Ganztagesausflug „Ibizas Weiße Dörfer, Ses Salines und Ausblickspunkt Es Vedrá“ (exkl. Eintritte) mit lokalem, deutschsprachigen, offiziellen Reiseleiter. Ein Besuch der weißen Dörfer ist ein Muss bei jedem Aufenthalt auf Ibiza. Die traditionellen ländlichen Gebäude, deren Bau auf die islamische Zeit des Archipels zurückgeht, sind Teil des Wesens der Insel. Diese Landhäuser sind in vielen Teilen Ibizas zu finden, besonders aber in den Dörfern Santa Gertrudis und Sant Carles. Eine der schönsten Gegenden Ibizas ist Ses Salines, das 2001 zum Naturschutzgebiet erklärt wurde. Der Strand Ses Salines ist einer der schönsten und meistbesuchten Stände Ibizas. Einer der magischsten Orte der Insel Ibiza ist die kleine Insel Es Vedrá. Sie fahren zu einem der besten Aussichtspunkte, um die große Pyramidenstruktur von Es Vedrá zu bewundern. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
Tag 8 Privater Bustransfer zum Flughafen in Ibiza und Rückflug. Ankunft in Wien und individuelle Heimreise.

Lage

ca. 300 m zur nächsten Bushaltestelle, ca. 400 m zum Sandstrand, ca. 12 km ins Ortszentrum, Flughafentransfer ca. 10 Min.

Ausstattung

Restaurant, Bar, Aufzug, Swimmingpool (witterungsbedingt), Liegen und Sonnenschirme am Pool (nach Verfügbarkeit), Hallenbad, Sauna, Fitnessraum.
Gegen Gebühr: Liegen und Sonnenschirme am Strand.

Zimmer

Doppelzimmer (DZ)/Einzelzimmer (EZ): ca. 14 m², mit Bad/Dusche und WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage, Safe (gegen Gebühr), Balkon oder Terrasse.

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Lage

direkt am Sandstrand, ca. 100 m zur nächsten Bushaltestelle, ca. 2 km ins Ortszentrum, ca. 15 km nach Ibiza-Stadt, Flughafentransfer ca. 25 Min.

Ausstattung

Restaurant, Bar, Aufzug, Swimmingpool (witterungsbedingt), Liegen und Sonnenschirme am Pool (nach Verfügbarkeit), Hallenbad, Sauna.
Gegen Gebühr: Liegen und Sonnenschirme am Strand.

Zimmer

Doppelzimmer (DZ)/Einzelzimmer (EZ): ca. 14 m², mit Bad/Dusche und WC, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage, Safe (gegen Gebühr), Balkon oder Terrasse.

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.
Reisen Sie mit unserem Bahnzubringer entspannt und staufrei ab/bis allen ÖBB Bahnhöfen zu Ihrem Flug ab Flughafen Wien.

Wichtige Hinweise

  • Gültig für Fahrten auf der gebuchten Strecke auf allen von den ÖBB betriebenen Zügen (einschließlich Railjet, ICE, EC, IC und Nahverkehrszügen) mit Ausnahme von ÖBB Nachtreisezügen (EN - EuroNight).
  • Das Ticket für die Hinreise ist bereits 1 Tag vor Ihrem Flug gültig und das Ticket für die Rückstrecke ist am Rückflugtag und am Folgetag gültig. Somit ermöglichen die Bahntickets Ihnen eine entspannte An- und Abreise zum/vom Flughafen. Ab Reiseantritt muss die Rückfahrt dann innerhalb von 36 Stunden beendet sein. Etwaige Kosten für Vor- und Nachübernachtungen sind nicht im Preis inkludiert.
  • Die Bahntickets gelten auf allen von den ÖBB betriebenen Strecken.
  • Eine Sitzplatzreservierung ist nicht inkludiert. Die Sitzplatzreservierung wird empfohlen und kann unter www.oebb.at und bei den Ticketschaltern der ÖBB während der Öffnungszeiten durchgeführt werden.
  • Keine Kombination mit Tarifermäßigungen der ÖBB (z. B. VORTEILSCARD) möglich.
  • Die Bahntickets gelten nur in Verbindung mit einem gebuchten Flug ab dem Flughafen Wien. Die Voucher des Fluges müssen bei der Fahrkartenkontrolle vorgelegt werden.
  • Die Barablöse oder Erstattung für das Bahnticket ist nicht möglich.
  • Es gelten die Tarifbestimmungen der ÖBB in der jeweils gültigen Fassung.

