• Hintersteiner See Scheffau Talblick HOFER REISEN

Hintersteiner See

Baden umgeben von einer außergewöhnlichen Naturkulisse? Am Hintersteiner See im Naturschutzgebiet Wilder Kaiser ist das möglich. Der kristallklare Naturbadesee wurde letztes Jahr in der ORF-Sendung "9 Plätze 9 Schätze" nominiert. Bei Besuchern aus aller Welt ist er aber schon Jahre lang beliebt. Kein Wunder - gut mit Auto und Bus erreichbar und mit einem großzügigen Badebereich am Ostufer ist der Tiroler Hintersteiner See ein ideales Ausflugsziel für kleine und große Abenteurer.

Unternehmen Sie eine gemütliche Rundwanderung um den See und kühlen sich im erfrischend kalten Bergsee ab. Danach genießen Sie am besten ein erfrischendes Getränk im bewirteten Café Seestüberl. Dort haben Sie einen herrlichen Blick auf das türkisblaue Wasser.

Fakten über den Hintersteiner See

  • Naturbadesee mit Trinkwasserqualität
  • Lage: in Scheffau auf 883 m Seehöhe im Naturschutzgebiet Wilder Kaiser
  • Größe: 56 Hektar
  • Tiefe: 36 m (tiefster Punkt)
  • Im Sommer zwischen 21 und 23 Grad Wassertemperatur
  • Beste Jahreszeit für einen Besuch: Mai bis Ende Oktober



Ab ins Naturschutzgebiet Wilder Kaiser

Am Fuße des majestätischen Bergmassivs lässt es sich aushalten: Im Winter locken die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental oder das nahegelegene Skigebiet KitzSki rund um die charmante Gamsstadt Kitzbühel zu grenzenlosem Skivergnügen. Aber es gibt auch mehr als genug Gründe für einen Sommerurlaub am Wilden Kaiser. Wer sich gerne körperlich betätigt, wird die unzähligen Wanderwege, Klettersteige und Naturspektakel auf dem Weg besonders schätzen.

Die Lage des Ferienorts Scheffau ist auch ideal, um weitere Tagesausflüge zu unternehmen: Die Kufsteiner Festung, Innsbruck und die Mozartstadt Salzburg sind nicht weit entfernt. Lassen Sie sich vom Naturschutzgebiet Wilder Kaiser verzaubern.
Parken direkt am See ist nur auf den kostenpflichtigen Parkplätzen beim Café Seestüberl am Ostufer des Sees möglich. Der Badebereich befindet sich am Nordufer des Naturschatzes und ist durch die ausgebaute Straße für jedermann zugänglich und erreichbar.

Eine Alternative: In den warmen Sommermonaten brauchen Sie nur vom Ortszentrum Scheffau aus bequem in den Seebus zu steigen, der Sie ohne Umwege zum Hintersteiner See bringt. So können Sie besonders sorgenfrei anreisen.


Wandern am Hintersteiner See

Sie wollten schon immer am Fuße des sagenumwobenen Wilden Kaisers wandern gehen? Schnappen Sie sich Ihre Liebsten und Ihre Wanderausrüstung und machen Sie sich auf den Weg.
Mit der richtigen Wanderbekleidung und bequemen Schuhen geht es auch schon los auf den beliebten Rundwanderweg: Ausgehend vom Ostufer des Hintersteiner Sees gehen Sie zuerst entlang der Fahrstraße in Richtung Westen, wo Sie Ihren Blick über das berauschende Bergpanorama von den Gipfeln des Scheffauers über den Wiesberg bis zum Sonneck schweifen lassen können. Ab der Pension Maier geht es nach links zum Südufer des Sees - dort startet auch der hügelige Wanderweg entlang des Wassers. Mit etwas Glück sehen Sie auch die vielen Fische munter herumschwimmen. Nach der letzten Steigung, insgesamt 180 zurückgelegten Höhenmetern und etwa 1,5 Stunden haben Sie es wieder zum Parkplatz am Ostufer geschafft, von wo aus Sie gestartet sind. Definitiv ein Vorteil: Weil der Rundwanderweg derartig gut ausgebaut ist, können Ihre Kleinsten sogar im Kinderwagen "mitwandern".

Sie starten die kurze Wanderung am Gasthof Maier auf 892 m und folgen dort ganz einfach einer Forststraße für etwa eine Stunde, ehe Sie die urige Walleralm auf 1.170 m erreichen. Kinderleicht ist diese auch mit kleinen Wanderern oder mit dem Kinderwagen zu erreichen.
Auf der Alm werden Ihnen neben einem phänomenalen Ausblick über die umliegenden Bergwelten besondere Schmankerln den Tag versüßen.

Auch per E-Bike kann die Alm bequem erreicht werden - wie wäre es also mit einer morgendlichen Tour und anschließendem Bergfrühstück?
Auch eine gute Idee:
Die gemütliche Stöfflhütte auf der Walleralm ist ebenfalls bewirtet und verwöhnt Sie mit selbstgemachten Käsereispezialitäten, Buttermilch und köstlichen Kuchen, damit Sie gut gestärkt wieder zurück zum Hintersteiner See wandern können.

Planen Sie Ihren nächsten Urlaub rund um den Hintersteiner See!


Hintersteiner See türkis HOFER REISEN
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.