• Therme St. Kathrein Bad Kleinkirchheim - HOFER REISEN

Therme St. Kathrein in Bad Kleinkirchheim

Mit ca. 36°C sprudelt das Thermalwasser aus den Bergen bei Bad Kleinkirchheim. Die wohltuende und gesundheitsfördernde Wirkung des Heilwassers wird bereits seit dem Mittelalter im Kärntner Kurort genutzt. Eine Verbesserung des Körpergefühls, ein stärkeres Immunsystem und ein stabilerer Kreislauf sind nur ein paar der Vorteile, die ein Besuch der Heiltherme mit sich bringt. Am Rande des traumhaften Biosphärenparks Nockberge gelegen, ist die Heiltherme St. Kathrein ein Quell der Gesundheit und des Wohlbefindens.


Fakten über die Therme


ÖFFNUNGSZEITEN

Täglich von 09:00 bis 21:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass die Öffnungszeiten an Weihnachten und Silvester abweichen können. Aktuelle Informationen zu Revisionsarbeiten und Schließtagen finden Sie auf der Webseite der Therme St. Kathrein Bad Kleinkirchheim.


LAGE


  • Bad Kleinkirchheim (Kärnten)
  • Klagenfurt: ca. 53 km
  • Salzburg: ca. 182 km
  • Graz: ca. 187 km
  • Linz: ca. 308 km


WASSERWELT


  • Wellnessbecken (34°C)
  • Erlebnisbecken (34°C)
  • Außenbecken (30°C)
  • Kleinkindbecken (34°C)

Körper und Geist in Einklang zu bringen ist ein zentrales Element zum ultimativen Wohlbefinden. Bei einem Besuch der Therme St. Kathrein stehen Ruhe und Entspannung im Mittelpunkt. Auf über 1000 m² Wasserfläche haben Sie hier die Möglichkeit, etwas Abstand zum Alltag zu gewinnen. Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst und erleben Sie die Wärme des Heilwassers und die wohlverdiente Ruhe in den Relax-Zonen.


SAUNAWELT


  • Außensauna ca. 90°C
  • Biokräutersauna: ca. 60°C
  • Dampfsauna
  • Finnische Sauna: ca. 90°C
  • Tepidarium: ca. 39°C

Zur Ruhe kommen, die Augen schließen und genießen: In der Saunawelt der Heiltherme St. Kathrein gibt es verschiedene Möglichkeiten zur Entspannung wie z.B. ganz klassisch in der Finnischen Sauna oder gemütlich in der modernen Biokräutersauna. Auf beheizten Steinliegen bei ca. 39 °C werden Durchblutung und Kreislauf im römischen Tepidarium besonders schonend angeregt.

Hinweis: Der Zutritt zur Saunawelt ist Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren nicht gestattet.


MASSAGEN & BEAUTYANWENDUNGEN


  • Massagen
  • Bäder und Packungen
  • Kosmetik
  • Maniküre

Neben dem gesundheitsfördernden Thermalwasser verfügt die Therme St. Kathrein auch über ein vielseitiges Angebot von Massagen und Beautyanwendungen. Diese werden durch das Gesundheitszentrum Nockmed professionell durchgeführt.


SPORT- & AKTIVPROGRAMM


  • Aqua Nordic Walking
  • Pilates
  • Physiotherapie
  • Yoga
  • Diverse Trainingsprogramme

Die Gemeinde Bad Kleinkirchheim ist eine von 4 Gemeinden, die sich im Biosphärenpark Nockberge befinden. Dieses Naturjuwel lädt zu ausgiebigen Wanderungen und Erkundungen der regionalen Tier- und Pflanzenwelt ein. Darüber hinaus werden vom Gesundheitszentrum Nockmed diverse Kurse und Trainingsprogramme zur Steigerung der körperlichen und geistigen Fitness gegen Gebühr vor Ort angeboten.


Der Millstätter See ist nur einen Katzensprung von Bad Kleinkirchheim entfernt und zählt zu den schönsten Seen Kärntens. Sei es bei einem Sprung ins kühle Nass im Sommer oder bei einem Spaziergang entlang des Ufers das ganze Jahr – der Millstätter See ist immer einen Besuch wert.


FAMILIEN-HIGHLIGHTS


  • Kinderbecken
  • Nockbergrutsche
Nicht nur für die Kleinen, sondern auch für die Großen gibt es mit der Nockbergrutsche einen weiteren Höhepunkt, der Ihnen Ihren Aufenthalt versüßen wird. Mit 86 Metern Länge ist die neue Attraktion der Heiltherme St. Kathrein die längste Rutsche in ganz Kärnten. Mit dem beheizten Rutschenturm und der Ladezone im Innenbereich sind hier Spaß und Action das ganze Jahr über möglich.


Finden Sie ein passendes Angebot für diese Therme


Therme St. Kathrein Bad Kleinkirchheim - HOFER REISEN

Hinweis: Daten Stand September 2019, alle Angaben ohne Gewähr.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.