• Mölltaler Gletscher

Mölltaler Gletscher

Liftanlagen GESAMT: 9

  • Gondelbahnen: 1
  • Sesselbahnen: 5
  • Schlepplifte: 2
  • Standseilbahn: 1

Pistenangebot GESAMT: 17 km
  • Leichte Pisten (blau): 6 km
  • Mittelschwere Pisten (rot): 7 km
  • Schwere Pisten (schwarz): 4 km


Schneesicherheit: 90 % beschneibare Pisten

Highlights:
  • Skitag im Internet nachvollziehbar – „Skiline“ (mithilfe der Keycard kann ermittelt werden, wieviele Höhenmeter, Pistenkilomter etc. am Tag gefahren worden sind)
  • Snowpark/Funpark

Mölltaler Gletscher

Pulvergarantie und Schneekompetenz. Das Skigebiet Mölltaler Gletscher, auf der Alpensüdseite Österreichs, befindet sich in der Nationalpark-Region Hohe Tauern in Kärnten. Eine günstige Lage und ideale Wetterbedingungen garantieren ungetrübte Abfahrten vom Herbst bis sogar in den Frühsommer hinein. Auf einer Höhe von über 3.000 Meter erstreckt sich das weitläufige Skigebiet mit über 17 Pistenkilometer freier Fahrt. Erfahrene Pistenflitzer fahren frühmorgens mit der ersten Gondel um 8 Uhr bergauf um einer der ersten Glücklichen zu sein, die eine unbefahrene Piste befahren können. Als einziges Gletscherskigebiet Kärntens mit statistisch zahlreichen belegten Sonnenstunden ist der Ort bei Wintersportlern sehr beliebt. Aufgrund der ausgezeichneten Pistenbedingungen haben auch bekannte Skirennfahrer wie Marcel Hirscher und Felix Neureuther die Mölltaler Gletscher zu einem ihrer bevorzugten Trainingsreviere auserkoren. Testen auch Sie Ihr Ski-Können auf der 7 Kilometer langen FIS-Rennstrecke. Aber auch Einsteiger finden auf über 5 Kilometer ihre geeignete Abfahrt. Geübtere Fahrer bevorzugen die über 7 Kilometer roten bzw. fast 5 Kilometer langen schwarzen Hänge. Der Ankogel bietet mit seinen besonders breiten Gletscherpisten ein atemberaubendes Panorama und macht Lust aufs Skifahren, Snowboarden und Freeriden. Die typische Kärntner Gemütlichkeit spürt man hier an allen Ecken: Langes Anstehen bei den Liften gibt es hier nicht.

Weitere Infos über Skigebiete in Österreich

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.