Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600

Kulinarische Reise durch Istrien und entlang der Kvarner-Bucht - Selbstfahrer-Rundreise

Reisecode: 9765317

Kulinarische Reise durch Istrien und entlang der Kvarner-Bucht - Selbstfahrer-Rundreise

Istrien / Kroatien

Inkl. Trüffel-Verkostungsmenü, Grappa- & Olivenölverkostung

Hotels 

  • Frühstück
  • 7 Tage / 6 Nächte
Termine: 16.08.24 - 30.10.24
pro Person ab € 549,-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • 6 x Übernachtung in Hotels 
  • Verpflegung: Frühstücksbuffet
  • 1 x Trüffel-Verkostungsmenü in einem Michelin Trüffelrestaurant in Livade (Tag 2)
  • 1 x Olivenölverkostung und Dessert in Pula (Haus des istrischen Olivenöls, Tag 3)
  • 1 x Grappa und Marmeladen-Verkostung in Buzet (Tag 4)
  • 1 x Weinverkostung und hausgemachte Snacks in Vrbnik (Tag 6)
  • Kurtaxe/Ortstaxe
  • Genießen Sie ein Trüffel-Verkostungsmenü in Livade
  • Besuchen Sie Pula mit seinem berühmten Amphitheater und verkosten Sie istrisches Olivenöl
  • Probieren Sie hausgemachte Marmeladen und Grappa in Buzet
  • Erkunden Sie die Insel Krk inklusive einer lokalen Weinverkostung

Routenvorschlag

Tag 1 Anreise • Individuelle Anreise nach Istrien und Check-In im Hotel. Übernachtung im Raum Poreč.
Tag 2 Groznjan & Livade • Heute haben Sie die Möglichkeit, das charmante Städtchen Groznjan zu besuchen, welches sich auf einer kleinen Anhöhe befindet und als Stadt der Künstler bekannt ist. Dieser kleinen istrischen Stadt, von großer kultureller Bedeutung, nicht nur in Kroatien, sondern auch international, wird besonders in den Sommermonaten pulsierendes Leben eingehaucht. Schlendern Sie durch die engen Gassen, besuchen Sie die zahlreichen Galerien und entspannen Sie in einem der Cafés, die einen atemberaubenden Blick bieten. Fahren Sie anschließend in das kleine Dorf Livade, wo Sie im Restaurant Zigante ein Trüffel-Verkostungsmenü erleben können (das Restaurant öffnet um 12 Uhr). Besuchen Sie doch auch den kleinen Laden des Restaurants, der verschiedene Trüffelprodukte zum Kauf anbietet. Übernachtung im Raum Poreč.
Tag 3 Pula • Genießen Sie heute das Frühstück in Ihrem Hotel, bevor Sie sich auf den Weg nach Pula machen, welches bekannt ist für seinen geschützten Hafen, die von Stränden gesäumte Küste und die römischen Ruinen. Verpassen Sie nicht, dem 2000 Jahre alten Amphitheater in Pula einen Besuch abzustatten, das auch heute noch für zahlreiche Veranstaltungen genutzt wird. Dieses imposante Bauwerk, unter der Herrschaft von Kaiser Augustus errichtet, wird als das Wahrzeichen Istriens betrachtet. In Pula erwartet Sie außerdem eine geführte Verkostung von istrischem Olivenöl im Haus des Olivenöls. Optional können Sie einen Halt in Fažana einlegen und dem Nationalpark Brijuni, mit seinen zahlreichen Inseln, bei einer Bootstour einen Besuch abstatten. Übernachtung im Raum Poreč.
Tag 4 Hum, Buzet & Motovun • Heute verlassen Sie Poreč und setzen Ihre Fahrt nach Motovun fort. Diese faszinierende Stadt auf einem Hügel ist eines der charakteristischen Symbole des istrischen Hinterlandes. Motovun ist von Weinbergen umgeben, aus denen die feinsten istrischen Weine, wie zum Beispiel der Weißwein Malvasia und der Rotwein Teran, stammen. Fahren Sie anschließend nach Buzet, wo eine Verkostung hausgemachter Produkte (Marmelade und Grappa) auf Sie wartet. Auf dem Weg zur Riviera von Opatija empfehlen wir einen Halt in Hum, einer Stadt im zentralen Teil Istriens. Sie ist als die kleinste Stadt der Welt bekannt. Übernachtung im Raum Opatija/Lovran.
Tag 5 Riviera von Opatija • Entscheiden Sie selbst, was Sie heute unternehmen möchten: Erkunden Sie den botanischen Garten der Villa Angiolina in Opatija, spazieren Sie entlang der 12 km langen Küstenpromenade "Lungomare", die Volosko, Opatija, Ičići, Ika und Lovran verbindet, oder statten Sie der belebten Stadt Rijeka, der ersten Hafenstadt Kroatiens, einen Besuch ab. Übernachtung im Raum Opatija/Lovran.
Tag 6 Insel Krk• Unternehmen Sie heute einen Ausflug auf die Insel Krk. Besuchen Sie die Stadt Krk mit ihren zweitausend Jahre alten Mauern, der Burg Frankopan aus dem 13. Jahrhundert, dem alten Rathaus aus dem 16. Jahrhundert und dem Dom. Ebenfalls sehenswert sind die kleine Insel Košljun, auf der sich ein Kloster befindet und die auf einer Klippe gelegene Stadt Vrbnik. Sie ist umgeben von fruchtbaren Weinbergen, die für die Produktion des Qualitätsweins Zlahtina verwendet werden. Hier erwarten Sie in einer lokalen "Konoba" eine kleine Stärkung und eine Weinverkostung. Übernachtung im Raum Opatija/Lovran.
Tag 7 Rückreise • Individuelle Heimreise.
Bei Unterbringung im Zimmer mit 2 Vollzahlern:
  • von 0 – 2 Jahren 90 % Ermäßigung
  • von 3 – 11 Jahren 20 % Ermäßigung
  • ab 12 Jahren 15 % Ermäßigung
Maximalbelegung = 3 Personen (DZ mit Zustellbett).
  • Halbpension mit Frühstücksbuffet und Abendessen: € 99,- p. P./Aufenthalt

