Service-Hotline 01 38 600 täglich 08:00 – 22:00 Uhr

täglich 08:00 – 22:00 Uhr 01 38 600
  • Die schönsten Thermen in Ungarn HOFER REISEN

Die schönsten Thermen in Ungarn

Nebelschwaden schweben über dem Wasser. Sie halten vorsichtig den Zeh hinein. Sofort überkommt Sie eine wohlige Wärme - von der Zehe bis zum Scheitel. Schritt für Schritt schreiten Sie die Treppen hinab ins Becken. Sie können sich ein Lächeln nicht mehr verkneifen. Der Alltag rückt in den Hintergrund, während Sie sich überlegen: Massage oder Sauna?
In Ungarn finden Sie die verschiedensten Thermalbäder und Thermen. Wir haben für Sie unsere Top-Auswahl zusammengefasst. Entspannung und Wellness steht in allen Thermen an oberster Stelle - doch welche Highlights erwarten Sie? In der Therme Lenti beispielsweise entspannen Sie im Erholungsraum mit beheizten Steinliegen. Satte 1.500 m² Wasserfläche erfreuen Wellnessliebhaber im St. Gotthard Spa & Wellness. Auf Adrenalinjunkies und Familien wartet in der Aquaworld Budapest ein Erlebnisbad mit elf Rutschen.
Wohin führt Sie Ihre nächste Reise? HOFER REISEN stellt Ihnen die schönsten Thermen und Erlebnisbäder Ungarns vor.

Therme Lenti

Unvergessliche Erlebnisse sind Ihnen in der Therme Lenti gewiss. Eine Oase der Erholung mit fünf Außenbecken und drei Hallenbädern erwartet die Gäste im Thermalbad. Kaum zu glauben: Das größte Becken der Therme umfasst 1.340 m² Wasserfläche. Das heißt Wasserspaß ohne Ende! Auf der 74 Meter langen Anakondarutsche flitzen Groß und Klein dem Wasser entgegen. Im Wildwasserstrom schwimmen Sie gegen oder mit dem Strom, wie es Ihnen beliebt. Angenehme Entspannung bieten eine Liege- und Stehmassage sowie eine Nackendusche im größten Becken der Therme. Im Sommer steht zusätzlich eine acht Hektar große Grünfläche zum Sonnen und Toben für die Kinder bereit.
Die Saunawelt finden Sie in einem eigenen Bereich. Mit zwei Finnischen Saunen, einer Aroma- und einer Infrasauna steht Ihrer Regeneration nichts im Weg. Ruheräume im Innen- und Außenbereich bieten bequeme Ruheliegen. Saunieren stärkt das Immunsystem und löst Stress. Durch das Schwitzen erweitern sich Ihre Poren und Giftstoffe können entweichen. Danach genießen Sie die erfrischende Kühle des Wassers im Tauchbecken. Könnte es etwas Schöneres geben?

Das Wichtigste auf einen Blick:
  • Lage: Zwischen dem Balaton und der slowenischen Grenze (ca. 2 Std. von Graz entfernt)
  • Verschiedene Becken zur Erholung
  • Saunawelt mit Saunen, Infrarot und Erholungsraum


Therme Sárvár

An der ungarischen Bäderstraße liegt die Stadt Sárvár. Zwischen Sopron und dem Plattensee befindet sich die Therme Bad Sárvár. Mehrere Thermalquellen versorgen die Bäder mit dem kostbaren Thermalwasser, das zum Teil aus einer Tiefe von 1.200 Metern stammt. Die Therme Bad Sárvár bietet Ihnen auf 4.300 m² Wasserfläche eine großzügige Badelandschaft zum Entspannen, Plantschen und einfach die Seele baumeln lassen. Viele Attraktionen, wie Rutschen, Wasserfälle und Sprungtürme sorgen für Spaß bei Groß und Klein. Im Frühling, Sommer und Herbst stehen zusätzlich ein Strandbecken, ein Kinderabenteuerbecken und ein Wellenbecken zur Verfügung.
Im neuen Wellnesszentrum kommen Schönheitspflege und Heilbehandlungen nicht zu kurz. Wählen Sie aus den zahlreichen Anwendungen und gönnen Sie sich Zeit für besondere Momente. In der modernen Saunawelt stehen Schwitzen und Wohlfühlen auf dem Programm. Bei zahlreichen Finnischen Saunen, Bio- und Dampfsaunen ist das kein Problem. Aromakabinen und Dampfbäder sorgen für ein einmaliges Erlebnis. Wer Abkühlung sucht, wird im Kneippbecken fündig.

