• Mölltaler Gletscher

Mölltaler Gletscher

Der Mölltaler Gletscher liegt mitten in den Hohen Tauern. Durch ideale Schneebedingungen bietet er die beste Grundlage zum Skifahren. Mit den über 17 Kilometern an Piste und den rund sieben Kilometern an Freeride Routen wird Ihnen bestimmt nichts fehlen. Sogar Skiprofis wie Marcel Hirscher oder Felix Neureuther trainieren hier.
Der Blick vom Ankogel bringt Ihnen ein bezauberndes Panorama, das Sie auf keinen Fall so schnell vergessen werden. Überzeugen Sie sich selbst und lernen Sie die Kärntner Gemütlichkeit zu schätzen.


Highlights

  • Pistenkilometer: 17,4, davon 5,2 km blau, 7,2 km rot, 5 km schwarz
  • Liftanlagen: 9, davon 1 Gondelbahn, 5 Sesselbahnen, 2 Schlepplifte und 1 Standseilbahn
  • Schneesicherheit: 90 % beschneibare Pisten
  • Attraktionen: Freeride / Routen 6,7 km, Snowpark/Funpark

Aktuelle Informationen aufgrund von COVID-19





  • Bobo's Kinder-Club
  • Wellenbahn
  • Kinderbetreuung
  • Maskottchen

  • Rodeln
  • Schneeschuhwandern
  • Langlaufen
  • Skitouren gehen
  • Eislaufen

Freeriden am Mölltaler Gletscher

Ein echtes Highlight ist das Freeride-Gelände am Mölltaler Gletscher. Ob Sie Ihr Freeride-Erlebnis mit einer Skitour starten möchten oder lieber direkt vom Lift aus, liegt ganz in Ihrer Hand. Es gibt dutzende Möglichkeiten, sodass für Anfänger aber auch Fortgeschrittene die passende Abfahrt auf jeden Fall dabei ist. Ganz besonders sind die 1.500 Meter langen Abfahrten vom Schareck nach Sportgastein. Hier erleben Sie Ihren Winterurlaub noch einmal von einer ganz anderen Seite. Vor Ort können Sie sich über die Schneelage und die notwendige Ausrüstung noch genauestens informieren. Dann kann dem Tag im freien Gelände nichts mehr im Weg stehen.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.