Sonstiges

Nicht inkludiert: Treibstoff, Parkplätze, Maut, Trinkgelder, weitere Eintritte, persönliche Ausgaben, wie Speisen und Getränke, die nicht im Routenvorschlag erwähnt sind.
Nicht zu jedem Termin alle Aufenthalte buchbar.
Eigenanreise.
Wenn nicht anders angegeben, gelten die angeführten Inklusiv-Leistungen für alle Reiseteilnehmer.

Wichtige Information

Bitte beachten Sie, dass es jederzeit zu Abweichungen der beschriebenen Leistungen und Einrichtungen kommen kann (z. B. Verpflegung, etc.). Weitere Informationen erhalten Sie direkt vor Ort.

Landesinformation

Die aktuellsten Landesinformationen zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen, evtl. notwendigen Impfungen, Währung, Geldwechsel, Klima, etc. entnehmen Sie bitte den Seiten des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA).
Da sich die Ein- und Ausreisebestimmungen aufgrund der derzeit weltweit herrschenden Pandemie laufend ändern können, bitten wir Sie sich über etwaige Reiseeinschränkungen zu informieren.
Einreisebestimmungen
Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen & Einreisebestimmungen für Ihr Reiseziel.
  • Region Poreč: Hotel Poreč, Hotel Rubin, Hotel Flores, Hotel Laguna in Novigrad
  • Region Lovran/Opatija: Hotel Lovran, Hotel Park, Grand Hotel Adriatic
Diese Reise ist vom 26.12.2023 20:00 Uhr bis 14.10.2024 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.