Das Wichtigste auf einen Blick:
  • Lage: zwischen Sopron und Plattensee (ca. 2 Std. von Wien entfernt)
  • 4.300 m² Badelandschaft
  • 5 Becken plus Baby-Plantschbecken
  • Moderne Saunawelt


Bükfürdö Thermal & Spa

In der Therme Bük ist Ihnen eines gewiss: Erholung. Wussten Sie, dass die Therme Bük aus 3 Thermen besteht? Insgesamt laden Sie 34 Becken zu entspannten Stunden ein. Vom Heilbecken über Kinderbecken bis zu einem Strandbecken ist hier alles vorhanden. Rutschen Sie gerne? Eltern und Kinder liefern sich auf der Familienrutsche ein rasantes Wettrennen. In Schlangenlinien geht es die Anakonda-Rutsche hinab. Auch für Adrenalin-Junkies ist auch etwas dabei! Nehmen Sie all Ihren Mut zusammen und wagen Sie sich auf die Kamikaze-Rutsche.
Die exklusive Saunalandschaft rundet das großzügige Angebot ab. Hier strahlen die Augen von Saunaliebhabern: Ein Tepidarium, Dampfkabinen, eine Infrasauna sowie eine Outdoor-Teufelssauna und vieles mehr steht Ihnen zum Schwitzen zur Verfügung. Genießen Sie die Wirkung der Hitze auf Ihrer Haut. Spüren Sie, wie Ihr Herz schneller schlägt, atmen Sie ruhig und gleichmäßig ein und aus.
In der zweitgrößten Therme Ungarns findet jeder das passende Plätzchen.

Das Wichtigste auf einen Blick:
  • Lage: 15 Minuten von der österreichischen Grenze entfernt, nahe Lutzmannsburg
  • Zweitgrößte Therme Ungarns
  • 34 Becken und eine wunderschöne Parkanlage
  • Großes Angebot für Kinder inkl. 7 Rutschen



St. Gotthard Spa & Wellness


Ein exotisches Paradies unter einer Glaskuppel? Und das nicht weit von Österreich entfernt? Neugierig geworden? Im Dreiländereck Österreich, Slowenien und Ungarn befindet sich „St. Gotthard Spa & Wellness“. Auf 1.500 m² erwartet Sie mediterraner Badegenuss. Sie denken besonders im Winter sehnsüchtig an die Südsee? Legen Sie sich unter eine Palme und beginnen Sie zu träumen. Hier genießen Sie dank der Glaskuppel, den Pflanzen und viel Naturstein das ganze Jahr über eine angenehme Atmosphäre.

Ab ins Wasser: Badenixen freuen sich auf sechs Becken und eine Rutsche. Der Saunapark der Therme bietet Sauna-Gehern jeden Komfort. Beim Schwitzen in der Finnischen Sauna werfen Sie den Ballast des Alltags ab. In der Kräuter- und Biosauna können Sie bei nicht zu hohen Temperaturen so richtig entspannen. Sie sehnen sich nach Sonnenschein? Dank Lichttherapie sowie Infrarotsauna tankt Ihr Körper wieder Licht. Im Dampfbad atmen Sie tief durch und stärken Ihre Lungen. „Szentgotthárd“ bietet zudem Wellnessbehandlungen auf höchstem Niveau. Wie wäre es mit einem Besuch der Salzkammer? Der kostbare Rohstoff ist berühmt für seine heilende Kraft. Genießer gönnen sich ein herrliches Aromabad oder eine Körperpackung. Bei einer Massage vergessen Sie alles um sich herum. Sie wollen sich auspowern? Auch Animation und Sportmöglichkeiten stehen am Programm.

Das Wichtigste auf einen Blick:
  • Lage: an der Österreich-Ungarn Grenze bei Heiligenkreuz (ca. 1 Std. von Graz entfernt)
  • 1.500 m² Badelandschaft
  • 6 Becken plus Kinderbecken und Rutsche
  • Saunapark mit verschiedenen Saunen und Dampfbädern



Aquaworld Budapest

Lust auf Action & Abenteuer? Und das am liebsten im Wasser? In der Aquaworld Budapest wird Ihr Badetag zum unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie. An der Stadtgrenze von Budapest erwartet Sie ein Badetempel mitten im Grünen.

Diese Wasserwelt kann sich sehen lassen. Im großen Erlebnisbecken freuen Sie sich über Nackendusche, Strömungskanal und Massageplätze. Lust auf einen Tag am Meer? Dafür besuchen Sie am besten das Surfbecken. Dieses ist einzigartig in Ungarn. Auf speziellen Surfbrettern oder auf dem Eigenen surfen Sie auf der perfekten Welle. Sprungturm und 25-Meter-Becken sind auch vorhanden. Insgesamt erwartet Sie Badegenuss in 15 Becken.
Nicht nur Ihre Kinder werden begeistert sein! Ob im Wellenbecken oder auf den Spielplätzen – hier geht es richtig zur Sache. Highlight sind natürlich die elf Rutschen. Mutige starten in 17 Metern Höhe. Wild geht es auf jeden Fall zu. Auf der „Wildside“ können sogar drei Personen gemeinsam rutschen. Adrenalinjunkies stürzen sich die Trichterrutsche hinunter. Aber auch eine Rutschpartie zwischen den Felsen im 180 Meter wilden Bergbach ist nicht ohne.

