• Kitzsteinhorn HOFER REISEN

Kitzsteinhorn

Lassen Sie sich überwältigen! Auf 3.029 Metern ist die Luft schon sehr dünn aber das Panorama atemberaubend. Herzlich willkommen am Kitzsteinhorn. An der Grenze zum Nationalpark Hohe Tauern geraten Alpinisten und Bergfexe ins Schwärmen. Dank der komfortablen Seilbahn ist das Naturphänomen für jeden erreichbar. Steigen Sie ein und fühlen Sie sich auf 3.000 Metern wie in einer anderen Welt.
Besuchen Sie Salzburg und entdecken Sie die Gletscherwelt 3000. Das höchste Ausflugsziel des Landes bietet grandiose Ausblicke. Die Aussichtsplattformen „Top of Salzburg“ und „Nationalpark Gallery“ begeistern Sie mit Sicherheit. Was für ein Moment, wenn der Großglockner in der Sonne glänzt. Hier sind sie dem höchsten Berg Österreichs so nah wie noch nie. Und noch näher kommen Sie ihm bei einer Rutschpartie in der Ice Arena. Erfahren Sie vom Nationalpark Ranger Spannendes über die Hohen Tauern und das Kitzsteinhorn.




Das Wichtigste auf einen Blick


  • "Top of Salzburg": Aussichtsplattform auf 3.029 Metern
  • Großglockner: Aussicht auf den höchsten Berg Österreichs
  • Cinema 3000: Film über den Nationalpark Hohe Tauern
  • Nationalpark Gallery: Infostationen im Berg & Aussichtsplattform
  • Ice Arena: Rodelspaß am Gletscher
  • Geführte Touren von Nationalpark Rangern




Fabelhafte Aussichten in Salzburg

Hoch, höher, Kitzsteinhorn: Auf 3.029 Metern sind Sie dem Himmel so nah! Am „Top of Salzburg“ kommen Sie aus dem Staunen nicht mehr heraus. Die Anreise ist ganz einfach und bequem: per Seilbahn gelangen Sie in luftige Höhen und können die einzigartige Aussicht genießen.

Der höchste Panoramapunkt Salzburgs eröffnet unvergessliche Ausblicke auf die Gletscherwelt. Sie überblicken den Nationalpark Hohe Tauern und werden begeistert sein. Die Welt liegt Ihnen hier zu Füßen. Auf Übersichtstafeln finden Sie Infos zu den Gipfeln und Bergen ringsum. Mit speziellen Fernrohren erfahren Sie die Namen der majestätischen Riesen.

Das haben Sie noch nicht erlebt! Von der Gipfelstation führt ein 360 Meter langer Weg mitten durch den Berg zur Aussichtsplattform „Nationalpark Gallery“. Der Weg durch den dunklen Stollen macht das imposante Panorama am Ende des Tunnels umso grandioser.

Die Plattform liegt an der Südflanke des Kitzsteinhorns. Fühlen Sie sich, als wären Sie mitten in der wilden und unberührten Bergwelt. Der Nationalpark Hohe Tauern beeindruckt mit seinen Dreitausendern. Am mächtigsten ist natürlich der berühmte 3.798 Meter hohe Großglockner, der höchste Berg Österreichs.

Die Nationalpark Ranger heißen Sie am Kitzsteinhorn herzlich willkommen. Sie starten bei der Aussichtsplattform „Top of Salzburg“. Die Ranger führen Sie in der Gipfelwelt 3000 kostenlos durch die „Nationalpark Gallery Tour“. Bei der „Kitzsteinhorn Explorer Tour“ reisen Sie durch vier Klimazonen vom Tal bis in die Gletscher. Faszination für die hochalpine Gebirgswelt des Nationalparks Hohe Tauern ist hier garantiert.

Sie interessieren sich für Bergkristalle, Gold und Silber? Dann lauschen Sie dem Ranger im Nationalpark Gallery Infostollen. Hier erfahren Sie auch Neues über das Naturphänomen Permafrost, sowie Fauna, Flora und Gletscher der Hohen Tauern. Das Beste kommt zum Schluss: Nach der Tour geht es zur Aussichtsplattform. Freuen Sie sich auf das Panorama der unberührten Wildnis des Nationalparks Hohe Tauern. Dieser ist mit 1.856 km² das größte Schutzgebiet der Alpen.

Waren Sie schon einmal im höchsten Kino Österreichs? Wenn nein, dann nichts wie rauf aufs Kitzsteinhorn! Das Cinema 3000 liegt in der Gipfelstation Kitzsteinhorn. Eine acht Meter breite Leinwand ist perfekt, um die Pracht des Nationalparks Hohe Tauern anschaulich zu präsentieren. Der mehrfach prämierte Film „Kitzsteinhorn – THE NATURE“ zeigt die gesamte Schönheit des Gebirges.

Eines steht fest: die österreichische Bergwelt ist wunderschön. Mensch und Tier nützen die Natur gleichermaßen. Der Steinadler zieht majestätisch durch die Lüfte. Der Skifahrer wedelt im Pulverschnee die Gletscherhänge hinunter. Lust auf mehr? Dann kommen Sie rauf aufs Kitzsteinhorn.

Kitzsteinhorn HOFER REISEN

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.