Zu-/Ausstiegsstellen

  • Alle ÖBB Bahnhöfe
Hinweis: Die gewünschte Zustiegsstelle muss bei Buchung bekannt gegeben werden.

Fahrplanauskunft

Informationen zum aktuellen Fahrplan finden Sie hier

Ticketabholung

Sie erhalten zur Abholung Ihres ÖBB Tickets einen Abholcode. Mit diesem Abholcode können Sie Ihr Ticket bei allen stationären ÖBB-Ticketautomaten abholen. Der Abholcode ist kein Bahnticket!

Drücken Sie am Ticketautomaten auf der Startseite die Taste „Tickets abholen und Tickets drucken“. Geben Sie dann den Abholcode ein und drucken Sie das Ticket aus. Ihr Ticket ist bereits bezahlt. Bitte holen Sie Ihr Bahnticket zeitgerecht vor Abfahrt des gewählten Zuges ab und checken die Daten inkl. Start- und Zielbahnhöfe.

Wir bitten um Abholung der Tickets am Automaten und detaillierte Kontrolle bzgl. Datum, Strecke und Anzahl der reisenden Personen bis spätestens 72 Stunden vor der Abreise. Danach ist keine Änderung mehr möglich!

Optional zubuchbar - Aufpreis 1. Klasse Bahnfahrt mit den ÖBB ab allen ÖBB Bahnhöfen zum Flughafen Wien und zurück € 55,- p. P.

Extras in der 1. Klasse
  • Angenehme Beinfreiheit
  • Größerer seitlicher Sitzabstand
  • Individuell verstellbare Sitze
  • Steckdose an jedem Platz
  • Umfangreiches Angebot an aktuellen Tageszeitungen und Magazinen
  • Vor und nach der Reise Zutritt zu den ÖBB Lounges (Wien Hauptbahnhof, Wien Westbahnhof, Wien Meidling, Linz Hauptbahnhof, Salzburg Hauptbahnhof, Innsbruck Hauptbahnhof, Graz Hauptbahnhof, Klagenfurt Hauptbahnhof)

Vor- und Nachübernachtung in Wien

Um entspannt Ihre Reise antreten zu können bzw. um sich nach einem langen Flug vor der Heimreise gut auszuruhen, buchen Sie doch ein Hotel in der Nähe des Flughafens Wien (nicht im Preis inkludiert).

Sonstiges

Mindestteilnehmerzahl 16 Personen pro Termin.
Nicht inkludiert: Ökotaxe ca. € 3,30 p. P./Tag (zahlbar vor Ort), Trinkgelder, weitere Ausflüge, persönliche Ausgaben, wie Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Bitte beachten Sie, dass die Kategorisierung der Landeskategorie entspricht.
Hinweis Mindestalter: Adults only – Buchung nur für Personen ab 18 Jahren möglich.
Zur Einreise benötigen Sie den bei Ausreise gültigen Reisepass. Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.
Bei Buchung benötigen Sie eine gut lesbare Kopie des Reisepasses.
Bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschließlich im Einflussbereich des Reisenden liegt, werden die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet.
Eigenanreise zum Flughafen bzw. zum jeweiligen Bahnhof.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Unsere Empfehlung

Das Außenministerium bietet kostenfrei eine Reiseregistrierung für alle Österreicherinnen und Österreicher, die ins Ausland reisen, an. Registrieren Sie sich vor Ihrer Auslandsreise und laden Sie sich die kostenlose App „Auslandsservice“ auf Ihr Handy und im Falle einer Krisensituation können Sie so schnell erreicht und informiert werden.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).
Einreisebestimmungen
Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen & Einreisebestimmungen für Ihr Reiseziel.
Diese Reise ist vom 12.12.2023 20:00 Uhr bis 26.03.2024 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.