Etwas gemächlichere Momente erleben Sie in der Saunawelt. Holen Sie sich neue Kraft in der Russischen oder Finnischen Sauna. Ausprobieren sollten Sie auch die Kristallsauna. Danach Abkühlen in der Eiskammer oder im Kneipp-Becken – das stärkt das Immunsystem.

Das Wichtigste auf einen Blick:
  • Lage: Stadtgrenze Budapest
  • 15 Becken
  • Erlebnisbad mit 11 Rutschen
  • Saunawelt mit 11 verschiedenen Angeboten



Heil- und Thermalbad Vulkan Fürdö

Sie finden einen Ort der Ruhe und Erholung am Fuße des Vulkanbergs Sàg.1.600 m² Wasser. Dass dieses Wasser heilende Wirkung hat, ist belegt. Doch es wird auch gemunkelt, dass es verjüngend wirken soll. Ob dem so ist, können wir nicht bestätigen. Was wir aber wissen: Insgesamt acht Becken laden zum Abtauchen ein. Vom Trainingsbecken bis zum Kinderbecken ist alles dabei. Selbstverständlich warten auch Thermalwasserbecken auf Sie. Das Highlight ist ohne Frage das 560 m² große Becken mit Whirlpools, Springbrunnen und Hydromassagen-Elementen. Für das Plus an Entspannung sorgt ein Saunabesuch. Nebenbei unterstützt dieser die Entgiftung und stärkt das Immunsystem. Für zusätzliche Entspannung sorgt eine Massage. Wählen Sie zwischen erfrischenden und Teil- und Vollmassagen.

Das Wichtigste auf einen Blick:
  • Lage: in Westungarn, ca. 2,15 Stunden von Wien entfernt
  • 4 Becken
  • Vielfältiges Massageangebot


Heil- und Erlebnisbad Zalakaros

Im Erlebnisbad finden Sie das ganze Jahr über jede Menge Entspannung. Lassen Sie den Alltag hinter sich und spüren Sie das angenehm warme Wasser auf Ihrer Haut. Fühlen Sie das pulsierende Kribbeln, das es auslöst. Ihnen wird klar: Jetzt sind Sie angekommen. Angekommen im Paradies, das für pure Erholung sorgt. Schwimmen Sie im Thermalwasser direkt vom Innenbereich hinaus an die klare, frische Luft. Mehrere Erlebnis- und Sportbecken mit verschiedenen Temperaturen bieten Ihnen für jeden Anspruch das Richtige. Auch Familien kommen hier nicht zu kurz: Wellenbad und Riesenrutsche lassen die Augen Ihrer Kinder leuchten. Die Kinderwelt „Vízipók-Csodapók“ verteilt sich auf mehreren Etagen und bringt kleinen und großen Gästen jede Menge Abenteuer und Spaß. Starten Sie eine Wasserschlacht mit den Wasserkanonen oder ein Wettrennen gegen die Zeit auf der Anakonda-Rutsche.
Nach dem Adrenalin-Kick kommt die Ruhe: Massagen, Fango- und Heilpackungen sowie Fußpflege und Fußmassage runden das Wohlfühl-Angebot ab. In den verschiedenen Restaurants und Bistros stillen Sie Ihren Hunger oder genießen Sie eine Tasse Kaffee.

Das Wichtigste auf einen Blick:
  • Lage: Balaton, ca. 3 Stunden von Graz
  • 20 Wasserattraktionen
  • Paradies für Kinder mit vielen Attraktionen
  • Kindersauna mit 40-45 Grad


Lotus Therme Hévíz

Ist es möglich, den Stress einfach wegzumassieren? Knetende Hände am Rücken nehmen sozusagen den Druck von Ihren Schultern und platzieren ihn weit außer Sichtweite. Klingt verlockend, oder? In der Lotus Therme Hévíz hat alles Platz, was Ihnen guttut. Schulterbrausen, Wasserdüsen und Sprudelliegen locken ins wohlig warme Wasser. Das Heilwasser gilt als besonders wohltuend für die Knochen. Pro Jahr darf nur eine bestimmte Menge dieses besonderen Wassers genutzt werden. Da es nicht aufbereitet, gemischt oder gereinigt werden darf, wird das Heilbecken tagtäglich komplett ausgelassen und anschließend gereinigt. Noch etwas, das einzigartig ist: Die Totes-Meer Salzgrotte. Die Mauern der Grotte bestehen zu 100 % aus jordanischem Salz vom Toten Meer. Die Luft ist voll mit Mineralien und Spurenelementen. Tanken Sie neue Energie!

Das Wichtigste auf einen Blick:
  • Lage: Balaton, ca. 3 Stunden von Wien
  • Wohltuende Saunawelt mit verschiedenen Aufgüssen
  • 3 Becken mit wohlig warmen Wasser oder Heilwasser



Nichts Passendes dabei?

Sind Sie bis jetzt nicht fündig geworden? Gerne stellen wir Ihnen weitere Angebote zum Thema „Wellness und Erholung“ vor. Freuen Sie sich darauf, ins wohlig warme Wasser abzutauchen und den Alltag hinter sich zu lassen!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.